Nachprüfung: IRLS Ostwürttemberg (ID: 75) 22.09.21

    • Nachprüfung: IRLS Ostwürttemberg (ID: 75) 22.09.21

      Nachprüfung: IRLS Ostwürttemberg (ID: 75)

      Wie im Thread Diskussion der Kriterien besprochen sollen nun die Leitstellen welche noch nach dem alten Verfahren empfohlen wurden, erneut nach den aktuellen Kriterien geprüft werden.

      Link zum LST.-Thread
      Link zur LST. im Baukasten
      Link zur spielbaren Version
    • Guten Tag,

      heute meine Nachprüfung der IRLS Ostwürttemberg von @Dulex & @DGebhardt.

      K.O. Kriterien
      • Fremdwachen aufgenommen
        ⇨ Nein
      • Krankenhaus aus anderem Leitstellenbereich aufgenommen
        ⇨ Nicht der Fall
      • Kein Thread im Forum vorhanden/Besitzer reagieren nicht auf Fehlermeldungen
        ⇨ Thread vorhanden
      • Leitstelle existiert in der Form nicht real
        ⇨ Doch
      • fiktive Nachbarleitstellen aufgenommen
        ⇨ ÄBD Ostwürttemberg ohne Funktion?
      • es existiert für die betreffende Benutzerleitstelle bereits eine spielbare offizielle Leitstelle
        ⇨ Nein
      Zusammenfassung: kein K.O.

      Kategorie 1
      • korrekte Fahrzeugvorhaltung -20P
        ⇨ Die Unterscheidungen in der Beschriftung zwischen OAK und AA verwirren ein bisschen, da ja scheinbar alle Fahrzeuge dann mit Ostalb verbal gerufen werden.
        ⇨ DRK Aalen lt. HP 4 RTWs, 6 KTWs. Zudem sind aktuell im Spiel 2 RTWs als KTWs hinterlegt.
        ⇨ Abtsgmünd fehlt lt. HP der 12/83-1
        ⇨ RW 2 Bopfingen fängt mit 83-2 an? statt mit -01?
        ⇨ MHD 5/83-3 benötigt laut den Infos die ich gefunden habe eine höhere Ausrückzeit und ist wohl auch nicht an den 5/83-2 gekoppelt.
        ⇨ EE2 Giengen: 1x KTW-B mit 52/26-1 sowie 1x KTW-A mit 52/25-1
        ⇨ EE2 OAK DRK Aalen starten alle Fahrzeuge mit 52/xy-z da 51 zur EE1 MHD Aalen gehört.
        ⇨ Auch hier wäre die Überlegung ob die N-KTWs nicht als RTWs im System verfügbar gemacht werden

      • Alle KH & korrekte Fachabteilungen
        ⇨ Passen für mich, aber auch hier sei gesagt: Ich bin kein KH Fachmann ;)
      • korrektes Einsatzgebiet -20P
        ⇨ An den Rändern sehr grob
        ⇨ einige fehlende Bereiche z.B. Gaxhardt
        ⇨ multiple Überlagerungen von Quadraten

      • komplette & korrekte Wachstandorte
        ⇨ passen
      • externe Verfügbarkeit der Fahrzeuge korrekt (-20P)
        ⇨ Könnte man etwas verfeinern. Fast alle Regel-RTWs haben eine Verfügbarkeit von 40%
      • Kategorisierung der POIs -20P
        ⇨ Aldi, Bauhaus, Netto, Lidl kein Kaufhaus im Sinne der Sim
        ⇨ Grundschulen keine Schule im Sinne der Sim
        ⇨ Alle (zumindest fast alle) Regionalverkehrsbahnhöfe sind mit HBF getaggt
        ⇨ Ob Burger King oder Mc Donalds ein Gasthaus sind!? ;) (kleiner Spaß am Rande)

      Zusammenfassung: -60 Punkte / (-80 Punkte)


      Kategorie 2
      • vollkommen korrekte Dienstzeiten
        ⇨ Fehlen mir die Unterlagen, sehen aber stimmig aus.
        ⇨ Einziger Punkt wäre vielleicht: Warum fahren 2 RTWs am gleichen Standort mit unterschiedlichen Arbeitszeitmodellen? 1 RTW mit 2 Schichten und der andere RTW mit 3 Schichten?

