Übernahme: IRLS Süd (05.03.19)

    • Neu

      So, dann will ich mich auch mal beteiligen.

      K.O. Kriterien
      • Fremdwachen aufgenommen
        ⇨ nein
      • Krankenhaus aus anderem Leitstellenbereich aufgenommen
        ⇨ nein
      • Kein Thread im Forum vorhanden/Besitzer reagieren nicht auf Fehlermeldungen
        ⇨ nein
      • Leitstelle existiert in der Form nicht real
        ⇨ nein
      • fiktive Nachbarleitstellen aufgenommen
        ⇨ Kommentar
      • es existiert für die betreffende Benutzerleitstelle bereits eine spielbare offizielle Leitstelle
        ⇨ Ja, aber Übernahmeantrag


      Zusammenfassung: kein K.O.

      Kategorie 1
      • korrekte Fahrzeugvorhaltung (-20P)
        ⇨ Ersatzfahrzeuge fehlen (indirekt, da kein Muss)
      • Alle KH & korrekte Fachabteilungen -20P
        ⇨ AMEOS Neustadt fehlt die Neurologie
        ⇨ SANA Klinik Oldenburg fehlt die Kardiologie (hier fehlt übrigens auch der TAG "Ortho" in den POI)
        ⇨ Hat die Asklepios Oldesloe tatsächlich keine chirurgische Intensiv? Glaub ich bei dem Leistungsangebot bald nicht. Darüber hinaus fehlen Kardio und Herzkatheter sowie die Stroke.
        ⇨ DRK-Krankenhaus Mölln-Ratzeburg: POI Ortho fehlt,
      • korrektes Einsatzgebiet -20P
        ⇨ Sieht gut aus, dennoch gibt es Überschneidungen und Lücken (Beispiel: zwischen 8 und 29 sowie 22 und 23). Geht nochmal drüber.
      • komplette & korrekte Wachstandorte
        ⇨ Ja, soweit ich das beurteilen kann.
      • externe Verfügbarkeit der Fahrzeuge korrekt
        ⇨ stimmig
      • Kategorisierung der POIs -20P
        ⇨ Discounter sind keine Kaufhäuser
        ⇨ Bahnhof Ahrensburg ist laut Auskunft kein Fernverkehrshalt; ebenso Bad Oldesloe
        ⇨ Die Freilichtbühne würde ich nicht als Kultur taggen, da es da falsche Einsätze geben kann (Eiserner Vorhang und dergleichen).


      Zusammenfassung: -60P / (-80P)

      Kategorie 2
      • vollkommen korrekte Dienstzeiten
        ⇨ sieht stimmig aus.
      • stimmige Gewichtung des Einsatzgebietes (-10P)
        ⇨ Für mich ist das Gebiet RZ&OD-Land im Vergleich etwas zu überrepräsentiert. Kann aber täuschen. (Indirekt)
      • korrekte Abhängigkeiten, wenn eingebaut
        ⇨ mangels Ersatz nicht vergeben (ohne Wertung).
      • korrekte LST.-Bezeichnung am Funk
        ⇨ Ja
      • korrekte/sinnvolle Alarmstichwörter
        ⇨ Ja
      • Benennung der POIs
        ⇨ Einheitlich
      • ausreichende POIs -10P
        ⇨ teilweise fehlende POI (Beispiel Ortho: Mindestens drei gefunden, keiner vergeben).
        ⇨ Warum sind einige Rettungswachen doppelt als POI vergeben? Ebenso Strände ohne genauere Ortsangabe.


