ILS Regensburg ID: 25321 / Tisch Regensburg ID: 69908

    • LST Regensburg wrote:

      Regensburg:
      Heute geht der NAW (Rotkreuz Regensburg 43/70/22) in Orginalgrafik danke dafür an Feuerwehr-Tobi in Dienst.
      Dieser wird nun in ungeraden Wochen als ITW am Krankenhaus der Barmherzigen Brüder stehen.
      ....jetzt muss ich ja bist übermorgen warten um ihn live im Spiel zu sehen...... ;( :thumbup:
      Meine Leitstelle: IRLS Leipzig ID:56214
      Meine Grafikseite: LINK
      Alle meine Benutzergrafiken sind per "CC BY 4.0" urheberrechtlich geschützt.
      Avatar gezeichnet von mir, Blanko: Chr2, Westfale & Grisu118
    • Update

      Allgemein:
      Das Krankenhaus Mallersdorf wurde nun aus der ILS Regensburg entfernt und jetzt als Krankenhaus der Fremdleitstelle Straubing eingebunden.

      Regensburg:

      Vorhaltezeiten der KTWs angepasst.

      Cham:
      Ein KTW der Rettungswache Roding läuft nun bis 21:00 Uhr

      Neumarkt:

      Ein KTW der Rettungswache Berching läuft nun bis 21:00 Uhr
      Der RK Neumarkt 72/4 läuft nunmehr in der Bayern KTW Version 3 (Ford Transit)
    • Update:

      Allgemein:



      Ein Update für die UGRD Einheiten im gesamten ILS Bereich, hierzu ist die Alamierung gleich geblieben, doch die Fahrzeuge sind jetzt trotz der herausnahme des Dummys weiterhin in den Statusmeldungen 1,3,8 weiteralamierbar ohne den Dummy.
      Selbiges gilt auch für die Hintergrund NAs aus Regensburg und Neumarkt.

      Neumarkt:

      Der Hintergrund NA aus Neumarkt wurde nun eingefügt, hierbei handelt es sich um einen niedergelassen Arzt der mit seinem Privatfahrzeug von der ILS alamiert werden kann.
      FRN: RK Neumarkt 76/3
      Dieser ist wie in Regensburg nur verfügbar wenn das Regel - NEF aus Neumarkt bislang schon bei einem Einsatz gebunden ist.
      Tipp fürs Spielen lieber erst das Regel - NEF anfragen ob der NA abkömmlich. (Entspricht mehr der Realität).
    • Hallo,

      ich habe eure Leitstelle mal angespielt und hätte ein paar Anmerkungen/Fragen:
      • Bei einigen Fahrzeugen fehlen die Dienstzeiten (Fl. BMW 71.1, Christoph Regensburg, Berufsfeuerwehr Regensburg)
      • Wird der Fl. BMW 71.1 wirklich direkt über die Leitstelle Regensburg alarmiert?
      • Was hat es mit dem Christoph Regensburg 2 auf sich? Wenn er ein Ersatzfahrzeug für den RTH sein soll, wird er mit den eingestellten Abhängigkeiten kaum in Dienst gehen.
      • Die Ersatzfahrzeuge sollten direkt auf der jeweiligen Wache hinterlegt und mit Abhängigkeiten untereinander verknüpft werden. Sonst bekommt man die Ersatz-NEF nicht an die eigentliche Wache verschoben.
      • Einige verbale Rufnamen fehlen.
      • Die Krankenhausfachabteilungen sind zum Teil verwirrend eingebaut.
      • Warum verwendet ihr bei den externen Verfügbarkeiten nicht die Standardwerte?
      • Generell scheinen die Eigenabhängigkeiten zu fehlen.
      • Beim Stellplatz St. Josef fehlt im Namen eine Leerstelle.
      • Die MANV-Einsätze scheinen mir relativ hoch eingestellt zu sein.
      • Bei der auswahl von Cardia 1 in der Datenübertragung wird Carida ausgegeben.
      • Der RK Cham 41/71/75 geht bereits 1 Minute nach Alarmierung in Status 3, ist das so gewollt?
      • Wird bei der Alarmierung wirklich das Stichwort durchgegeben?
      • Ich würde statt dem "LRZ Süddeutschland" die KITH München einbauen. Zur Not müsste man sie selbst erstellen und den ITH weglassen. Beim ITW hätte die Alarmierung über eine externe Leitstelle den Vorteil, dass das Fahrzeug auch mal nicht zur Verfügung steht.
      • Die Augenheilkunde und die Neurochirurgie am Krankenhaus Cham sind maximal Belegabteilungen. Über eine HNO und eine Pädiatrie konnte ich auf der Homepage nichts finden.
      • Verfügt die Uniklinik Regensburg wirklich über Brandbetten?
      • Die Abteilungen Augenheilkunde, HNO, MKG und Urologie am Krankenhaus Barmherzige Brüder sind ebenfalls Belegabteilungen.
      MfG
      Drmo
    • 1: Die Dienstzeiten beim Fl BMW 71/1 dem KLAF und dem RTH sind gewollt nicht vorhanden.

