Rettungsleitstelle Wien (42304)

    • eklass wrote:

      Ihr habt immer mind. einen komplett ausgestatteten rtw so rumstehen?
      Ja, denn alle Sprinter sind iSd ÖNORM EN 1789 als Typ-C-Fahrzeug ausgestattet (in Wien: RTW).
      Ausnahme: Die Fahrzeuge, die als NKTWs oder KTWs unterwegs sind haben statt dem Treppensteiger einen Tragsessel, was aber nicht daran hindert, das Fzg kurzfristig als RTW-Ersatz in den Dienst zu stellen.
      LG

      The post was edited 1 time, last by smd-3 ().

    • DerJojo wrote:

      Bei den 29er-Suffixes ist mir aufgefallen, dass beim 29s keine FW mitalarmiert wird. Das würde ich dazugeben, generell gehören die 29er-Suffixes meiner Meinung nach bzgl. der mitalarmierten Einsatzorganisationen (FW/POL) mal überarbeitet.
      Die FW ist bei etlichen 29er Codes halt wiederum nicht indiziert. Man braucht ja idR keine FW bei PKW vs Fußgänger/Fahrrad oä. Auch ein normaler Auffahrunfall braucht keine FW. Ich schätze mal, es liegt im Ermessen des Disponenten, ob die FW ebenfalls alarmiert wird.
    • smd-3 wrote:

      DerJojo wrote:

      Bei den 29er-Suffixes ist mir aufgefallen, dass beim 29s keine FW mitalarmiert wird. Das würde ich dazugeben, generell gehören die 29er-Suffixes meiner Meinung nach bzgl. der mitalarmierten Einsatzorganisationen (FW/POL) mal überarbeitet.
      Die FW ist bei etlichen 29er Codes halt wiederum nicht indiziert. Man braucht ja idR keine FW bei PKW vs Fußgänger/Fahrrad oä. Auch ein normaler Auffahrunfall braucht keine FW. Ich schätze mal, es liegt im Ermessen des Disponenten, ob die FW ebenfalls alarmiert wird.
      Es ist ja laut eingebauter AAO nicht mal bei Fahrzeugüberschlag die FW indiziert?

      Wird in Wien z. B. zu Motorrad gegen PKW standardmäßig echt kein HLF dazualarmiert? Allein schon wegen auslaufender Betriebsstoffe...
    • smd-3 wrote:

      Die FW ist bei etlichen 29er Codes halt wiederum nicht indiziert. Man braucht ja idR keine FW bei PKW vs Fußgänger/Fahrrad oä. Auch ein normaler Auffahrunfall braucht keine FW. Ich schätze mal, es liegt im Ermessen des Disponenten, ob die FW ebenfalls alarmiert wird.
      Und zusätzlich ist es ja durchaus realistischer, selbst zum Hörer zu greifen und die FW/Pol hinzuzuziehen. Gibt ja in real auch kein FW/POL-Hakerl und alles geht automatisch ;)
      RETTUNGSLEITSTELLE WIEN NEU!
      >>> Zum Spiel <<<
      >>> Zum Forumsthread <<<
    • killerschlumpf wrote:

      smd-3 wrote:

      Update MA 70:

      ASP-2 ist seit Montag in der Seestadt stationiert. Der Standort ist, soweit ich informiert bin, etwa
      bei 48°13'22.0"N 16°30'24.8"E . Den exakten Standort kenne ich leider nicht.

      LG

      Seht der etwa EB auf der Straße?
      Die haben angeblich einen Container provisorisch dort stehen und werden übers Handy alarmiert - offiziell keine Station (glücklich ist man mit dieser Lösung natürlich nicht).
      Eigentlich ist der daher dort immer Status 1, soweit ich weiß. Ich würd ihn aber in die Sim mit einer Wache geben.

      LG
    • Das WRK hat zwei neue FZG, 008 / 009 - 008. Die Beiden Fahrzeuge fahren derzeit noch im Testbetrieb bzw. ist der 008er wieder beim Dlouhy da beim Umbau die Heizung ruiniert wurde & der 009er geht in kürze retour da die Hupe nur bei aktivem Blaulicht funktioniert. Sobald die FZG im Regelbetrieb sind geb ich gern bescheid.

