ILS Regensburg ID 25321 / 69908 / 69909

    • Ich würde den Namen der Behelfsleitstelle gerne in "Sonderfahrdienst ILS" oder "Sonderfahrdienst RZV" geändert sehen.

      Wenn ich es richtig verstanden habe, kann ja eine angeschlossene ILS nur ihre eigenen Fahrzeuge abrufen und nicht die anderer ILS'en. Somit wäre der Name "Bayern" ja eigentlich falsch, weil es keine Zentralstelle für eine bayernweite Buchung ist.
    • Doch, die Idee ist, dass jede ILS jedes (Sonderfahrdienst-/Rückhol-) Fahrzeug aus jedem Bereich anfordern könnte.

      Die Behelfsleitstelle simuliert quasi nur den Anruf bei einer HiOrg oder einem privaten Betreiber, unabhängig davon, wo dessen Sitz ist. Das könnte theoretisch durchaus Sinn machen, das BRK Regensburg z.B. hält dafür extra einen RTW/ITW vor. Dessen Einsatz ist zwar recht selten, dafür überregional.

      Als Kompromiss könnten wir ja einfach das "Bayern" streichen?
      ILS Straubing (ID: 21816)
      Forum | Wiki

      Team der ILS Regensburg (ID 25321 / 69908 / 69909)
    • asdf wrote:

      Als Kompromiss könnten wir ja einfach das "Bayern" streichen?
      Wäre mir lieb, weil

      asdf wrote:

      Doch, die Idee ist, dass jede ILS jedes (Sonderfahrdienst-/Rückhol-) Fahrzeug aus jedem Bereich anfordern könnte.
      Das eben nicht gelebte Real-Regel ist und man das bei der jeweiligen Leitstelle anfragen müsset und nicht "zentral".
    • Ja ich versteh voll was du meinst @Manu Schwarzenberger. Nur ist es eben so, dass diese Sonderfahrdienste ja nicht über die Leitstellen gebucht werden, sondern bei den HiOrgs direkt - zumindest in den meisten Fällen, sonst könnte man ja gleich ein Fahrzeug der Regelvorhaltung schicken. Nach der Logik müsste man für jeden Ortsverband eines jeden Betreibers eine Leitstelle anlegen, was für die Sim ja auch nicht zielführend sein kann. Daher ist diese Idee mit dem Behelfsanruf zumindest für uns hier eine zutreffende Lösung: Es wird nur der Anruf bei einem einzelnen Betreiber simuliert, in der Liste tauchen ggf. mehrere Betreiber auf was sich technisch bedingt wie wir alle wissen nicht anders darstellen lässt. Macht aber im Grunde nix, da man ohnehin nur das nächstgelegene Auto buchen wird.


      Und wenn das jemand gar nicht unterbringt und auf eine andere ILS R umsteigt, dann haben wir natürlich auch Verständnis.
      ILS Straubing (ID: 21816)
      Forum | Wiki

      Team der ILS Regensburg (ID 25321 / 69908 / 69909)
    • Anbei darf ich mich nochmals kurz zu Wort melden, mit einem Update für die Hauptversion der ILS Regensburg ID: 25321.

      Hier wurden nun alle Fahrzeuge an das Rotationssystem angegliedert und somit ein großer weiterer Schritt in Richtung Fertigstellung.

      -> Ebenfalls neu kann nun der First Responder der US-Feuerwehr der USAG Hohenfels über die Fremdleitstelle " ILS Regensburg Anruf RW" für den Bereich Hohenfels herangezogen werden. Dieser wird bei bestimmten Notfallbildern und bei Zeit Vorteil gegenüber den Primär Rettungsmitteln von der ILS Regensburg mit alarmiert.
      -> Des weiteren wurde über die Fremdleitstelle " ILS Regensburg Anruf RW" die Möglichkeit geschaffen den LNA Kater Neumarkt 6/1 als möglichen Hintergrund NA für Neumarkt zu alarmieren welches somit eine telefonische Alarmierung des Notarztes was den realen Fall spiegeln soll.
    • Servus zusammen,

      wollte mal nachfragen ob sich an den Dienstzeiten vom ELRD Neumarkt was verändert hat?
      Beim letzten Mal war er in der Hauptversion dauerhaft auf Status 6.

