Bewerbung: ILS Traunstein (ID: 69906) 18.04.2021

    • Umgesetzt
    • Feuerwehr-Tobi wrote:

      BLSV Sportcamp 3x drin; warum nicht einmal mit allen Tags?
      Kleiner Zwischenwurf: Weil es ein Sportcamp und Feriendorf ist in denen die Gebäude nicht grade Wand an Wand nebeneinander stehen.
      Die POI sind einmal das Schwimmbad, der Fußballplatz/die Sporthalle und die Jugendherberge des Dorfes.

      Allerdings kann ich die genauen Gebäude zur unterscheidung gerne mit einfügen.
    • juppes wrote:

      Allerdings kann ich die genauen Gebäude zur unterscheidung gerne mit einfügen.
      So wie es der Realität entspreche und benannt würde. Im Spiel muss es passen, nicht in der DB. Hier kann man das erklären.
      Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
      Auch interessant: FAQ
    • @juppes

      Da ich die Feinheiten vor Ort nicht kenne...habe ich es erstmal so angemarkert.
      Es gibt mehrere POIs die eben gleich bezeichnet sind, dass ist der Fehler den ich sehe.
      Sind es unterschiedliche Häuser mit einem unterschiedlichen Anfahrtsweg ist das doch legitim diese getrennt anzulegen. Dann muss aber in den Namen des POIs zwingend eine Unterteilung.

      zum Lst-Thread HIER
      Avatar: Eigen; Blanko:Chr2 & Feuerwehr-Tobi
    • Naja, wenn es spielerisch Sinn macht.
      Drei Möglichkeiten:
      - ein Ort mit drei Anfahrten, dann braucht es eh drei POI
      - ein POI, drei Kategorien, eine Anfahrt, dann reicht ein POI mit drei Tags
      - eine Anfahrt für mehrere unterschiedliche POI, dann mehrere POI mit unterschiedlichen Namen
      Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
      Auch interessant: FAQ
    • Feuerwehr-Tobi wrote:

      ⇨ Nachbarleitstelle Polizeihubschrauberstaffel Bayern!? Mit arztbesetzten RTHs....das bezweifle ich
      Dazu möchte ich gerne @ILS Traunstein nochmal beipflichten. Auch in Thüringen fliegt die Thüringer Polizei mit unseren beiden Habichten immer wieder zusammen mit der Bergwacht, eben weil wir keinen RTH/ITH mit Winde haben. Da ist dann meist auch ein NA mit an Board.

      Feuerwehr-Tobi wrote:

      ich stelle gerade fest da steht wirklich was Dann bitte hier hiermit um Entschuldigung.
      Kann es sein, das du bei der falschen geschaut hast? Mir ging das jedenfalls gerade so und ich schaute dumm aus der Wäsche, bis ich merke das ich bei einer anderen ILS im Wiki war....
    • Servus! In den vergangen Tagen wurde die Leitstelle nochmal intensiv übearbeitet und die Fehler ausgebessert.
      Ich habe die einzelnen Punkte hier im Spoiler nochmal ausführlich kommentiert, das bitte bei der überprüfenden Bewertung unbedingt beachten @Feuerwehr-Tobi @asdf
      Display Spoiler

      Feuerwehr-Tobi wrote:

      ⇨ Flymed Kirchweidach: Konnte ich leider keine Infos finden, dass Sie auch im öffentlichen Rettungsdienst tätig sind / Nur über das MHW im erweiterten Kat-Schutz.
      ⇨ Nachbarleitstelle Polizeihubschrauberstaffel Bayern!? Mit arztbesetzten RTHs....das bezweifle ich
      Flymed stellt die eingebauten Fahrzeuge im Katastrophenfall der ILS zur Verfügung, diese haben auch BOS Funk und werden über TS disponiert. Polizei-RTHs wurden durch @Manu Schwarzenberger erklärt.

      Feuerwehr-Tobi wrote:

      korrekte Fahrzeugvorhaltung -20P
      Hier gab es keinen Fehler, sondern Umgestaltungen in der Vorhaltung (KTW TS nach GS), die WF Gendorf wurde bereits erklärt. Das Inkubator-Konzept mag evtl. nicht die eleganteste Lösung sein - als Fehler zu werten ist es aber nicht.

      Feuerwehr-Tobi wrote:

      Alle KH & korrekte Fachabteilungen -20P
      Burghausen: geklärt - die Gefäßmedizin ist nur noch in Altötting. Das KH Haag wurde als Reha eingetragen.