      • stimmige Gewichtung des Einsatzgebietes -10P
        ⇨ Durch die Überlagerungen von oftmals 2-4 Quadraten entstehen ungewollte fehlerhafte Gewichtungen
      • korrekte Abhängigkeiten, wenn eingebaut -10P
        ⇨ Wenn ich das richtig sehe fehlen bei den Regelfahrzeugen die Abhängigkeiten zu den Reservefahrzeugen.
        ⇨ Zudem fehlt eine Status 2 Abhängigkeit.
        ⇨ "HDH 2/83-2 (Res. HDH 4)" geht zum Spielstart in S2 obwohl kein Fahrzeug defekt.

      • korrekte LST.-Bezeichnung am Funk
        ⇨ passt
      • korrekte/sinnvolle Alarmstichwörter
        ⇨ sehen passend aus
      • Benennung der POIs -10P
        ⇨ Eigennamen groß oder Klein (Beispiel AGIP)
        ⇨ Mit oder ohne Leerzeichen zwischen zwei Wörtern (Beispiel: Adalbert-Stifter- Realschule)
        ⇨ "und" kleingeschrieben zwischen Alten- und Pflegeheim
        ⇨ Altenheim Brenzblick Heidenheim heißt jetzt "Brenzblick Residenz Mergelstetten"
        ⇨ "St.Marien" oder "St. Marien"

      • ausreichende POIs -10P
        ⇨ rund 1500 Tags sind ausreichend
        ⇨ Aber es fehlen (in der POI-Auswertungstabelle von Iglheaz rot hinterlegt): RW, Juhe, Bahnlinie, BHF
        ⇨ In der POI-Auswertungstabelle von Iglheaz gelb hinterlegt (falls weiter vorhanden): Bereitschaft & Zelt
        ⇨ Für mich fehlen noch (falls vorhanden): Ortho, Lunge, JVA und evtl. AmbKH und IKH

      Zusammenfassung: -40 Punkte

      Kategorie 3
      • Spezialtext den regionalen Besonderheiten angepasst? (-5P)
        ⇨ Sind angepasst, fehlt mir persönlich aber noch etwas mehr Regionalität.
        ⇨ Würde die Begrüßung mit dem Ärztlichen Bereitschaftsdienst raus nehmen

      • Einsatzintervalle korrekt
        ⇨ hauen mich nicht um aber sind ok
      • Umsetzung weiterer regionaler Besonderheiten
        ⇨ passt
      • alle relevanten Nachbarlst. aufgenommen
        ⇨ passt
      • realistische Ausrückzeiten (-5P)
        ⇨ Sind fast alle auf den Standards. Wobei ich das in diesem Fall nicht so schwerwiegend finde, da LstSim ja ursprünglich für Ludwigsburg programmiert wurde.
        Sprich eine Leitstelle in BaWü. Daher finde ich es bei einer weiteren Leitstelle in BaWü nicht ganz verkehrt die Standardzeiten zu nutzen.
      • Reservefahrzeuge eingebaut (nur wenn real vorhanden und mit korrekten Abhängigkeiten versehen - siehe Kategorie 2)
        ⇨ Mangels Beweise würde ich sagen passt. Allerdings könnte man die Reservefahrzeuge in der Übersicht etwas deutlicher hervorheben (mit [R] oder so).
      • Leitstellen-Thread in der Übersicht verlinkt
        ⇨ passt
      Zusammenfassung: (-10 Punkte)

      Total: kein KO / -100 Punkte (-130 Punkte)

      Somit aktuell leider nicht mehr im empfohlenen Bereich.

      Ich denke aber auch hier lassen sich die groben Fehler recht schnell und einfach ändern, damit die Leitstelle Ostwürttemberg weiterhin den Stern behalten kann ;)

      Grüße
      Tobias

      zum Lst-Thread HIER
      Avatar: Eigen; Blanko:Chr2 & Feuerwehr-Tobi
    • Feuerwehr-Tobi wrote:

      Guten Tag,

      heute meine Nachprüfung der IRLS Ostwürttemberg von @Dulex & @DGebhardt.

