ZLSt Werra-Meißner (ID 203)

    • ZLSt Werra-Meißner (ID 203)

      Dies ist der Thread zur Leitstelle Werra-Meißner.

      Die Zentrale Leitstelle des Werra-Meißner-Kreises in der Kreisstadt Eschwege erfasst und koordiniert alle Einsätze der nicht-polizeilichen Hilfsorganisationen im Werra-Meißner-Kreis. An die Leitstelle schließt sich ebenfalls die Tunnelleitzentrale Hessen an, diese ist in lstsim.de leider nicht umsetzbar.

      Der Werra-Meißner-Kreis liegt in Nordhessen, hat eine Fläche von 1.025 km² bei ca. 101.000 Einwohnern und grenzt im Norden an den Landkreis Göttingen (Niedersachen), im Osten an die Landkreise Eichsfeld, Unstrut-Hainich und Eisenach (Thüringen), im Süden an den Landkreis Hersfeld-Rotenburg, und im Westen an die Landkreise Schwalm-Eder und Kassel. Aus allen Nachbarkreisen können Fahrzeuge angefordert werden.
      Folgendes bietet die Leitstelle:

      -9 Rettungswachen mit 17 Rettungswagen
      -3 NEF-Wachen
      -3 Krankenhäuser im Kreisgebiet
      -2 Dialysezentren
      -mehrere Reha-Kliniken
      -mehrere SEGen, die bei Bedarf ein sekundäres Rettungsmittel stellen können
      -reale Umsetzung der Rettungsmittel und Dienstzeiten
      -Reale Meldebilder

      Infos zum Einsatzstichwort:

      K0: Krankentransport Fern
      K1: Krankentransport sofort
      K2: Krankentransport vorbestellt
      R0: RTW ohne SoSi
      R1: RTW mit SoSi
      R2: RTW + NEF mit SoSi
      R3: NEF mit SoSi (z.B überörtliche Hilfeleistung)

      F- und H-Stichwörter sind selbst erklärend.

      Feedback ist gerne gesehen :)
    • New

      Hallo, erstmal muss gesagt werden das es eine Recht gute Leitstelle ist. Jedoch sind mir innerhalb von 10 Minuten schon 2 gröbere Fehler aufgefallen.

      1. Du hast als Nachbar-LSt eine große RTH- (Sammel) Leitstelle - dadurch sind sämtliche Helikopter von den richtigen Nachbar-LSt. doppelt.
      Abgesehen davon ist dies auch nicht realistisch.

      2. Die Lst hat keine KTW´s, trotzdem sind die KTW Einsatzintervalle recht "hoch" und es gibt Vorbestellungen.
      - Wird das alles über RTW abgearbeitet?


      Sonst macht es Spaß zu spielen.
    • New

      Danke für das Feedback :)

      Zu 1. Danke für den Hinweis - dies ist mir tatsächlich nicht aufgefallen bisher, die werde ich gleich entfernen.

      Und zu 2. Ja, tatsächlich. Die RTWs sind Mehrzweckfahrzeuge, die sowohl KTs als auch RTW-Einsätze fahren. Im Werra-Meißner-Kreis gibt es aktuell regelhaft keine KTWs. Lediglich wenn ein RTW nicht mit einem Notfallsanitäter besetzt werden kann, fährt das Fahrzeug ausnahmsweise als KTW. Das ist in der Sim ja leider nicht darstellbar. Daher, ja, das wird alles mittels RTW abgearbeitet.