      Feuerwehr-Tobi wrote:

      korrektes Einsatzgebiet -20P
      Dem Einsatzgebiet wurden nochmal einige Stunden gewidmet. Vor allem die kleinen Lücken und Überschneidungen zwischen den Quadraten wurden ausgebessert. Von der Abdeckung und der Gewichtung entspricht es außerdem den anderen empfohlenen bay. Leitstellen (diese kann man ja als Vergleich hinzuziehen!).

      Feuerwehr-Tobi wrote:

      komplette & korrekte Wachstandorte (-20P)
      MHD Stellplatz ist in der Stadt, das K-Schutz Depot wurde noch etwas verschoben.

      Feuerwehr-Tobi wrote:

      Kategorisierung der POIs -20P
      Ich habe einige Anfahrtspunkte korrigiert. Schaut man sich die Schlafsysteme in der Satellitenansicht an, sieht man, das dort ein Parkplatz ist ... Tatsächlich wurden viele POIs so gesetzt - das ist also beabsichtigt und kein Fehler. Bei größeren Firmen z.B. Bergader mit mehreren Gebäudekomplexen wurden die POI Positionen auch bewusst zentral auf die Verbindungsstraße dazwischen gelegt. Die Benennungen wurden auch noch ein bisschen vereinheitlicht, grundsätzlich verstehe ich aber nicht so ganz, was gegen Variabilität bei den POI Namen sprechen sollte ...

      Feuerwehr-Tobi wrote:

      vollkommen korrekte Dienstzeiten -10P
      Die HvO-Zeiten entsprechen dem aktuellen Stand, die KTW Zeiten ebenfalls. Die Dienstzeit beim FR Grabenstätt (24h) wurde entfernt.

      Feuerwehr-Tobi wrote:

      stimmige Gewichtung des Einsatzgebietes
      s.o. durch die Nachbesserungen hat sich das auch erledigt, die Gewichtung ist stimmig.

      Feuerwehr-Tobi wrote:

      Benennung der POIs -10P
      Die POI Benennungen wurden nochmal überprüft, das dürfte nun auch in Ordnung sein!

      Feuerwehr-Tobi wrote:

      Einsatzintervalle korrekt -5P
      Die Fahrten zu Sitzungsbeginn wurden etwas heruntergeschraubt, die KTW Intervalle hingegen noch etwas aufgestockt. Die Einsatzintervalle entsprechen ungefähr der aktuellen Auslastung im RDB.

      Feuerwehr-Tobi wrote:

      realistische Ausrückzeiten (-5P)
      Wie gesagt: die Ausrückzeiten sind von Wache zu Wache unterschiedlich, sind aber an die Realität angepasst. Tatsächlich gibt es aber sehr starke Differenzen bei einzelnen Standorten. Das fördert aber eher das realistische Spielkonzept und ist kein Fehler.

      Feuerwehr-Tobi wrote:

      Reservefahrzeuge eingebaut -5P
      Gänzlich werden keinen Fahrzeuge weggelassen, sondern nur da eingebaut wo sie auch stehen. Falls sich in der Realität bei den Ersatzfahrzeugen mal was ändern, wird das natürlich in der Sim auch implementiert.

      asdf wrote:

      ⇨ vermutlich mehrere Fehler, exemplarisch habe ich mir da die fünf RK Mühldorf 76/1 angesehen, die vermutlich alle zur automatischen Standort-Rotation vorgesehen sind, ist das richtig? Keines ist gegen ein anderes gegen Duplizierung, Defekt oder Desinfektion abgesichert
      Die NEF-Problematik hat sich erledigt, da das Spiel die Wochentage nicht "weiterzählt". Sonst sind alle Abhänigkeiten korrekt.

      asdf wrote:

      Spezialtext den regionalen Besonderheiten angepasst? -5P
      Die Formatierungsfehler (v.a. die leere Durchsage) sollten nun behoben sein.

      asdf wrote:

      realistische Ausrückzeiten -5P
      Die Ausrückzeiten beim HTG waren tatsächlich etwas zu sportlich ... da die diensthabenden RDler quasi daneben wohnen rückt das Fahrzeug tatsächlich sehr schnell aus. Sonst ist alles realistisch.

      Bitte überprüft die bereits angemerkten Fehler in euren Bewertungen nochmals, Vielen Dank! :)
    • Lieber @ILS Traunstein,

      hier meine geänderte Bewertung.
      Ich gehe hierbei nur auf die angesprochenen Punkte ein und lasse die als i.O. gewerteten Punkte weg.