      K.O. Kriterien
      • Fremdwachen aufgenommen
        ⇨ Nein
      • Krankenhaus aus anderem Leitstellenbereich aufgenommen
        ⇨ Nicht der Fall
      • Kein Thread im Forum vorhanden/Besitzer reagieren nicht auf Fehlermeldungen
        ⇨ Thread vorhanden
      • Leitstelle existiert in der Form nicht real
        ⇨ Doch
      • fiktive Nachbarleitstellen aufgenommen
        ⇨ ÄBD Ostwürttemberg ohne Funktion? <<-- Seit kurzen nicht mehr Bestandteil der Leitstelle, wieder eigene Leitstelle irgendwo bei Stuttgart / Mannheim
      • es existiert für die betreffende Benutzerleitstelle bereits eine spielbare offizielle Leitstelle
        ⇨ Nein
      Zusammenfassung: kein K.O.

      Kategorie 1
      • korrekte Fahrzeugvorhaltung -20P
        ⇨ Die Unterscheidungen in der Beschriftung zwischen OAK und AA verwirren ein bisschen, da ja scheinbar alle Fahrzeuge dann mit Ostalb verbal gerufen werden. <<-- jetzt wird es Interessant.... Die IRLS Ostalb ist für 2 Landkreise zuständig, Fahrzeuge mit AA gehören dem Ostalbkreis (AA) an, mit HDH dem Landkreis Heidenheim (HDH) Fahrzeuge aus dem Altkreis Aalen werden mit Ostalb gerufen, Fahrzeug aus HDH mit Heidenheim. Somit korrekte Bennenung.
        ⇨ DRK Aalen lt. HP 4 RTWs, 6 KTWs. Zudem sind aktuell im Spiel 2 RTWs als KTWs hinterlegt. <<-- aktuelle Änderung durch neues Gutachten, RTW werden als KTW genutzt aufgrund Fahrzeugmangel
        ⇨ Abtsgmünd fehlt lt. HP der 12/83-1 <<-- Stimmt.. wird gleich atkiv geschaltet.....
        ⇨ RW 2 Bopfingen fängt mit 83-2 an? statt mit -01? <<--- Die Fahrzeugnummeriierungen stimmen nicht mit der Zahlenfolge überein. Das gilt für alle Wachen durch im Landkreis. Beim MHD in AA und GD fährt nur der -02 Regeldienst.
        ⇨ MHD 5/83-3 benötigt laut den Infos die ich gefunden habe eine höhere Ausrückzeit und ist wohl auch nicht an den 5/83-2 gekoppelt. <<-- Der 5/83-3 war bis vor ein paar Tagen SRTW, seit 1.10.2021 können alle MHD RTW's SRTW fahren, somit keine extra Vorhaltung mehr. Auto fällt in die Reserve jetzt
        ⇨ EE2 Giengen: 1x KTW-B mit 52/26-1 sowie 1x KTW-A mit 52/25-1
        ⇨ EE2 OAK DRK Aalen starten alle Fahrzeuge mit 52/xy-z da 51 zur EE1 MHD Aalen gehört. <<-- schwieirges Thema, nur KAT-S Fahrzeuge des MHD haben 51, alles andere hat die 5/xx, aktuell wird dies erst Umgestellt, da die Anpassung der Funkrufnamen erst im August war.
        ⇨ Auch hier wäre die Überlegung ob die N-KTWs nicht als RTWs im System verfügbar gemacht werden <<-- Kann man nicht pauschal sagen, das sie zu 50% auch nur als NKTW rausfahren bei Alarm als SEG T, bei URD Alarm zu 80% als RTW... schwierig, ich mach mir mal gedanken..
      • Alle KH & korrekte Fachabteilungen
        ⇨ Passen für mich, aber auch hier sei gesagt: Ich bin kein KH Fachmann ;) <<<--- mehr haben wir nicht zu bieten...
      • korrektes Einsatzgebiet -20P
        ⇨ An den Rändern sehr grob
        ⇨ einige fehlende Bereiche z.B. Gaxhardt
        ⇨ multiple Überlagerungen von Quadraten <<-- Einsatzgebiete genau angepasst an Einsatzaufkommen, mit überlagernden Quadraten, die Gewichtung verfeinert. Passt sehr gut...
      • komplette & korrekte Wachstandorte
        ⇨ passen
      • externe Verfügbarkeit der Fahrzeuge korrekt (-20P)
        ⇨ Könnte man etwas verfeinern. Fast alle Regel-RTWs haben eine Verfügbarkeit von 40% <<-- das kommt der Realität sehr gut hin...
      • Kategorisierung der POIs -20P
        ⇨ Aldi, Bauhaus, Netto, Lidl kein Kaufhaus im Sinne der Sim <<--- zum Zeitpunkt der Aufnahme als Empfohlene Leitstelle Maßstab, wird nicht geändert.
        ⇨ Grundschulen keine Schule im Sinne der Sim <<--- zum Zeitpunkt der Aufnahme als Empfohlene Leitstelle Maßstab, wird nicht geändert.
        ⇨ Alle (zumindest fast alle) Regionalverkehrsbahnhöfe sind mit HBF getaggt
        ⇨ Ob Burger King oder Mc Donalds ein Gasthaus sind!? ;) (kleiner Spaß am Rande) <<-- Wenn es auch vielen Leuten nicht gefällt, es ist Gastronomie...
      Zusammenfassung: -60 Punkte / (-80 Punkte)


