Angepinnt Übernahme verwaister Leitstellen

    • Übernahme verwaister Leitstellen

      In letzter Zeit sind immer wieder User an uns herangetreten, die gerne verwaiste Leitstellen weiterführen und pflegen möchten.
      Eine Idee, die wir sehr begrüßen, da es z.T. schon einen gewaltigen Wildwuchs von zig gleichen Leitstellen gibt, die oft nicht mehr aktuell sind.

      Deshalb schlagen wir folgendes Vorgehen vor:
      Wer eine Leitstelle übernehmen möchte, der meldet sich in diesem Thread und nennt den bisherigen Besitzer und die Leitstellen-ID.
      Parallel muss im entsprechenden Leitstellenthread dem Besitzer die Möglichkeit gegeben werden, sich zu melden.
      Außerdem muss er per PN angeschrieben werden.
      Gibt es darauf nach 14 Tagen keine Reaktion, wird der Interessent von uns als Besitzer eingetragen, darf jedoch den alten Besitzer für 4 Monate nicht entfernen.

      Übernommen werden können Leitstellen, deren Besitzer länger als 6 Monate nicht aktiv war.
      Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
      Auch interessant: FAQ

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von F. Köhler ()

    • Blanko:

      Leitstellenname (+ ID):
      Leitstellenstatus: (öffentlich, empfohlen)
      Bisheriger Besitzer: @Name (alle, als @-Link)
      Letzte Aktivität des Besitzers: (aktuellste)
      Link zum Thread mit der Bitte um Meldung:
      PN an die Besitzer geschickt am... (bitte gespeichert lassen, bis zur endgültigen Übernahme)
      Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
      Auch interessant: FAQ

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von F. Köhler ()

    • Kurze Frage:

      Die empfohlene Wien ist schon lange verweißt, wir haben jtz eine neue gemacht die schon mehr oder minder perfekt ist, und tagesaktuell gehalten wird.

      Können wir dann einfach die ID der empfohlenen übernehmen oder wie funktioniert das dann? Die empfohlene wird trotzdessen dass sie verwaist is öfter gespielt als unsere. Klar - wie viele schaun ins Forum ob es eine neue bessere gibt....

      Oder müssten wir dann die 9xx die empfohlen von Grund auf Sanieren?
    • Eine ID an eine andere Leitstelle übertragen geht nicht. Entweder ihr übernehmt die Leitstelle, oder ihr stellt einen Aberkennungsantrag mit eurer als Ersatz.
      Zu den Empfehlungen werden wir ein beschleunigendes Verfahren vorstellen. Ist in den allerletzten Zügen.
      Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
      Auch interessant: FAQ
    • Die Idee ist nicht schlecht. Aus Respekt würde ich allerdings grundsätzlich untersagen, den ursprünglichen Ersteller löschen zu können. Zudem stelle ich mir die Frage, ob es sinnvoll wäre, Empfehlungen bei Übernahme automatisch zurückzunehmen (die Inaktivität begründet dies ja ausreichend).


      christophorus15fan schrieb:

      Oder müssten wir dann die 9xx die empfohlen von Grund auf Sanieren?
      Funktioniert nur so, IDs sind statisch. Eine Alternative ist, dass eure Version die Empfohlene im Bereich wird. Nur leider ist der Bewertungsbereich nicht sonderlich aktiv.
    • Ich habe dich als Besitzer ergänzt. Bitte denke daran, der alte Besitzer bliebt noch für 4 Monate weiter drin.
      Viel Spaß beim Bearbeiten der Leitstelle!
      Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
      Auch interessant: FAQ
    • Leitstellenname (ID): Trier (5869)
      Leitstellenstatus: öffentlich
      Bisheriger Besitzer: @betzen25
      Letzte Aktivität des Besitzers: 29. März 2013
      Link zum Thread mit der Bitte um Meldung: keiner vorhanden
      PN an die Besitzer geschickt am 9.12.18

