Evtl Grafikklau

    • marcee wrote:

      Die Grafiken sind doch in der Regel nach eigenen Fotos entstanden.
      Das glaubst auch nur du. Ich bin mir da nicht so sicher.
      Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
      Auch interessant: FAQ
    • Mal ne ganz blöde Frage. Unsere Grafiken stehen alle unter der CC-BY-NC-3.0-Lizenz, bei den meisten Grafikern auch unter der Erweiterung, dass eine Nutzung außerhalb LSTSIMs unsere vorherige Zustimmung erfordert.

      Und in den Bedingungen von Creative Commons steht

      1. e. "Rechteinhaber" im Sinne dieser Lizenz ist der Urheber des Schutzgegenstandes oder jede andere natürliche oder juristische Person oder Gruppe von Personen, die am Schutzgegenstand ein Immaterialgüterrecht erlangt hat, welches die in Abschnitt 3 genannten Handlungen erfasst und bei dem eine Einräumung von Nutzungsrechten oder eine Weiterübertragung an Dritte möglich ist.
      Hieraus deute ich, dass der Grafiker schon der Rechteinhaber ist. Zudem darf laut dieser Lizenz das Werk nur verbreitet werden, wenn eine Namensnennung vorliegt. Da diese allerdings nicht erfolgt ist, liegt schon ein Rechtsverstoß vor.
      ILS Höxter 7 RW, 10 RTW, 5 NEF, 10 KTW Das realistische Spielerlebnis im Osten NRWs.

      ILS Münster|EOC Ventura County
      Avatar: Rettung Höxter 1-RTW-2, Blanko Chr2, Westfale, wpbadboy, Grisu118
    • Leitstellenleiter wrote:

      Hieraus deute ich, dass der Grafiker schon der Rechteinhaber ist. Zudem darf laut dieser Lizenz das Werk nur verbreitet werden, wenn eine Namensnennung vorliegt. Da diese allerdings nicht erfolgt ist, liegt schon ein Rechtsverstoß vor.
      Nur weil jemand oder auch ich selbst schreibe, daß das von mir gezeichnete Bild nur unter bestimmten Bedingungen genutzt werden darf bedeutet das nicht, daß diese Auffassung durch ein Gesetz geschützt ist. Ich bin geneigt der Erläuterung von CrashMontague Glauben zu schenken. Hiernach dürften die Bilder nicht gesetzlich geschützt sein, so daß auch die Lizensbestimmungen hinfällig wären.

      Die Verärgerung hier kann ich nur bis zu einem gewissen Grad nachvollziehen. Warum ist man nicht einfach stolz darauf, daß anderen die eigene Grafik so gut gefällt, daß sie diese nutzen möchten? Generell kann es jedoch sinnvoll sein, wenn man sein Bild zweifelsfrei (!) anderswo entdeckt, sich dort zu melden und um Namensnennung zu bitten. Kaum ein Zeichner wird die Fahrzeuggrafiken hier für gewerbliche Zwecke gezeichnet haben, ein finanzieller Schaden ist somit nicht entstanden.
    • blade22 wrote:

      Trotzdem ist, und bleibt es natürlich ärgerlich für die Grafiker und ganz besonders für die ersteller der Blankos was auch klar sein düfte oder?


      Das hab ja auch ich nie bestritten, nur dass eben nicht alles, was ärgerlich ist, widerrechtlich ist oder verhindert werden kann.
      Zu der Lizenzen-Geschichte: Unter Lizenzen kann man meines Erachtens eben nur Werke stellen, die den Ansprüchen des Gesetzes an Werke gerecht werden. Sonst läuft das nämlich ziemlich ins Leere, wie von Sargnagel schon erläutert.
      Und: Selbst wenn das nach eigenen Fotos entstehen sollte, ist weder das Design selbst entwickelt noch ist es eine eigenständige Idee, das so abzuzeichnen. Darauf könnte sich höchstens noch der erste berufen, der die Grafiken dergestalt digitalisiert hat. ;)
    • Hm man kann ja trotzdem auf den Grafiken die hier gezeigt werden ein Wasserzeichen machen. Klar das hält niemanden davon ab wenn er die Grafik wirklich "klauen" will aber wer wie ich da nicht so bewandert ist überlegt sich das dann nochmal. Und in dem Fall hier kann man ja einfach mal auf das Unwissen der Betreiber da hoffen und ihnen sagen sie sollen es rausnehmen.
      Leitstelle Ennepe, kommen Sie!


      Avatar Leitessen, Chr2 und Westfale
    • Manu Schwarzenberger wrote:

      Oder man stellt die Bilder so ins Forum ein, dass sie nur Mitglieder dieses Forums einsehen können. Das verhindert den Klau zwar nicht, aber grenzt den "Verdächtigenkreis" deutlich ein.


      Das wäre eh die beste Lösung. Anhänge / Grafiken (oder gar Beiträge an sich, wenigstens im Grafikenforum) nur für eingeloggte Benutzer freigeben. Wobei natürlich, wer so eine Grafik ins Internet stellt und sie nicht schützt, damit leben muss dass jeder diese Grafik danach verwenden kann und darf.
    • CrashMontague wrote:

      krumel wrote:

      Schlussendlich sei noch angemerkt, dass alle die hier Grafiken anbieten die das Embleme einer großen Feuerwehr, einer Hilfsorganisation oder eines (großen) privaten RDs tragen eine Markenrechtsverletzung begehen - Diese Zeichen&Slogans sind in aller Regel selber als Marke geschützt.