      Kategorie 2
      • vollkommen korrekte Dienstzeiten
        ⇨ Fehlen mir die Unterlagen, sehen aber stimmig aus.
        ⇨ Einziger Punkt wäre vielleicht: Warum fahren 2 RTWs am gleichen Standort mit unterschiedlichen Arbeitszeitmodellen? 1 RTW mit 2 Schichten und der andere RTW mit 3 Schichten? <<-- Da wundern sich andere Wachen auch drüber, ist aber so... Es gibt 3 verschiedene Zeitmodelle an einer Woche ... ( 7 - 19 / 19 - 7 ) ( 6-14 / 14- 22 / 22- 6) oder (7-13 / 13-7), die Kollegen der Wache finden es aber gut....
      • stimmige Gewichtung des Einsatzgebietes -10P,
        ⇨ Durch die Überlagerungen von oftmals 2-4 Quadraten entstehen ungewollte fehlerhafte Gewichtungen <<-- beabsichtigte Überlagerungen um Einsatzaufkommen realistisch darzustellen... das passt...
      • korrekte Abhängigkeiten, wenn eingebaut -10P
        ⇨ Wenn ich das richtig sehe fehlen bei den Regelfahrzeugen die Abhängigkeiten zu den Reservefahrzeugen.
        ⇨ Zudem fehlt eine Status 2 Abhängigkeit. <<<---- aktuell eine Abhängigkeit einzubauen ist so gut wie unmöglich, da sich die Ersatzfahrzeuge wöchentlich ändern... nicht abbildbar gerade...
        ⇨ "HDH 2/83-2 (Res. HDH 4)" geht zum Spielstart in S2 obwohl kein Fahrzeug defekt.
      • korrekte LST.-Bezeichnung am Funk
        ⇨ passt
      • korrekte/sinnvolle Alarmstichwörter
        ⇨ sehen passend aus
      • Benennung der POIs -10P
        ⇨ Eigennamen groß oder Klein (Beispiel AGIP)
        ⇨ Mit oder ohne Leerzeichen zwischen zwei Wörtern (Beispiel: Adalbert-Stifter- Realschule)
        ⇨ "und" kleingeschrieben zwischen Alten- und Pflegeheim
        ⇨ Altenheim Brenzblick Heidenheim heißt jetzt "Brenzblick Residenz Mergelstetten"
        ⇨ "St.Marien" oder "St. Marien"
      • ausreichende POIs -10P
        ⇨ rund 1500 Tags sind ausreichend <<--- wird nicht aktuell überarbeitet, da maximale Anzahl an POI erreicht. Diejenige die drin sind, sind alle wichtig. Somit was soll man löschen und welche Aufnehmen. NICHT MÖGLICH!
        ⇨ Aber es fehlen (in der POI-Auswertungstabelle von Iglheaz rot hinterlegt): RW, Juhe, Bahnlinie, BHF <<<---- was für ne Auswertetabelle...
        ⇨ In der POI-Auswertungstabelle von Iglheaz gelb hinterlegt (falls weiter vorhanden): Bereitschaft & Zelt
        ⇨ Für mich fehlen noch (falls vorhanden): Ortho, Lunge, JVA und evtl. AmbKH und IKH <<-- der war gut.... zwei JVA vorhanden der Rest ist aber leider nicht vorhanden...
      Zusammenfassung: -40 Punkte

