ILS Regensburg ID 25321 / 69908 / 69909

    • @KAD112: Danke für die Infos, wundert mich der neue RTW hat schon jetzt einen Getriebeschaden.
      Da wir aktuell als Team im Umbau der Leistellen sind und das System des Tisches Regensburg mit der Fahrzeug-Rotation auf den Tisch CHA/NM und die Hauptversion ausbauen wollen dauert das bis auf weiteres.

      Für kleinere Fahrzeugrotationen welche nicht für länger sind werden hier nur bedingt durchgeführt.
      Aber falls du weitere Infos zu diesem Bereich hast immer gerne her damit. Suchen für den Bereich CHA eh noch einen Informanten der das Team unterstützen kann.
    • Achtung, für die Spieler des Tisch R kommt es beim Anruf des Tisch CHA/NM zu einem Fehler. Wir haben dort nun nämlich alle Fahrzeuge angelegt, können sie aber nur nach und nach an das Rotationssystem anbinden, daher sind an den Wachen des Nachbartisches häufig zu viele Fahrzeuge verfügbar. Im Landkreis Cham sind bis auf die KTWs alle Fahrzeuge an die Rotation angebunden, im Landkreis Neumarkt bisher lediglich das NEF Parsberg. Der Rest ist in Arbeit und sollte in den nächsten Wochen umgesetzt sein.
      ILS Straubing (ID: 21816)
      Forum | Wiki

      Team der ILS Regensburg (ID 25321 / 69908 / 69909)
    • dens wrote:

      Gibt es eigentlich Pläne den Grenzüberschreitenden Rettungsdienst mit zu implementieren?
      So als Nachbarleitstelle? Und/oder Gebiete und Krankenhäuser in Tschechien mit entsprechendem Malus, aber doch existent?
      Servus, meine aktuellen Kenntnisse sagen hierzu das bislang, wenn überhaupt sehr wenige grenzüberschreitende Rettungsdienstaktion sind.
      Hierbei kommt es manchmal vor das ein RTW aus dem Chamer Bereich ins nahe gelegene Grenzland fährt aber diesen Pat. entweder erst versorgt oder wenn ein Transport zu Stande kommt diesen auf Cham fährt.
      Das einzige was öfters zu beobachten ist sind RTHs der Kollegen aus der tschechischen Region die im Chamer Bereich aushelfen.
      Wenn es sich um deutsche Patienten geht welche im Grenzgebiet verunfallt sind werden diese weiterhin an der Grenze an die Deutschen Kollegen übergeben und meist in ein deutsches KH gefahren.


      weiter Details hierfür: Grenzüberschreitender Rettungsdienst - BRK RD

      The post was edited 1 time, last by LST Regensburg ().

    • Ich weiss. Ich kenne ja das Eck/die ILS R und arbeite ja selber in Bayern.

      Ist hald nur so ne Frage gewesen. Wäre hald was spannendes falls man es mal braucht.
      Gerade in der Nacht kommt wohl wenn Christoph Regensburg nicht fliegt (weil belegt oder Wetter) mittlerweile "relativ" oft der Kryštof 07 aus Pilsen. Ausm Landkreis Cham liest man so ne handvoll Mal pro Monat und damit ähnlich oft wie vom Christoph Regensburg (selection/reporting bias beachten :) ).
    • dens wrote:

      Ich weiss. Ich kenne ja das Eck/die ILS R und arbeite ja selber in Bayern.

      Ist hald nur so ne Frage gewesen. Wäre hald was spannendes falls man es mal braucht.
      Gerade in der Nacht kommt wohl wenn Christoph Regensburg nicht fliegt (weil belegt oder Wetter) mittlerweile "relativ" oft der Kryštof 07 aus Pilsen. Ausm Landkreis Cham liest man so ne handvoll Mal pro Monat und damit ähnlich oft wie vom Christoph Regensburg (selection/reporting bias beachten :) ).
      Das wären mir auch die einzigen bekannten fälle und habe auch davon gehört.
      Es wäre natürlich eine Bereicherung aber aktuell gibt es eh keine Fremd-LST die dafür in Frage käme.
    • asdf wrote:

      Achtung, für die Spieler des Tisch R kommt es beim Anruf des Tisch CHA/NM zu einem Fehler.
      Die Abstimmungsfehler sind weitgehend Geschichte, die Notfallrettung (RTW/NEF) aus dem Nachbartisch funktioniert mittlerweile uneingeschränkt, bei den KTW sind aktuell nur die unmittelbar benachbarten Standorte Parsberg und Roding umgesetzt, was aber in den meisten Fällen ausreichen sollte. Die restlichen KTW folgen nach und nach in den kommenden Tagen.

      Danach kann es nur noch vereinzelt zu kleineren Fehlern kommen wenn die Hintergrundfahrzeuge überarbeitet werden, das meiste haben wir aber nun hinter uns.

      Sobald der Tisch CHA/NM veröffentlicht und getestet wurde, können wir uns dann endlich an die Hauptversion machen :)
      ILS Straubing (ID: 21816)
      Forum | Wiki

      Team der ILS Regensburg (ID 25321 / 69908 / 69909)

      The post was edited 1 time, last by asdf ().

