Pinned Einsatzfeedback für Einsätze ohne Feedbackmöglichkeit

    • In Arbeit
    • 1. Ich möchte an dieser Stelle den EO zufällig auftauchen lassen. Leider kann ich nicht sagen nur EO und nicht Name, deshalb kann auch der Name auftauchen.

      2. Es gibt 24 Variationen dieser Variable. Eine davon passt in diesem konkreten Fall nicht. Ich halte das für vertretbar.
      Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
      Auch interessant: FAQ
    • Bei der Anforderung bei der SEK-Festnahme, wie gewünscht RTW und NA bereitgestellt.
      Nach einer Stunde kam die RM, dass der Patient verstorben sei [erfolglose Rea.]. In der Statistik gab's dann auch eine erfolglose Rea.
      Ist das so gewollt?
      Das Wetter in seinen besten Momenten..
    • Ich meine das bei Einsätzen ohne Patient(en) nur 2 Rückmeldungen kamen, nämlich die „Sichtungs“meldung und die „End“meldung.
      Beispielhaft wären „Bestätigtes Feuer, wir bleiben zur Absicherung“ gefolgt von „Feuer aus, einsetzende“ bei solchen Einsätzen.
      Wenn ich deinen zweiten Post richtig verstehe fehlt entweder die „Anzahl Patienten“ meldung, oder die letzte, da kann es sein, dass „Patient an Einsatzstelle verstorben“ die Abschlussmeldung aussticht und sich beide Fahrzeuge ohne diese freimelden.
    • Leider kann ich den Einsatz mit den gegeben Infos nicht finden. Dazu bräuchte ich wortgenaue Ausschnitte aus dem Anruftext oder der zweiten Lagemeldung.
      Ich vermute, dass da die Einstellungen des ManV-Systems, das auch zu Sichtungen verwendet wird, falsch sind.
      Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
      Auch interessant: FAQ
    • F. Köhler wrote:

      Dazu bräuchte ich wortgenaue Ausschnitte aus dem Anruftext oder der zweiten Lagemeldung.
      Puh..
      (frei zitiert)

      POL wrote:

      <Vorstellung>..wir haben ne SEK-Festnahme..von uns rollen mehrere Streifen und das SEK. Stellste einen RTW und einen Notarzt bereit?

      RM wrote:

      Haben uns jetzt etwas seitlich aufgestellt, und warten dann mal.
      So ca. war das, kann es nicht mehr genau sagen.
      Das Wetter in seinen besten Momenten..
    • Wie gesagt, wortgenau.
      Ich muss die per Textsuche suchen. Anders finde ich den Einsatz unter fast 10.000 Einsätzen nicht.
      Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
      Auch interessant: FAQ
    • Da fehlt'n Buchstabe in der Rückmeldung. :D
      Und ein Buchstabe ist weiter hinten zuviel..

      Anrufer wrote:

      Herr Lampe aus Soest, aus der Brückenstraße. Ich habe seit einer halben Stunde so ein komischen Piepsen im Ohr. Könnt ihr mal 'nen Arzt schicken, der danach schaut?

      Rückmeldung wrote:

      <KTW>, haben dem etwas schwerhörigen älteren Herren sein Hörgerat wieder richtig eingestellt. Für uns keine Transport! Wieder frei!
      Behoben!
      Das Wetter in seinen besten Momenten..

      The post was edited 1 time, last by F. Köhler ().

    • "Am Apparat ist die Hausnotrufzentrale, die Frau Breidenbach da. Bei Frau Schnell wurde der Hausnotrufknopf gedrückt und niemand antwortet. Das wäre Schlüsselnummer 96."

      Rückmeldung vom RTW: "Hier 1/83-1, Frau Heidenreich ist wohl dement und verwechselte Hausnotruftaste mit TV-Fernbedienung! Patientin an Angehörige übergeben."

      Der Patientenname stimmt in dem Fall wohl nicht überein, oder ich bin zu doof und versteh den Zusammenhang nicht. :D

      Behoben!

      The post was edited 1 time, last by F. Köhler ().