      K.O. Kriterien
      • fiktive Nachbarleitstellen aufgenommen i.O.
        ⇨ Flymed Kirchweidach &
        Polizeihubschrauberstaffel Bayern erläutert! Bitte Flymed vielleicht noch ins Wiki aufnehmen ;)
      Zusammenfassung: kein K.O.

      Kategorie 1
      • korrekte Fahrzeugvorhaltung Kleiner Fehler sonst i.O.
        Die ELRD TS Süd / TS Nord / AÖ / BGL / MÜ WEST / MÜ OST noch aus der AAO nehmen, sonst werden die zu jedem FR-Einsatz berücksichtigt ;)
        ⇨ Inkubator-Konzept (nicht fehlerhaft aber m.E. umständlich)
        ⇨ WF Gendorf direkt & über Nachbarleitstelle alarmierbar (ohne Wertung da keine Fehler produziert werden m.E.; siehe hierzu aber meine Rückfrage unter der Bewertung)
      • Alle KH & korrekte Fachabteilungen soweit jetzt i.O. m.E.
        ⇨ InnKlinikum Mühldorf fehlt noch der Kreißsaal
        ⇨ KreisKlinik Trostberg bin ich mir nicht sicher zwecks Notoperation?
      • korrektes Einsatzgebiet i.O.
        ⇨ Finde ich jetzt sehr schön ausgearbeitet
      • komplette & korrekte Wachstandorte i.O.
        ⇨ wunderbar
      • Kategorisierung der POIs i.O.
        ⇨ Die Lage der Geo-Tags sollte m.E. lt. den Erklärungen aus dem Wiki immer am letztmöglichen öffentlichen Weg liegen z.B. die Hauptzufahrt/ -tor zum Werksgelände etc. daher hatte ich das bemängelt. Kann aber auch so wie es jetzt nach der erneuten Prüfung ist leben ;)
      Zusammenfassung: +-0P

      Kategorie 2
      • vollkommen korrekte Dienstzeiten i.O.
        ⇨ Traunreut 72/1 hatte ich eben gefragt, weil er eben Mo-Fr fährt und dann Sonntags wieder. Das war eben doch recht ungewöhnlich, dass er Samstags nicht fährt. Kenne es eher das ein KTW Mo-Sa fährt.
      • Benennung der POIs -10P
        ⇨ Einige Unterschiede in der Schreibweise gibt es noch. Manchmal "Kirche XY in YZ" anderesmal "Kirche XY, YZ" (nicht nur bei Kirchen auch bei anderen POIs der Fall.
        Dieser Punkt ist explizit in den Kriterienerklärung im Wiki erläutert, dass es einheitlich sein soll
      Zusammenfassung: -10 P +-0P

      Kategorie 3
      • Einsatzintervalle korrekt i.O.
        ⇨ Finde ich jetzt stimmiger
      • realistische Ausrückzeiten i.O.
        ⇨ Ich setze die Ausrückzeiten jetzt mal auf "ohne Wertung". Es freut mich, dass ihr scheinbar in jeder Wache ein Fitnessstudio habt und die Kollegen so sportlich sind ;) Ich find sie dennoch sehr sportlich aber wenns die Realität ist ok.
      • Reservefahrzeuge eingebaut -5P
        ⇨ Bleibe ich weiter dabei das es laut der Erklärung und Ausführungen m.E. mehr Reserve-Fzg. geben sollte.
      Zusammenfassung: -5 P

      Total: kein KO / -15 Punkte -5 Punkte

      Somit von meiner Seite nun auch im empfohlenen Bereich.
      Herzlichen Glückwunsch.

      Wie ich ja bereits erwähnt hatte, liegen manche Kriterien, eben auch im Auge des Betrachters. Ich denke doch, dass ihr mit meiner "1-" leben könnt. Ich finde die ILS Traunstein in der heutigen Form um Welten besser als bei eurer ersten Bewertung. Das ELRD-System sowie das Inkubator-System und ich werden zwar keine Freunde aber dennoch ist es eine schöne Leitstelle mit guten Einsatzzahlen.

      So und zuletzt noch meine Rückfrage zur WF Gendorf wegen Standort & Nachbarleitstelle
      Versteh ich den Sinn dahinter wie folgt richtig: Ein RTW/HvO stellt die WF der ILS mit Pager bei Verfügbarkeiten im Werk zur Verfügung (Das Fahrzeug welches direkt alarmierbar ist). Zusätzlich kann bei KatS-Einsätzen etc. über die "Nachbarleitstelle WF" der zweite RTW angefragt werden?