      Leitstellenname (ID): Trier (39843)
      Leitstellenstatus: öffentlich
      Bisheriger Besitzer: @'Marcel2212'
      Letzte Aktivität des Besitzers: 5. April 2016
      Link zum Thread mit der Bitte um Meldung: keiner vorhanden
      PN an die Besitzer geschickt am 9.12.18

      Leitstellenname (ID): Trier (26860)
      Leitstellenstatus: öffentlich
      Bisheriger Besitzer: @'LöschzugTr'
      Letzte Aktivität des Besitzers: 25. November 2013
      Link zum Thread mit der Bitte um Meldung: keiner vorhanden
      PN an die Besitzer geschickt am 9.12.18

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Martin1294 ()

    • Leitstellenname (ID): Trier (33354)
      Leitstellenstatus: öffentlich
      Bisheriger Besitzer: @smulo
      Letzte Aktivität des Besitzers: unbekannt (Mitglied seit 3. August 2014)
      Link zum Thread mit der Bitte um Meldung: keiner vorhanden
      PN an die Besitzer geschickt am 13.12.18

      Leitstellenname (ID): Trier (28341)
      Leitstellenstatus: öffentlich
      Bisheriger Besitzer: @Wache1312
      Letzte Aktivität des Besitzers: unbekannt (Mitglied seit 20. Januar 2014)
      Link zum Thread mit der Bitte um Meldung: keiner vorhanden
      PN an die Besitzer geschickt am 13.12.18

      Leitstellenname (ID): Trier (34568)
      Leitstellenstatus: öffentlich
      Bisheriger Besitzer: @P.Maurice
      Letzte Aktivität des Besitzers: 27. November 2014
      Link zum Thread mit der Bitte um Meldung: keiner vorhanden
      PN an die Besitzer geschickt am 13.12.18

      Leitstellenname (ID): Trier (2989)
      Leitstellenstatus: öffentlich
      Bisheriger Besitzer: @P.Maurice
      Letzte Aktivität des Besitzers: unbekannt (Mitglied seit 28. Juli 2011)
      Link zum Thread mit der Bitte um Meldung: keiner vorhanden
      PN an die Besitzer geschickt am 13.12.18

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Martin1294 ()

    • Abgesehen davon, dass man mit einem Account nur 10 Leitstellen betreuen kann. Ich würde das Ganze auf eine Übernahme pro User begrenzen. Überdies sollte man auch überlegen, ob man dies auf aktuell verwaiste Empfohlene Leitstellen beschränken sollte.
    • Bitte bei Name der Leitstelle korrigieren auf: Name (ID), also z.B. Ludwigsburg (1). So ist das gemeint.

      Manu Schwarzenberger schrieb:

      Überdies sollte man auch überlegen, ob man dies auf aktuell verwaiste Empfohlene Leitstellen beschränken sollte.
      Fände ich nicht gut. Wir wollen bewusst den kompletten Wildwuchs von Leitstellen eindämmen.

      Den konkreten Fall von zig gleichen Leitstellen muss ich gelegentlich mal anschauen.
      Aber vielleicht kann @Martin1294 ja tatsächlich mal sagen, ob das eine Löschoffensive werden soll.
      Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
      Auch interessant: FAQ
    • Mahlzeit,

      F. Köhler schrieb:

      Aber vielleicht kann @Martin1294 ja tatsächlich mal sagen, ob das eine Löschoffensive werden soll.
      Ja meine Absicht ist, diese Leitstellen zu löschen. Somit versuche ich die Wildwuchsbekämpfung von der User-Seite aus zu unterstützen. Bevor ich jedoch die Lst löschen kann/werde, muss 1) eine Übernahme mit der 14-Tage-Frist erfolgen und 2) die 4-Monate-"Rückmelde"-Frist verstreichen. Erst dann betrachtet das Verfahren mich als alleiniger Besitzer und ich kann tun was ich möchte.

