Pinned Fehlermeldethread für nicht bayerische offizielle Leitstellen

    • In Arbeit
    • das war genau dieser einsatz mit den co patienten


      33243 05.06.17 13:54 CO-Vergiftung, mehrere Personen WL welche fachabteilungen braucht der pat 1, der bei mir nach frankfurt in die kinderuniklinik geht. gibt es in norddeutschland keine geeignete klinik? in hh? Druckkammer, Innere Int., Päd FK
    • RFSW wrote:

      Niedersachsen hat nur Soltau. Eine Druckkammer in einer Arztpraxis, mit einem sehr motivierten Arzt. Liegt auch vor der Haustüre von Hamburg.
      Wo sich die Frage stellt: Nimmt der Intensivpatienten, die ggf. per RTH / ITH kommen und versorgt der 24/7? Ich glaube, da sollte sich ein Ortskundiger mal äußern. Ich versuche, das zu klären.
      Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
      Auch interessant: FAQ
    • Ja, nimmt er. Der Link hier dazu verweist auf die Intensiv des örtlichen Krankenhaus. Das klappt nach 2, 3 Einsätzen nach gut. Aber eine „richtige“ 24/7+ICU ist sie natürlich nicht. Gibt halt aber nur wenige davon.

      Vielleicht sollte man die CO-Einsätze umbauen? Gerade wenn die nächste HBO-DK (zu) weit entfernt ist. Nächste ICU und vereinzelt ITW/ITH-Anforderung. Ein Teil der Patienten bleibt da, der andere wird verlegt. Könnte so realistischer sein. Geht die Anlage ähnlich der Rücktransporte im KT Bereich?
    • RFSW wrote:

      Ich wollte wissen, ob ein bestimmter Patient einen bestimmten Sekundärtransport (Rtw, Itw, Ith) generieren kann?
      Nein, es sind nur Rücktransporte zum Ausgangsort mit KTW möglich.
      Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
      Auch interessant: FAQ
    • Hallo,

      ich habe die letzten Tage mal sehr intensiv die FEZ Hamburg gespielt. Dabei sind mir zwei Dinge aufgefallen:

      1. 15 RTW I
      Mir ist aufgefallen, dass der RTW "15 RTW I" anscheinend nicht über die Autodispo angesprochen werden kann, sprich er wird trotz deutlich niedriger Entfernung nicht ausgewählt, sondern übersprungen. Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass das stimmt, oder?

      2. Bei Einsätzen im Bereich Finkenwerder fahren die RTW regelmäßig in das Krankenhaus Asklepios Westklinikum Hamburg. Ich vermute das hängt mit der Luftlinienentfernung ab und man wird diesen "Fehler" nicht beheben können. Ist halt blöd, weil die RTW dann ewig unterwegs sind und irgendwie gibt es in Finkenwerder recht viele Einsätze und das ist dann blöd.

      Danke.

      MfG
      Miloe
    • 1. Der war tatsächlich in der AAO nicht berücksichtigt. Das habe ich korrigiert, da mir nichts im Gedächtnis wäre, dass das einen Grund hätte.
      2. Ja, nicht zu ändern. Wenn das Westklinikum das nächste mit passender Fachabteilungskombination ist, dann fährt der RTW da halt hin. Ggf. kann man in Grenzfällen leicht mit den Boni oder Mali arbeiten.
      Dafür müsste das Ganze aber schon gesichert falsch sein und nicht a la "Ist aber blöd, dass der RTW soweit fahren muss".
      Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
      Auch interessant: FAQ
    • Danke für die Rückmeldung.