      Grüße
      Tobias

      zum Lst-Thread HIER
      Avatar: Eigen; Blanko:Chr2 & Feuerwehr-Tobi

      The post was edited 2 times, last by Feuerwehr-Tobi: Fehlerhafte Formatierungen abgeändert zwecks besserer Lesbarkeit ;) Abänderung zwecks POI-Thema ().

    • Feuerwehr-Tobi wrote:


      • Die ELRD TS Süd / TS Nord / AÖ / BGL / MÜ WEST / MÜ OST noch aus der AAO nehmen, sonst werden die zu jedem FR-Einsatz berücksichtigt ;)

      Wobei das bei uns in der ILS auch so eingebaut ist. Die einzigen FR in der AAO sind die EL-RDs. Ab RD3 wird im Vorschlag ein FR gefordert. Somit fährt automatisch der EL-RD zum Einsatz.
      Die eigentlichen First Responder werden manuell dazugebucht (wobei das eh nur einer ist :D )
    • MaxiS wrote:

      Ab RD3 wird im Vorschlag ein FR gefordert. Somit fährt automatisch der EL-RD zum Einsatz
      Ab RD 3 ist der ELRD aber kein Responder mehr, sondern in der Funktion als ELRD im Einsatz aufgrund der Menge der alarmierten Einsatzmittel. Somit müsste ein anderer Responder, wenn verfügbar, anfahren. Ich glaube nicht, dass die ELRD in TS auch generell als Responder fahren. Wenn, dann ist das eher Ausnahme als Regel.

      MaxiS wrote:

      Die eigentlichen First Responder werden manuell dazugebucht (wobei das eh nur einer ist )
      Und genau das müsste andersrum gehandhabt werden.
    • Manu Schwarzenberger wrote:

      Ab RD 3 ist der ELRD aber kein Responder mehr, sondern in der Funktion als ELRD im Einsatz aufgrund der Menge der alarmierten Einsatzmittel. Somit müsste ein anderer Responder, wenn verfügbar, anfahren. Ich glaube nicht, dass die ELRD in TS auch generell als Responder fahren. Wenn, dann ist das eher Ausnahme als Regel.
      Ne das ist im Sim so umgesetzt. Da kann der ja nur als FR hinterlegt werden.
    • Das is mir schon klar. Aber aufgrund der geduldeten Falschverwendung der Bezeichnung muss der ELRD in der Sim eben nicht berücksichtigt werden, da er sonst zu jedem Notfall XY vorgeschlagen wird, der auch einen Responder rechtfertigt.

      Und das ist auf alle Fälle falsch.
    • Naja gut wobei standardmäßig ja nicht direkt bei einem Stichwort ein HvO gefordert ist, auch wenn der RTW 100 Meter daneben in der Halle steht.
      Er wird ja nur vorgeschlagen, wenn in den Stichwörter auch tatsächlich ein FR hinterlegt ist. Und das ist, zumindest bei uns, nur bei RD3+ etc. mit EL-RD-Indikation der Fall.

      Wenn man jetzt bei jedem RD2 zum Beispiel fest nen FR hinterlegen würde, damit ein wirklicher Responder fährt, entspräche das ja nicht unbedingt der Realität.
    • Ein First Responder nur bei RD3 aufwärts? Ein wenig merkwürdig ist das schon. Das führt doch das System ad absurdum.
      Aber wenn es in der Realität so ist...
      Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
      Auch interessant: FAQ
    • Das liegt bei euch sicherlich an dem Umstand, dass ihr wenig Responder habt.

      Wenn ihr keinen hättet, fände ich das Vorgehen legitim, um den ELRD richtig darzustellen. Da es aber zumindest einen gibt, kann das zur Verfälschung kommen.

      Und ja, wir haben deutlich über 20 HvO/Responder im Leitstellenbereich. Und die fahren bei jedem RD 2 raus, sofern der Retter nicht gerade um die Ecke steht.
    • MaxiS wrote:

      Wär auch bisschen utopisch, zu jedem RD2+ nen ehrenamtlichen First Responder zu schicken...
      Wieso utopisch??? Gut, steht der RTW direkt neben dem EO, dann macht es wenig Sinn, aber sonst...
      Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
      Auch interessant: FAQ