      Kategorie 3
      • Spezialtext den regionalen Besonderheiten angepasst? (-5P)
        ⇨ Sind angepasst, fehlt mir persönlich aber noch etwas mehr Regionalität. <<-- es gibt keine Regionalität mehr... Standardisierte Notrufabfrage, Begrüßung und Text immer gleich...
        ⇨ Würde die Begrüßung mit dem Ärztlichen Bereitschaftsdienst raus nehmen <<-- siehe oben, fällt raus...
      • Einsatzintervalle korrekt
        ⇨ hauen mich nicht um aber sind ok <<-- die realität entspricht nicht immer den Wünschen der User... ;-)
      • Umsetzung weiterer regionaler Besonderheiten
        ⇨ passt
      • alle relevanten Nachbarlst. aufgenommen
        ⇨ passt
      • realistische Ausrückzeiten (-5P) <<<--- passen, siehe SQR Bericht...
        ⇨ Sind fast alle auf den Standards. Wobei ich das in diesem Fall nicht so schwerwiegend finde, da LstSim ja ursprünglich für Ludwigsburg programmiert wurde.
        Sprich eine Leitstelle in BaWü. Daher finde ich es bei einer weiteren Leitstelle in BaWü nicht ganz verkehrt die Standardzeiten zu nutzen.
      • Reservefahrzeuge eingebaut (nur wenn real vorhanden und mit korrekten Abhängigkeiten versehen - siehe Kategorie 2)
        ⇨ Mangels Beweise würde ich sagen passt. Allerdings könnte man die Reservefahrzeuge in der Übersicht etwas deutlicher hervorheben (mit [R] oder so). <<-- keine Kennzeichnung von Reserve-Fahrzeugen, da wöchentlicher Wechsel... nicht abbildbar aktuell...
      • Leitstellen-Thread in der Übersicht verlinkt
        ⇨ passt
      Zusammenfassung: (-10 Punkte)

      Total: kein KO / -100 Punkte (-130 Punkte)

      Somit aktuell leider nicht mehr im empfohlenen Bereich.

      Ich denke aber auch hier lassen sich die groben Fehler recht schnell und einfach ändern, damit die Leitstelle Ostwürttemberg weiterhin den Stern behalten kann ;)

      Grüße
      Tobias


      Somit denke ich dürfte bis heute Abend kein nicht mehr gegen eine Empfohlene Sprechen ;-)


      Lg


      Alex

      Viele Grüße
      D'r Dulex
    • Dulex wrote:

      Feuerwehr-Tobi wrote:


      • korrekte Fahrzeugvorhaltung -20P
        ⇨ Die Unterscheidungen in der Beschriftung zwischen OAK und AA verwirren ein bisschen, da ja scheinbar alle Fahrzeuge dann mit Ostalb verbal gerufen werden. <<-- jetzt wird es Interessant.... Die IRLS Ostalb ist für 2 Landkreise zuständig, Fahrzeuge mit AA gehören dem Ostalbkreis (AA) an, mit HDH dem Landkreis Heidenheim (HDH) Fahrzeuge aus dem Altkreis Aalen werden mit Ostalb gerufen, Fahrzeug aus HDH mit Heidenheim. Somit korrekte Bennenung.


      Tobi meint damit wahrscheinlich den Unterschied bei Fahrzeugen rein aus dem Ostalbkreis. Da gibt es bei dir Fahrzeuge mit OAK.. (z.B. OAK 3/82-1) und AA... (z.B. AA 53/23-1). Gerufen werden die ja alle mit Ostalb, nur die Bezeichnung ist nicht einheitlich.
      Heidenheimer Fahrzeuge sind alle mit HDH so wie ichs gesehen hab.