      Zusammenfassung: -10P / (-20P)

      Kategorie 3
      • Spezialtext den regionalen Besonderheiten angepasst?
        ⇨ Ja
      • Einsatzintervalle korrekt (-5P)
        ⇨ Sieht recht stimmig aus, nur die Behandlungsfahrten zum Start der Sitzung sind für mich etwas niedrig und die MANV zu hoch (indirekt).
      • Umsetzung weiterer regionaler Besonderheiten
        ⇨ nicht beurteilbar
      • alle relevanten Nachbarlst. aufgenommen
        ⇨ Ja
      • realistische Ausrückzeiten (-5P)
        ⇨ Regelfahrzeuge Standardwerte. Könnte man an die Realsituation anpassen mit den Verweilzeiten in S2 und S8 (Indirekt).
      • Reservefahrzeuge eingebaut (nur wenn real vorhanden und mit korrekten Abhängigkeiten versehen - siehe Kategorie 2)
        ⇨ Leider entfernt. Daher ohne Wertung.
      • Leitstellen-Thread in der Übersicht verlinkt
        ⇨ Ja


      Zusammenfassung: -0P / (-10P)

      Total: Kein K.O. / -70 Punkte / (-110 Punkte) und somit nicht empfohlen.

      Weitere Hinweise:
      • Bei einigen SEG-Fahrzeugen fehlen die verbalen FRN.
      • Warum verwendet ihr nicht die Abkürzungen für die Organisationsnamen im FRN? Würde die langen Namen auf der Karte deutlich angenehmer gestalten.
      • Bei den Winter-Rettern fehlt teilweise der verbale FRN.
    • Neu

      Manu Schwarzenberger schrieb:

      es existiert für die betreffende Benutzerleitstelle bereits eine spielbare offizielle Leitstelle
      ⇨ Ja, aber Übernahmeantrag
      Da möchte ich mal kurz drauf eingehen (auch wenn hier nicht als KO gewertet): bei diesem Punkt gejt es um bestehende OFFIZIELLE Leitstellen, nicht um Empfohlene Nutzerleitstellen.
    • Neu

      Um mal kurz die Bewertungen zusammenzufassen:

      1. Bewertung von @TheOssi am 6.März 2019:

      TheOssi schrieb:

      -35/(-70) Punkte und damit ebenfalls nicht - wenn auch noch knapper - im empfohlenen Bereich.

      Nach Überarbeitung der Leitstelle durch @Crashbobby

      2. Bewertung von @Leitessen am 13.03.19

      Leitessen schrieb:

      INSGESAMT -95P und damit immer noch nicht im empfohlenen Bereich.

      3. Bewertung von @TheOssi am 14.03.19 (wenn auch nur ein kurzes Update seiner 1. Bewertung)

      TheOssi schrieb:

      TheOssi schrieb:

      Du darfst, aber heute wird's nix mehr. Morgen oder übermorgen.
      Ich komme unverändert auf 35 direkte, bzw. 50 mit indirekten Minuspunkte, und damit nicht in den empfohlenen Bereich.

      4. Bewertung von @Manu Schwarzenberger von heute

      Manu Schwarzenberger schrieb:

      Total: Kein K.O. / -70 Punkte / (-110 Punkte) und somit nicht empfohlen.


      Weitere Hinweise:
      • Bei einigen SEG-Fahrzeugen fehlen die verbalen FRN.
      • Warum verwendet ihr nicht die Abkürzungen für die Organisationsnamen im FRN? Würde die langen Namen auf der Karte deutlich angenehmer gestalten.
      • Bei den Winter-Rettern fehlt teilweise der verbale FRN.


      m.E. nach gab es keine positive Veränderung der Leitstelle und ich wäre für eine Rückstellung oder Pausierung des Übernahme-Antrages! Somit würde den Erstellern genügend Zeit gegeben die benannten Fehler und Änderungen durchzuführen, sich noch einmal mit den Kriterien auseinanderzusetzen und sich in Ruhe an das Update der Leitstelle zu machen.
      Meine Leitstelle: IRLS Leipzig ID:56214
      Meine Grafikseite: LINK

      Avatar: Rettung Leipzig 41/83-2; Gezeichnet von mir, Blanko: Chr2, Westfale & Grisu118