      BMW 71/1 ist ein HvO welcher 24 Stunden besetzt ist teils vom Werkspersonal oder dem Medizinischen Dienst des Werkes.

      Christoph Regensburg ist ein RTH mit Nachtflugtauglichkeit.

      das KLAF der BF Regensburg wird zu jedem Schichtwechsel der BF 7:00 neu besetzt und wäre somit auch für die Sim ohne Interesse.

      2: Der Florian BMW 71/1 wird im bedarfsfall direkt von der ILS alamiert, liegt aber im ermessen des Disponenten.

      3: Der Christoph Regensburg 2 ist das Dienstfahrzeug des Personals des RTH, welches im Bedarfsfall als NEF herangezogen werden kann, vorausgesetzt ist das alle NEFs im Einsatz ist und der RTH nicht starten kann.

      4: Das Thema Ersatzfahrzeuge wird demnächst nochmals aufgerollt und überarbeitet da dort ein paar Fehler vorhanden sind.

      5: Ist mir persönlich noch nicht aufgefallen, wäre interessant welche du da meinst.

      6: Die Fachabteilungen der Uni und des BKHs sowie vom BB wurden alle auf Annahme via Notaufnahme gesteckt welche als Zentraler Anfahrtspunkt gilt.

      7: Da einige der Randwachen öfters als normal von den Fremdleitstellen angefordert werden, da diese für Grenzregionen empfohlen wurden.
      z.B. das Wörther NEF ist für den Straubinger Bereich Kirchroth als NEF vorgesehen.
      oder das Uni NEF und der RKT RTW aus dem Stadtwesten für Bad Abbach.

      8: Nicht alle Fahrzeuge brauchen die Eigenabhängigkeit, bei den UG Fahrzeugen sind diese Hinterlegt.

      9: Wird geprüft.

      10: Wird geprüft, hat aber die normale vom Spiel voreingestellte Zeit.

      11: Ja die Stichwörter werden in diesem Einsatzbereich durchgegeben, bzw auslegungssache der Disponenten.

      12: Das Thema RTHs für den ILS Bereich wird noch überarbeitet und steht mit dem nächsten großen Update an.
      Was den ITW angeht werden 3 Stück in Regensburg vorgehalten welche auch direkt via Melder alamiert werden, somit wäre eine Fremdleitstelle unpassend.

      13: Das Krankenhaus Cham wird überarbeitet, Belegstationen kann man hier aber nicht direkt einbauen somit bleibt es.

      14: Nein verfügt sie nicht sie nimmt sie zwar auf aber verlegt meist nach Erstversorgung weiter auf München

      15: Die genannten Fachkliniken sind im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder jeweils angesiedelt und auch Patienten werden dementsprechend dorthin gefahren.
      Die Urologie ist eine eigene Fachabteilung seit 2014 mit eigener Station.


      Bei weiteren Fragen bitte via Nachricht :)
    • Zudem bezweifle ich, dass RA und NA 24 Stunden Schichten fahren. Bei den Piloten ja, aber nicht beim medizinischen Dienst.

      Zudem ist ein Schichtwechsel selbstverständlich auch bei 24 Stunden relevant für die Sim. Es gibt genug Spieler, die mal nachts, mal früh morgens ihr Spiel beginnen oder im Zeitraffer spielen. Da erreicht man auch die Schichtwechsel.