      Dulex wrote:

      Feuerwehr-Tobi wrote:


      • ⇨ Aber es fehlen (in der POI-Auswertungstabelle von Iglheaz rot hinterlegt): RW, Juhe, Bahnlinie, BHF <<<---- was für ne Auswertetabelle...


      Die da: Excel Tabelle für POI Auswertung
    • Hallo @Dulex

      danke für deine Erklärungen.

      - Thema OAK / AA:
      Ja das hab ich scheinbar etwas falsch beschrieben. @MaxiS hat es jetzt aber gut erklärt. Hab auch gesehen, dass bis auf 5 Fzg. es bereits geändert wurde.
      - RTW als KTW:
      ok...das ist ja auch sehr ungewöhnlich, weil sonst wird es ja eher andersrum fabriziert ;) aber ok Gutachten ist Gutachten.
      - KTW-B:
      Na würde ja recht einfach sein, mit 2 Fahrzeugen einmal für die EE und eins für die UG und dann gegenseitig sperren ;)
      - Einsatzgebiet:
      Beispiel Quadrat 42 Straßdorf, hier überschneiden sich im nord-westlichen Bereich von Straßdorf 4 Quadrate (42 Straßdorf, 119 KREIS, 125 KREIS & 2 Schwäbisch Gmünd). Somit ist an dieser Stelle rein rechnerisch das
      Einsatzaufkommen größer als im Stadtgebiet Schwäbisch Gmünd. Bei meinem rund 2 stündigen Tests der Lst kam es eben gehäuft zu Einsätzen wo sich mehrere Quadrate überschneiden.
      - POI:
      Habe gerade nochmals deine POI-Liste durchsucht und kann keine JVA finden? Daher habe ich ja geschrieben falls vorhanden, da ich jetzt keine große Google-Suche angestellt habe.
      Die Antwort zur Liste hat ja auch bereits @MaxiS geliefert (Danke nochmals). Erleichtert eben beim bewerten einiges, da man direkt die Anzahlen der Tags auslesen kann etc.
      Die genannten POIs RW, BHF & Bahnlinie finde ich persönlich schon wichtig, da sie auch Einsätze generieren. Dafür könnte man dann eben ein paar der 218 hinterlegten Schulen "opfern". Zumal hier eben einige Grundschulen

      getaggt sind was so ja falsch ist.
      Weiterer Punkt siehe ganz unten.
      - externe Verfügbarkeit:
      Habe ich ja auch nicht als direkten Negativpunkt bewertet, da ich die Verfügbarkeiten in OAK/HDH nicht kenne. Tendenziell ist es ja aber doch schon so, dass ein zweiter (oder dritter) RTW am gleichen Standort eine höhere
      Wahrscheinlichkeit für eine externe Verfügbarkeit hat als der 1. RTW. Zudem sind für Nachbarleitstellen oftmals näher an der Leitstellengrenze liegende RTW öfters verfügbar wie einer im Zentrum des eigenen Einsatzgebiets
      oder in der Stadt.

      Jetzt nochmals etwas ausführlicher zum Thema POIs:
      Ich kann deine Aussage "zum Zeitpunkt der Aufnahme als Empfohlene Leitstelle Maßstab, wird nicht geändert." nicht ganz nachvollziehen.
      Klar wurden die Standards zu den POIs und den Bewertungskriterien nach deiner Empfehlung geändert. Dies erfolgte aber doch im Einklang mit der Community.
      Ebenso wurde sich damals darauf geeinigt alle bereits bestehenden empfohlenen Leitstellen nach den neuen Standards nachzuprüfen, was jetzt eben geschieht.
      Nach den eben jetzt gültigen POI-Standards sind Grundschulen, Aldi, Lidl, Obi, etc. eben keine POIs mehr.

      Mein Bewertungsupdate folgt dann die kommenden Tage.

      Grüße
      Tobias

      zum Lst-Thread HIER
      Avatar: Eigen; Blanko:Chr2 & Feuerwehr-Tobi
    • Das POI-Limit für Empfohlene liegt übrigens bei 2000, also das Doppelte vom herkommlichen. Es wird empfohlen, keine angelegten IDs zu löschen, sondern zu überschreiben bzw. bei Nichtgebrauch zu deaktivieren (sprich Tags rausnehmen). Erfahrungen haben gezeigt, dass gelöschte Zeilen teilweise weiter gezählt werden.