      Ist eigentlich geplant die Wasserwacht oder Bergrettung in der Hauptversion wieder mit einzufügen?

      Danke schon mal für eine Antwort..
    • @Disponent001 Ah danke für die Rückmeldung, wird demnächst drüber gesehen woran der Fehler liegt.
      Fehler des ELRD Neumarkt behoben.


      Was Wasserrettung (DLRG und Wasserwacht) und Bergwacht angeht, hat sich das Team dazu entschlossen diese aus dem Spiel übergreifend zu entfernen da sie ja Primär leider nur als First Responder eingesetzt werden können.
      Wir bitten um Verständnis ;)

      The post was edited 1 time, last by LST Regensburg ().

    • UPDATE

      • in der Hauptversion sind die Abhängigkeiten zu einem Großteil fertiggestellt, d.h. es gibt nur noch vereinzelt Fahrzeuge, die bei Defekt nicht ersetzt werden
      • die ELRD 2 sind nun auch in der Hauptversion buchbar, hierzu muss die Behelfsleitstelle ILS Regensburg Anruf RW kontaktiert werden, näheres im Wiki.
      • auf tschechischer Seite wurde nun die Leitstelle Pilsen eingebaut, die den gesamten angrenzenden Bereich Tschechiens abdeckt; buchbar ist über diese derzeit der 24h-Dual-Use ITH Kryštof 7 am Standort Pilsen, der durch die ILS Regensburg mittlerweile des Öfteren zu Einsätzen angefordert wird; mittelfristig sollen hier auch grenznahe bodengebundene Rettungsmittel als First Responder für den grenzüberschreitenden Einsatz platziert werden; aufgrund der Sprachbarriere dürfte der Einsatz tschechischer Rettungsmittel jedoch überwiegend als Ultima Ratio anzusehen sein, aus demselben Grund hinterlegen wir hier vorerst auch keine Krankenhäuser; vielen Dank für den Anreiz an @dens
      ILS Straubing (ID: 21816)
      Forum | Wiki

      Team der ILS Regensburg (ID 25321 / 69908 / 69909)
    • UPDATE

      Die Fahrzeuge der Bereitschaften Neutraubling, Hemau und Sinzing sind nun auch einzeln als UGRD alarmierbar, insbesondere bei letzteren beiden dürfte es sich bei der Alarmierung aber um absolute Ausnahmefälle handeln.

      Außerdem verfügt die Leitstelle Pilsen im Grenzgebiet nun auch über bodengebundene Rettungsmittel.

      Näheres dazu im neuen Thread der Leitstelle Pilsen.
      ILS Straubing (ID: 21816)
      Forum | Wiki

      Team der ILS Regensburg (ID 25321 / 69908 / 69909)
    • Update:

      Mittlerweile sollte es der eine oder andere vielleicht schon in der Hauptversion der ILS mitbekommen haben, so wurde es nun Flächendeckend auf alle Versionen der ILS Regensburg ausgeweitet.
      Hierbei handelt es sich um Absicherungspunkte nach nun einem festgelegten System. Weiteres hierzu wird im Wiki-Eintrag hinterlegt werden.

      Ebenfalls ist der HvO Walderbach nicht mehr vorhanden, dessen Einsatzgebiet deckt nun der HvO Wald mit ab.

      The post was edited 1 time, last by LST Regensburg ().

    • UPDATE

      Der Stellplatz Nittendorf ist mitsamt der Bereitschaften Nittendorf-Deuerling und Undorf in einen Neubau im Ortsteil Nittendorf-Glockensiedlung eingezogen. Gleichzeitig entfällt ab sofort der bisherige UGRD-RTW der Bereitschaft Nittendorf (RK R 43/71/75), die Einsatzbereitschaft der UGRD Nittendorf wird allerdings mit dem zweiten RTW RK R 45/71/76 aufrecht erhalten.