      Also ich kann mir nicht vorstellen, dass das Standard ist, dass die 35 RTW mit nichts besonderem die dorthin fahren müssen. Aber ich denken nicht dass man das nachsteuern kann. Es ist mir nur aufgefallen, weil die 35er so unheimlich lange unterwegs sind und ich regelmäßig mit anderen RTW dort aushelfen muss. Aber ich kenne mich in Hamburg nicht aus und daher kann ich das nicht wirklich mit der Realität vergleichen. Ich spiele die Leitstelle nur gern, weil man richtig gefordert wird auch wenn der Geographie in Hamburg.
    • F. Köhler wrote:


      2. Ja, nicht zu ändern. Wenn das Westklinikum das nächste mit passender Fachabteilungskombination ist, dann fährt der RTW da halt hin. Ggf. kann man in Grenzfällen leicht mit den Boni oder Mali arbeiten.
      Dafür müsste das Ganze aber schon gesichert falsch sein und nicht a la "Ist aber blöd, dass der RTW soweit fahren muss".
      Gegenüber der Asklepiosklinik Altona, an dem die RTW die aus dem Bereich Finkenwerder gezwungenermaßen direkt vorbei fahren müssen, besitzt das Westklinikum lediglich eine Psychiatrie. Alle anderen Fachabteilungen sind auch in Altona vertreten. Daneben ist das Westklinikum nur sinnvoll, wenn es sich um einen adipösen Patienten handelt.

      Die Anpassung über den Bonus/Malus erscheint mir hier durchaus sinnvoll, so dass die RTW aus dem Bereich eher Altona ansteuern. So ist es auch in der Praxis.

      Handelt es sich um einen psychiatrischen Notfall, würde der RTW weiterhin den Weg zum Westklinikum auf sich nehmen. Lediglich die adipösen Patienten können hierüber nicht abgebildet werden. Die besitzen allerdings ja auch keine eigene Kategorisierung im SIM (?) und werden als "normaler" Patient abgewickelt. Diese Abweichung gegenüber der Realität, für eine vermutlich geringe Anzahl an Einsätzen mit solchen Patienten genau in dem Bereich, halte ich für vertretbar.

      Gruß aus Hamburg

      Malte
    • Ist zwar nur temporär, da es aber nicht aufwändig war, habe ich es mal so umgesetzt.
      Kannst du (gerne auch per PN) noch etwas zur Quellenlage sagen?
      Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
      Auch interessant: FAQ
    • Ich hab grad mal wieder in die ILS Ludwigsburg (ID 1) reingeschaut und mir ist aufgefallen, dass der 5/82-1 noch als Ersatzfahrzeug eingetragen ist, obwohl der ASB das Fahrzeug schon seit längerem verkauft hat. Als Ersatzfahrzeug für den 5/82-2 gibt es ein identisches Fahrzeug mit gleicher Funkrufnummer. Die Fahrzeuge 7/82-1 und 8/82-1 werden vom 5/82-3 ersetzt.
      ILS 2.0 Ludwigsburg
      Avatar: Gezeichnet von Feuerwehr-Tobi; Blanko von Chr2, Westfale, Grisu118; Danke dafür!
    • Quelle? Zwei Fahrzeuge mit dem selben Rufnamen sind nämlich eigentlich nicht vorgesehen in LB.

      Edit: Angepasst.
      Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
      Auch interessant: FAQ

      The post was edited 1 time, last by F. Köhler ().

    • Nach unserem Kenntnisstand fahren nur die ASB-RTW der Wachen Niendorf, Ottensen und Osdorf für die FEZ.
      Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
      Auch interessant: FAQ
    • Das Systen zwischen der FEZ und GARD EZ läuft so, dass die FEZ bei der GARD anruft wenn sie in der Nähe eines RTW Standortes einen Einsatz offen haben. Wenn der RTW frei ist, dann wird der raus geschickt. Die GARD hat für 8 RTWs Notfall Konzessionen in Hamburg.
      Poppenbüttel
      Bahrenfeld
      Barmbek
      Wandsbek
      Harburg
      Rotenburgsort
      Hohenfelde
      Lohbrügge

      Edit: Als Ergänzung könnte man noch die 3 ITW von der GARD mit rein nehmen, für dementsprechenden Intensivtransporte.
      zwei davon stehen in Wandsbek und einer am UKE

      The post was edited 1 time, last by EBI22 ().