      Was bedeutet denn "wöchentlicher Wechsel von R"? Es ist ja trotzdem jederzeit Ersatz für die Regulären vorhanden, oder? Ändert sich dann nicht nur der FRN dieser Fzge.?


      Feuerwehr-Tobi wrote:

      Tendenziell ist es ja aber doch schon so, dass ein zweiter (oder dritter) RTW am gleichen Standort eine höhere Wahrscheinlichkeit für eine externe Verfügbarkeit hat als der 1. RTW. Zudem sind für Nachbarleitstellen oftmals näher an der Leitstellengrenze liegende RTW öfters verfügbar wie einer im Zentrum des eigenen Einsatzgebiets oder in der Stadt.
      Nicht unbedingt. Die Vorhaltung kann aus verschiedenen Gründen höher sein, meist zur Kompensation von Duplizitäten (z. B. aufgrund langer Wege, auch zum KH) oder zur Bedienung eines höheren Einsatzaukommens. Wird gleichmäßig rotiert, haben alle typgleichen Fzge. einer Wache dieselbe Verfügbarkeitswahrscheinlichkeit. Diesen Wert bestimmt nicht die Nähe zum Nachbarn, sondern die Frequenz im eigenen Gebiet.


      Wichtiger Punkt, der noch nicht erwähnt wurde: Es ist zu empfehlenen, realistische S8-Zeiten einzutragen, da die im System hinterlegten generell recht bzw. zu kurz sind.
    • Jetzt hab ich mich doch hingesetzt die "bemängelten POI" nachgepflegt und wollte sie Importieren....

      Fehlermeldung max POI 1000 reached...

      Hiermit beantrage ich eine Erhöhung auf 2500, da es ja auch 2 vollwertige Landkreise in einer Leitstelle sind...
      Viele Grüße
      D'r Dulex
    • Das passiert automatisch mit der Empfehlung. Manuell kann ich da leider nichts machen.
      Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
      Auch interessant: FAQ
    • Dulex wrote:

      Hiermit beantrage ich eine Erhöhung auf 2500, da es ja auch 2 vollwertige Landkreise in einer Leitstelle sind..
      So funktionert das Ganze aber nicht. Das Limit gilt pro LST, egal wie groß deren Gebiet ist.


      @F. Köhler: Evtl. mal den Stern raus- und wieder reinnehmen? Das Problem gabs bisher bei keiner anderen, oder?
    • sdvl wrote:

      Wenn ich es richtig verstanden habe geht es hier um einen Massenimport an POI, da spinnt das System bei mir auch gerne mal. Evtl. einfach nochmal mit einer kleineren Anzahl an POI gleichzeitig versuchen, dann klappt es meistens.
      So intelligent war ich auch schon … nein es war kein Massenimport, es werden 20 Stück importiert und funktioniert nicht …
      Viele Grüße
      D'r Dulex
    • coswiger wrote:

      @F. Köhler: Evtl. mal den Stern raus- und wieder reinnehmen? Das Problem gabs bisher bei keiner anderen, oder?
      Müsste @Chr2 versuchen. Ich habe einen neuen Laptop und damit endgültig keinen Zugriff mehr auf die DB, da ich nicht weiß, ob ich den ohne @Serhan einrichten kann. Muss ich mich ggf. in Ruhe damit beschäftigen.
      Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
      Auch interessant: FAQ
    • Liebe Bewerter-Kollegen,
      vielleicht hätte hier noch jemand Zeit für eine Bewertung?
      Bis jetzt steht nur meine Bewertung (mit ausstehender Überarbeitung) ggfs. könnten wir dann hier mit 2 Bewertungen das Thema abschließen!?

      P.S.: Mit dem Wort "abschließen" soll keine Bewertung vorgenommen werden. Positiv wie negativ möglich. Da meine Überarbeitung ja noch aussteht aber ich gerne auf die Ansichten einer Zweitbewertung warten möchte.

      zum Lst-Thread HIER
      Avatar: Eigen; Blanko:Chr2 & Feuerwehr-Tobi

      The post was edited 1 time, last by Feuerwehr-Tobi ().