      Leitessen wrote:

      LST Regensburg wrote:

      Christoph Regensburg ist ein RTH mit Nachtflugtauglichkeit.
      Der hat trotzdem Dienstzeiten. Außerdem lohnt es sich den zwei mal anzulegen, da dieser Nachts bzw. im Dunkeln wesentlich länger zum abheben braucht.
      Nein, da muss ich widersprechen. Dank den von der DRF genutzten NVG braucht er nachts nur unwesentlich länger als tagsüber. Das ist vernachlässigbar.
    • Manu Schwarzenberger wrote:

      Nein, da muss ich widersprechen. Dank den von der DRF genutzten NVG braucht er nachts nur unwesentlich länger als tagsüber. Das ist vernachlässigbar.
      Weißt du das definitiv? Ich denke mal, trotz NVG braucht es schon eine ausgiebigere Vorbereitung was Flugstrecke und Hindernisse betrifft als am Tag. Wird denn damit auch dann wirklich zu unbeleuchteten unerkundeten Einsatzstellen geflogen oder bleibt das ausleuchten durch die FW?

      Ich gehe schon von aus, dass auch die fliegerische Besatzung wechselt, schon allein wegen der maximalen Flugdienstzeit. Zumal nachts auch i. d. R. 2 Piloten fliegen. War bisher zumindest immer auf allen Nacht-ITH so.
    • Update:

      Allgemein:

      Fremdleitstelle LRZ Süddeutschland entfernt.
      Fehler bei der Datenübertragung getestet, kein Befund.

      Regensburg:

      Dienstzeiten der DRF Regensburg 6:30 - 6:30 inklusive der neuen RTH Grafik eingefügt.
      BF Regensburg hat nun ebenfalls die Orginaldienstzeit von 8:00 - 8:00.
      Die Werkfeuerwehr BMW fährt nun parallel zur BF Regensburg von 8:00 - 8:00-
      Zeichensetzungsfehler des NEF- Standorts am KH St. Josef angepasst.
      Vorhaltung der Ersatzfahrzeuge angepasst, NEFs jetzt an den jeweiligen Standorten vorgehalten, VEF und ITW ebenfalls.

      Cham:

      Krankenhaus Cham angepasst.

      The post was edited 1 time, last by LST Regensburg ().

    • Michael2180 wrote:

      Weißt du das definitiv? Ich denke mal, trotz NVG braucht es schon eine ausgiebigere Vorbereitung was Flugstrecke und Hindernisse betrifft als am Tag. Wird denn damit auch dann wirklich zu unbeleuchteten unerkundeten Einsatzstellen geflogen oder bleibt das ausleuchten durch die FW?

      Ich gehe schon von aus, dass auch die fliegerische Besatzung wechselt, schon allein wegen der maximalen Flugdienstzeit. Zumal nachts auch i. d. R. 2 Piloten fliegen. War bisher zumindest immer auf allen Nacht-ITH so.
      Die ITH sind ohnehin immer 24/7 mit 2 Piloten besetzt. Wie genau das mit dem Wechsel in München stattfindet, weiß ich nicht. Ich meine aber, dass das dynamisch ist und sich eher an der maximalen Flugzeit orientiert. Hier kann man den Schichtwechsel tatsächlich vernachlässigen, da das Personal immer eine Woche auf dem Stützpunkt "wohnt" und ohne Zeitverzug wechseln kann. Beim medizinischen Personal ist das anders. Zumindest diese Schichtzeiten sollte man hinterlegen.

      Leitessen wrote:

      Auch mit den NVG muss die komplette Route geplant werden inklusive nochmalige Betrachtung des Radars ;)
      Klar wird sich ausgiebig vorbereitet und auch die Route nochmals geplant. Mir persönlich sind aber eben keine nennenswert längeren Eintreffzeiten des ITH bei uns bekannt, als sie die auch am Tage sind. Die FW kommt natürlich zum Ausleuchten und Absperren, allerdings alarmiert man diese zeitgleich mit der Kenntnis über das Kommen des RTH/ITH, was eine vorherige Absicherung ermöglicht.
    • Update:

      Allgemein:

      Einbindung der ILS Bayreuth und der ILS Nürnberg wegen der RTHs.

      Regensburg:

      Zum 01.06. kommen die neuen Vorhaltestellplätze in Nittendorf und Rossbach/Wald welche von BRK und MHD betrieben werden.

      Cham:

      In Waldmünchen ist jetzt der RK Cham 71/6 ein Bayern RTW 2016
      Ebenfalls wurde die UGRD Waldmünchen integriert welche das ehemalige Fahrzeug der Rettungwache bekommen hat.
      In Rötz fährt nun in geraden Wochen von 22:00 - 8:00 der HvO JH Rötz 79/1 welcher die Ankunftszeit des ersten Rettungsmittels verkürzt.
      Desweiteren wurde der UGRD RTW aus Waldmünchen der ELS SEG Cham hinterlegt.

      The post was edited 1 time, last by LST Regensburg ().