      Die FZG sind 2019er Sprinter im neuen RK Design mit gelben Reflektorstreifen und dem neuen Dlouhy Blaulicht (siehe neues Design der MA70 oder JUH KTW)

      008 wird der Ersatz für RKL (RTW), 009 für RKL-2 (Di, Do 06:00 - 16:30 NAW, 16:30 - 18:00 RTW, restliche Tage optionaler RTW)

      In der Theorie haben wir dann folgende FZG:
      002 (RKS), 003 (RKP), 004 (Ersatz), 005 (Ersatz), 008 (RKL), 009 (RKL-2, NAW), 011 (Ersatz NAW), 016 (Ersatz), 300 (AMB SEW, Ersatz RTW) 301 (AMB SEW, Ersatz RTW)
      sowie die beiden fixen Hochdach KTW 006 (RKK1) und 007 (RKK2), sowie 2 MHD KTW (RKK3 & RKK4)

      Ich war so frei und hab auf Basis der bestehenden Fahrzeugdesigns (von Lukas ?) das neue Design erstellt - es stimmt allerdings nicht zu 100% da die Beklebung der Seite beim neuen FZG tiefer sitzt und zwischen Fenster und rotem Streifen noch "Rettungsdienst" steht.
      Images
      • wrk_neu.png

        843.75 kB, 3,584×1,588, viewed 39 times

      The post was edited 2 times, last by Daniel Steiner ().

    • DerJojo wrote:

      Der Code 07D1 ist zweimal vorhanden, einmal mit FW im Alarmierungsvorschlag, einmal ohne. Ist das absichtlich oder nicht?
      geändert

      DerJojo wrote:

      Bei den 29er-Suffixes ist mir aufgefallen, dass beim 29s keine FW mitalarmiert wird. Das würde ich dazugeben, generell gehören die 29er-Suffixes meiner Meinung nach bzgl. der mitalarmierten Einsatzorganisationen (FW/POL) mal überarbeitet.
      ist lt AAO so geregelt - wie oben bereits besprochen - wird wenn benötigt hinzugezogen - bin vorige Woche erst zu Fahrzeug in Seitenlage ohne FW gefahren

      killerschlumpf wrote:

      Gerade entdeckt, dass beim 24C3 – Bauchschmerzen/-krämpfe (≥ 6 Monate/24Wochen... die LPD in der AAO mit dabei ist. Ich glaube, die kann man entfernen. Die werdene Mutter wird wohl nicht unbedingt eine Gefahr darstellen ;)
      entfernt
    • christophorus15fan wrote:

      Hast du ein Seitenbild? dann kann ich das Fahrzeug richtig bekleben.

      Lg Lukas
      Ein Seitenbild vom RTW? Puh, nur in der falschen variante glaub ich. ich schau mal schnell nach.


      Gerade ein bisschen was an Fotos gefunden - beim silbernen (zufällig auf dem Foto drauf) sieht man wie die seite aussehen sollte, auf der beifahrer tür sieht man *etwa* den verlauf der streifen, beim Foto seite siehst du die Position der Beschriftung. Ansonsten findest du in roteskreuz.at/fileadmin/user_u…PDF/Folder/Kfz_Manual.pdf die Skizzen der einzelnen Fahrzeuge, auf Seite 81 hast du den MB Sprinter (halt ohne Dlouhy aufbau und in der alten variante (MB Sprinter bis 2018)

      In dem Manual hast du auch die Korrekten Farbcodes drinnen. Unter design.roteskreuz.at findest du auch die Schriftart für die Beschriftungen, die bisherigen Fahrzeugbilder verwenden wenn ich das richtig erkannt habe die Schriftart Nevis, die ist der Dunant Schriftart sehr ähnlich aber nicht ganz gleich - das sieht man insbesondere beim N.
      Images
      • alter rtw richtige position.PNG

        133.33 kB, 304×233, viewed 30 times
      • beifahrertüre.PNG

        454.16 kB, 426×570, viewed 31 times
      • seite.PNG

        773.15 kB, 619×824, viewed 20 times

      The post was edited 1 time, last by Daniel Steiner ().