Leitstelle Schwäbisch Hall - ID 35190

    • Leitstelle Schwäbisch Hall - ID 35190

      Hallo zusammen,
      hier ein neues Thema,... die Leitstelle Schwäbisch Hall.

      In der Simulation existieren bereits verschiedene Leitstellen "Schwäbisch Hall",... allerdings sind die meisten schon etwas älter.

      Hier mal die key facts zu meiner Leitstelle Hall.
      1) Nur RD Fahrzeuge + HvOs
      2) Einsatzgebiet nach Einwohnerzahl implementiert
      3) Einsatzstichworte nach Einsatzstichwortkatalog
      4) 360 POI's

      Ich hab leider nicht alle Insides in die verschieden Organisationen und Dienstzeiten,... deshalb bei Verbesserungsvorschlägen oder sonstigen, gesicherten, Info's bin ich euch sehr für eure Hinweise verbunden.

      Dann schon mal viel Spaß mit der Leitstelle Hall.

      Grüße
      Präkliniker
    • Moin Präkliniker,

      schön dass jemand versucht meine alte "Heimat" aktuell darzustellen. Da ich seit 5 Jahren da nicht mehr wohne, sind meine Infos doch eher dürftig, glaube aber folgende Dinge passen nicht so ganz:

      Stellt der ASB in Michelbach einen FR? Meines Wissens ist da nur die Bereitschaft.
      Stellt der 67/10-1 den OrgL dar? Wenn ja, warum implementiert man den als FR, wenn die SEG KTW-B usw. fehlen?
      Steht der Notarzt in Gaildorf mittlerweile (seit dem Neubau der RW) nicht auch an der RW3 und nicht mehr am alten KH Gaildorf?

      LG,

      FaRa
    • Hi TimTV1502,

      kannst du auch nicht verstehen,... so ohne Hintergrundinfo :D

      TimTV1502 wrote:

      Verstehe ich nicht ganz.
      Es gibt 3 Leitstellen für Schwäbisch-Hall welche erst vor 2-3 Monaten Aktualisiert wurden. Und diese sehen eigentlich auch Korrekt aus.

      Warum machst du noch eine?

      Ich bastel an dem Ding schon eine gewisse Zeit,... hab die Leitstelle nur nie "öffentlich" gemacht, Die zwei Lst die älter sind haben die Einsatzgebiete relativ "grob" eingestellt, mit dem Ergebnis das man doch recht oft Einsätze in "unbebauten" Gebieten bekommen hat, das wollte ich für mich optimieren.

      Grüße
      Präkliniker