      @D5B der Fehler mit den beiden verfügbaren ITW ist komplexer als gedacht. Aus Zeitmangel konnte er bisher leider nicht behoben werden.

      UPDATE @D5B: Fehler Behoben
      ILS Straubing (ID: 21816)
      Forum | Wiki

      Team der ILS Regensburg (ID 25321 / 69908 / 69909)

      The post was edited 1 time, last by asdf: UPDATE ().

    • Guten Abend,

      vorab ein großes Danke für eure tolle Leitstelle, bis jetzt hatte ich schon viel Spaß in der ILS Regensburg 25321, auf die ich durch eure Bewerbung zur empfohlenen Leitstelle gestoßen bin.

      Zwei Fragen hätte ich jedoch:

      1. Im Alarmierungstextfeld "Bemerkung" ist bislang nur der vorgeschriebene Text zur Eigensicherung vorhanden. Ist das so gewollt oder ist das Feld auch dafür gedacht, weitere Info wie z.B. Lageschilderungen vorab zu übermitteln, die dann als Freitext eingegeben werden? Ein anderes Feld hatte ich dafür nicht gefunden oder gibt es sowas in Regensburg nicht?

      2. Beim heutigen Spiel habe ich den RTH Christoph Regensburg (2) nach 92355 Bernla alarmiert. Jetzt bin ich mir nicht sicher, wie genau da die richtige Lage ist, aber dürfen zivile RTH die Lufträume von Truppenübungsplätzen wie Hohenfels überfliegen? Ist hier nämlich so aufgetreten, wobei ich wie gesagt nicht weiß, ob es ein Fehler ist und ob man dagegen im Sim theoretisch was machen könnte?

      Über eine Rückmeldung zu den Punkten würde ich mich freuen.

      Danke und allzeit ruhige Schichten wünscht
      Leon :)
      Files
      • RTH-TrÜbPl.jpg

        (81.27 kB, downloaded 44 times, last: )
    • drummer1705 wrote:

      Guten Abend,

      vorab ein großes Danke für eure tolle Leitstelle, bis jetzt hatte ich schon viel Spaß in der ILS Regensburg 25321, auf die ich durch eure Bewerbung zur empfohlenen Leitstelle gestoßen bin.

      Zwei Fragen hätte ich jedoch:

      1. Im Alarmierungstextfeld "Bemerkung" ist bislang nur der vorgeschriebene Text zur Eigensicherung vorhanden. Ist das so gewollt oder ist das Feld auch dafür gedacht, weitere Info wie z.B. Lageschilderungen vorab zu übermitteln, die dann als Freitext eingegeben werden? Ein anderes Feld hatte ich dafür nicht gefunden oder gibt es sowas in Regensburg nicht?

      2. Beim heutigen Spiel habe ich den RTH Christoph Regensburg (2) nach 92355 Bernla alarmiert. Jetzt bin ich mir nicht sicher, wie genau da die richtige Lage ist, aber dürfen zivile RTH die Lufträume von Truppenübungsplätzen wie Hohenfels überfliegen? Ist hier nämlich so aufgetreten, wobei ich wie gesagt nicht weiß, ob es ein Fehler ist und ob man dagegen im Sim theoretisch was machen könnte?

      Über eine Rückmeldung zu den Punkten würde ich mich freuen.

      Danke und allzeit ruhige Schichten wünscht
      Leon :)
      Servus, erstmal danke schön für dein Feedback :)

      Zu Punkt 1: Im Bereich des Bemerkung Feldes kann alles mögliche eingetragen werden was der Disponent für Wichtig empfindet, da es hier eine Freitextfunktion gibt. Primär wird dieses aber in Regensburg eher seltener genutzt und alles verbal mit übertragen. Andere Leitstellen nutzten dieses natürlich vermehrt. Aber es wäre primär möglich.