    • Ich hab jetzt x-fach das Wiki gelesen, aber verstehe das mit den UGRD immer noch nicht (normaler Spielmodus im 25321). Bei mir sind die Fahrzeuge in der Übersicht der nächsten Rettungsmittel normal sichtbar im Status 2. Wenn ich diese aber auswähle und alarmiere, fahren sie nie los. Hab das mal aufs Maximum getestet und 90 In-Game Minuten später war das Fahrzeig immer noch im Status 2. Auch nochmaliges Alarmieren bringt nichts, das Fahrzeug wird aber stets dem Einsatz zugeordnet angezeigt. Wo liegt mein Fehler=
    • Hi @Carnevale85, sorry, ich denke das könnte jetzt der aktuellen Umstellung geschuldet sein. Die Inhalte des Wikis beziehen sich nämlich hauptsächlich auf die beiden Teilversionen, also den Zielzustand der Hauptversion, umgesetzt ist es dort aber leider noch nicht.

      Dort ist es immer noch so, dass der jeweilige UGRD-Dummy einem Einsatz zugeordnet werden muss. Erst dann gehen die zugehörigen Fahrzeuge in S2 und sind alarmierbar. Die Ausrückzeit ist dabei deutlich verlängert. Kann das den Fehler erklären?
      ILS Straubing (ID: 21816)
      Forum | Wiki

      Team der ILS Regensburg (ID 25321 / 69908 / 69909)
    • Wir reden von zwei verschiedenen Dingen @Carnevale85. Ich habe es gerade in der Hauptversion an der UGRD 1 Regensburg überprüft und festgestellt, dass es funktioniert. Dieses UGRD 1 Regensburg ist kein "echtes" Fahrzeug sondern nur ein Dummy. Ordnest du diesen Dummy einem angelegten Einsatz zu, gehen die zugehörigen RTW in Status 2 und die sind dann auch alarmierbar.

      Die Beschreibung im Wiki trifft aktuell nur auf die Tisch-Regensburg-Version und die Tisch-Cham/Neumarkt-Version zu. Die Hauptversion wird mittelfristig auf dieses System umgestellt. Ich hoffe, ich konnte dir helfen.
      ILS Straubing (ID: 21816)
      Forum | Wiki

      Team der ILS Regensburg (ID 25321 / 69908 / 69909)
    • UPDATE

      Die Vereinheitlichung unserer Versionen schreitet voran. Heute haben wir versionsübergreifend folgende Updates für euch:

      1. HvO Nittendorf
      • Der HvO hat seine Dienstzeiten ausgeweitet und ist nun rund um die Uhr alarmierbar


      2. HvO Bernhardswald / Wenzenbach
      • Wie wir mittlerweile wissen, wird dieser HvO-Betrieb derzeit durch eine einzige Person aufrechterhalten, weshalb wir den Standort in der Sim realitätsgetreu dauerhaft in den Wenzenbacher Ortsteil "Grünthal" verlegt haben
      • Grundsätzlich ist auch dieser HvO rund um die Uhr alarmierbar; dadurch dass aber nur eine Person den Betrieb durchführt, haben wir einige unregelmäßige Zeitfenster eingebaut, in denen sich das Fahrzeug abmeldet


      3. NEF Lamer Winkel & NEF Bad Kötzting
      • Auch hier haben uns neue Informationen erreicht, siehe Wiki:

      wiki wrote:

      Die beiden NEF Standorte Bad Kötzting und Lamer Winkel verfügen über jeweils ein eigenes Fahrzeug, ergeben aber nur in Kombination eine 24h-Vorhaltung während immer nur eines der beiden Fahrzeuge besetzt ist. Die jeweiligen Dienstzeiten variieren und hängen vom diensthabenden Notarzt ab.
      • Diese zufällige Rotation haben wir nun sowohl in der Hauptversion als auch im noch unveröffentlichten Tisch Cham/Neumarkt eingebaut
      • Dadurch, dass die Menge der zufälligen Dienstzeiten die Übersichtlichkeit im Baukasten beeinträchtigt, kann es vor allem hier zu Fehlern kommen. Anspruch ist hier, dass tatsächlich rund um die Uhr genau eines der beiden NEFs im Dienst ist. Ist dies nicht der Fall, liegt ein Fehler in den Dienstzeiten vor. Wir bitten euch, uns in diesem Fall bescheid zu geben. Ersatzlose Ausfälle oder doppelte Besetzungen sind an dieser Stelle nämlich in keinem Fall beabsichtigt.


      4. Wiki
      • Das Wiki wurde in den letzten Wochen massiv überarbeitet und ist nahezu vollendet, ein Blick lohnt sich (für die Hauptversion treffen die Infos noch nicht zu 100% zu)
      5. Neuer Admin

      • Wir freuen uns, mit @KAD112 nun einen dritten Admin an der Seite zu haben, der sich vorwiegend um den Bereich Cham kümmert. Damit haben wir nun erstmals alle drei Bereiche mit jeweils einem Insider abgedeckt, @LST Regensburg kümmert sich weiterhin vorwiegend um Neumarkt und Regensburg und ich hauptsächlich um Regensburg.
      6. Aktuelle Entwicklung

      • Aktuell sitzen wir am Ausbau der POI in der Hauptversion. Haben diese eine entsprechende Zahl erreicht, werden wir diese in die beiden Teilverisonen importieren und entsprechend filtern. Danach sind nur noch kleinere Anpassungen, z.B. an den ELRDs notwendig, bevor der Tisch CHA/NM veröffentlicht werden kann.
      • Nach Veröffentlichung des Tisches CHA/NM gehen wir die Hauptversion an, worüber wir aber nochmal gesondert informieren werden.
      7. Mitarbeit


      • Weiterhin freuen wir uns über jegliche Mitarbeit und weitere Insiderinformationen. Kontaktiert uns einfach bei Interesse :)
      ILS Straubing (ID: 21816)
      Forum | Wiki

      Team der ILS Regensburg (ID 25321 / 69908 / 69909)