      @Michael2180 Die Leistellen auf inaktiv setzen, mag zwar schön aussehn, weil der Endverbraucher sie nicht mehr findet. Jedoch ist mein Ansatz effektiver. Grund ist ja der, das abgewartet werden muss, ob der jetzige Besitzer überhaupt noch gewollt ist, etwas zu machen. Nur wenn der nicht mag, warum nicht dann löschen.

      @Manu Schwarzenberger Ich habe 7 ID´s beantragt und habe noch 7 Slots frei. Passt also. Eine beschränkung auf empfohlene ist nicht gut. Denn wenn man eine nicht empfohlene übernehmen möchte um sie dann zu empfehlen, wäre dies nicht mehr möglich.

      Nachtrag: Ich kann und werde nicht alle ID´s der Leitstelle Trier beseitigen, da ein paar noch aktiv bearbeitet/genutzt werden und zum Teil noch Alternativ Nachbildungen sind.
    • Ehrlich gesagt finde ich Übernahme zur Löschung den falschen Weg. Da wäre es besser, man würde teamseitig (basierend auf dem damaligen Thread, bei dem Leitstellen, die nicht spielbar sind, gemeldet werden können), nach Anschreiben durch das Team (oder einen vom Team Beauftragten) auf nicht öffentlich zu stellen und nach Ablauf der Frist von vier Monaten zu löschen.

      Ich meine, dass man qualitativ hochwertige Leitstellen (wieder) pflegen sollte, sollte sich niemand melden. Ohnehin nicht spielbare Leitstellen übernehmen, ist meiner Meinung nach sinnfrei. Vor allem dann, wenn man eine eigene, spielbare Leitstelle in diesem Gebiet hat.
    • Es gibt aber halt oft dutzende Kopien von verwaisten Leitstellen. Da wäre ein Löschen manchmal schon sinnvoll. Allerdings hilft dies gegen einem Leitstellenwildwuchs nur bedingt. Es kann ja auch nach einem Löschen jederzeit wieder eine Leitstelle kopiert werden und so gibt es mit dem gleichen Leitstellennamen (bzw. evtl. leicht abgewandelter Namen) dann wieder zigfache Kopien. Aus diesen Kopien wird auch nie nur eine gute Leitstelle (oft gibt es ja davon auch oft schon eine Empfohlene Benutzerleitstelle), möglicherweise wird sie mal besser gepflegt. Es bleibt aber dabei, dass trotzdem es zig gleiche Öffentliche bzw. wohl auch nicht öffentliche Leitstellen der selben Art gibt. Wenn man dann auch sieht das mancher dieser Leitstellen vor Jahren oft an einen Tag innerhalb von Stunden erstellt wurden seit dem nie mehr geändert wurden fragt man sich schon. Hier wäre es evtl. sinnvoll irgendwo einzusehen ob diese Leitstelle die letzten Monate überhaupt einmal bespielt wurde oder seit Jahren ein Dornröschenschlaf hält. Auch wenn Speicherplatz nicht mehr soviel als noch vor Jahren kostet, ist dieser Datenmüll doch unschön. Diese Leitstellen auf nicht öffentlich zu stellen ist ein erster Schritt, aber gegen Müll hilft manchmal halt nur ausmisten.
    • F. Köhler schrieb:

      Bitte bei Name der Leitstelle korrigieren auf: Name (ID), also z.B. Ludwigsburg (1).
      Dann aber bitte auch du beim Blanko. ^^

      Hatte mich schon gewundert, dass der Name nicht erforderlich ist.


      Finde die Idee von @Martin1294 recht kreativ - entspricht dem Improvisationsgedanken, den es für LstSim ja schon immer brauchte. Dennoch ist es für mich die falsche Herangehensweise, besonders weil ich mich hier bereits gegen die Löschung des Erstellers ausgesprochen hatte. Das Ausmisten (je nach Zustand umstellen oder löschen) funktoniert nicht ohne die Admins, Datenbankverwaltung ist eben zeitaufwendig. Leider übersteht seit längerer Zeit kaum eine gute Idee mehrere Monate, ehe digitales Gras darüber wächst, aber so ist es eben.