      Zu Punkt 2: Da hast du natürlich recht, und auch die DRF aus Regensburg sowie Nürnberg überfliegen den Truppenübungsplatz in Hohenfels nicht, außer es wird in diesem Bereich der RTH/ITH benötigt.
      Aber das können wir leider nicht beeinflussen, denn das Spiel nimmt hier die direkte Luftlinie bei den Hubschraubern an und somit sind wir da leider raus.

      Mit Freundlichen Grüßen
      Das Team der ILS Regensburg
    • INFO

      Anfang 2022 wird im Rettungsdienstbereich Regensburg im Rahmen eines Pilotprojektes das neue Einsatzmittel Rettungseinsatzfahrzeug (REF) eingeführt. Hierbei handelt es sich um ein Fahrzeug, welches durch einen NotSan besetzt ist und entsprechendes Equipment vorweist. Die Hauptaufgabe des REFs wird die Vorausfahrt bzw. die alleinige Anfahrt zu mutmaßlich nicht zeitkritischen Einsätzen sein, bei denen die Transportindikation fraglich ist, um nicht unnötig RTW oder KTW zu binden. Darüber hinaus sind auch First-Responder-Einsätze denkbar, allerdings nur ausnahmsweise sofern zufällig ein Zeitvorteil gegenüber einem RTW vorliegt. In der Sim werden die Fahrzeuge als FR angelegt, was die Handhabung in der Realität recht treffend wiedergeben müsste: Ohne Transportindikation meldet sich das Fahrzeug nach einiger Zeit wieder frei, bei vorhandener Transportindikation fordert es entsprechend Fahrzeuge nach.

      Problematisch an diesem Projekt ist derzeit die Informationslage: Über Insider ist bekannt, dass das Projekt bereits zum 01. Januar starten soll, eine offizielle Bekanntmachung liegt uns aber nicht vor. Wir haben die Fahrzeuge bereits vorab angelegt und werden sie um den Jahreswechesel herum aktivieren. Neben den allgemeinen Infos oben sind uns folgende Eckdaten bekannt:
      • Durchführende des Projektes sind MHD und BRK Regensburg mit jeweils einem REF
      • MHD Regensburg ist für das Stadtgebiet Regensburg zuständig, BRK für den Landkreis Regensburg
      • für die Solo-Anfahrt eines REFs wird es eigene Schlagwörter geben (RD REF - ....)
      Bisher ungeklärt und daher in der Sim vorerst improvisiert ist folgendes:
      • genaue Standorte: vorerst ist das MHD-REF am SP R-Bruderwöhrdstraße und das BRK-REF am SP Nittendorf stationiert
      • Dienst- bzw. Vorhaltezeiten: vorerst fahren beide Fahrzeuge rund um die Uhr (7-19-7)
      • Fahrzeuggrafik derzeit als Behelfsgrafik (2er BMW baugleich NEF Bayern 2017)
      • Funkrufnamen: vorerst improvisiert als JH/RK Regensburg 74/1 (74 gemäß Richtlinie als sonstiges Rettungsdienstfahrzeug)
      • Alarmierungswege unklar
      • genaue Schlagwörter: übergangsweise gibt es hier nur R0811 - RD REF – #Sonstige#Hilfeleistung REF
      Wir werden hier sicherlich noch viele Änderungen vornehmen müssen aber wir sind uns sicher, dass die beiden Fahrzeuge das Spiel bereichern werden, daher möchten wir sie trotz der schwierigen Informationslage nicht vorenthalten. Nach Projektstart werden uns sicherlich recht schnell verlässliche Infos erreichen, wir halten euch darüber auf dem Laufenden.

      Demnächst wird der Wiki-Artikel noch um entsprechende Infos ergänzt, @LST Regensburg meldet sich dann in den nächsten Tagen noch mit einigen weiteren Updates bezüglich Vorhaltung. Allgemeine Infos zum REF finden sich auch unter dem verwandten Projekt Gemeindenotfallsanitäter.
      ILS Straubing (ID: 21816)
      Forum | Wiki

      Team der ILS Regensburg (ID 25321 / 69908 / 69909)

      The post was edited 1 time, last by asdf ().