      Darauf wollte ich gar nicht eingehen, aber ja, definitiv: Da lässt sich sicher schön was zurechtzimmern. ;)

      Gab es in der Vergangenheit schon mehrfach, ich erinnere daran, dass der Star of Life z.B. markenrechtlich geschützt ist und dieser Schutz auch bereits mehrfach durchgesetzt wurde - auch gegen vermeintlich "geringwertige Verletzungen".

      CrashMontague wrote:


      Es ist sogar eher zu vermuten, dass das der Grafik zur Grunde liegende Design des Original-Fahrzeuges einen urheberrechtlichen Schutz genießt - Hier ist die Schöpfungshöhe weitaus eher gegeben (wobei ich mich selbst dabei nicht darauf verlassen würde - mittlerweile wird die Schöpfungshöhe in der herrschenden Meinung ja eher höher angesetzt als früher) als bei einem daraus entstandenen Computerbild.

      Auch darauf bin ich bewusst nicht eingegangen, weil das hier ja gar nicht in Frage stand. Ich würde aber dem Design der Fahrzeuge an sich durchaus urheberrechtlichen Schutz zugestehen, eben weil sie in eigener geistiger Leistung ausgearbeitet wurden. Aber ich würde vermuten, die hM würde mir da widersprechen.

      Bestimmte (Original)-Fahrzeug-Beklebungs-Designs sind in der Tat markenrechtlich geschützt, dass habe ich mittlerweile mal nachgeschlagen, hier haben verschiedene Anbieter und Organisationen Markenrechte eintragen lassen.
      Übrigens gelten für die Verwendung vom amtlichen Wappen noch mal eigene Vorschriften...

      marcee wrote:

      Ein anderer Gedanke:
      Die Grafiken sind doch in der Regel nach eigenen Fotos entstanden. Ohne Foto keine Grafik. Geht da nicht vielleicht was in Richtung Recht am eigenen Bild oder so?

      Erstmal: Das Recht am eigenen Bild bezeichnet erstmal die Veröffentlichungsrechte bei Aufnahmen der eigenen Person. Es existiert nur das Urheberrecht das aber wiederrum die angesprochene Schöpfungshöhe benötigt. Und die kann man hier eben absprechen.

      CrashMontague wrote:

      blade22 wrote:

      Trotzdem ist, und bleibt es natürlich ärgerlich für die Grafiker und ganz besonders für die ersteller der Blankos was auch klar sein düfte oder?

      Das hab ja auch ich nie bestritten, nur dass eben nicht alles, was ärgerlich ist, widerrechtlich ist oder verhindert werden kann.
      Zu der Lizenzen-Geschichte: Unter Lizenzen kann man meines Erachtens eben nur Werke stellen, die den Ansprüchen des Gesetzes an Werke gerecht werden. Sonst läuft das nämlich ziemlich ins Leere, wie von Sargnagel schon erläutert.
      Und: Selbst wenn das nach eigenen Fotos entstehen sollte, ist weder das Design selbst entwickelt noch ist es eine eigenständige Idee, das so abzuzeichnen. Darauf könnte sich höchstens noch der erste berufen, der die Grafiken dergestalt digitalisiert hat. ;)

      Ich Stimme Crash wieder 100%ig zu, mit einer Ausnahme:Im Grunde kann ich alles unter eine Lizenz stellen. Die Frage ist eben, ob die Lizenz durchsetzbar ist....
      Denn: Auch die schönsten Lizenzbedingungen können nicht über dem Gesetz stehen bzw. bedürfen der Durchsetzbarkeit.
      Sonst stelle ich hiermit das Worte "bitte" unter die "KrumelGetsYourFirstborn" Lizenz und fordere das ein :rolleyes:
    • Mal ein Tipp, wie man dem "Grafikklau" eventuell vorbeugen könnte, ganz ohne das Recht zu bemühen (was ja, wie oben schon dargestellt, schwer bis nicht möglich sein dürfte ;))

      Die Grafiken in einen passwortgeschützen Ordner laden, das Passwort nur auf Nachfrage ausgeben. Natürlich nur für diejenigen, die ihre Grafiken eben nicht allgemein verfügbar machen wollen.
      Und auch wenn ich mich mit der technischen Umsetzung nicht auskenne: Es müsste auch möglich sein, die Grafiken "im Spiel" mit einer transparenten Ebene zu überlagern, um sie da vor dem Grafikklau zu bewahren.
    • CrashMontague wrote:

      Und auch wenn ich mich mit der technischen Umsetzung nicht auskenne: Es müsste auch möglich sein, die Grafiken "im Spiel" mit einer transparenten Ebene zu überlagern, um sie da vor dem Grafikklau zu bewahren.

      Jeder der es klauen will, kann es auch dann tun, da die URL zur Grafik irgendwo im source code stehen muss und den kann jeder angucken.

      Ich hab aufgrund des Grafikklau's haben meine Grafiken ja das halbtransparente Copyright drauf. So ist dem ein bisschen vorgebäugt und mein eigener Bilderhoster verwendet den Trick mit der transparenten Grafik^^
      Avatar: GZF 45 - Rettungsdienst Fricktal

    • CrashMontague wrote:

      Und auch wenn ich mich mit der technischen Umsetzung nicht auskenne: Es müsste auch möglich sein, die Grafiken "im Spiel" mit einer transparenten Ebene zu überlagern, um sie da vor dem Grafikklau zu bewahren.

      Was auf dem Bildschirm angezeigt werden kann, kann auch grundsätzlich kopiert werden. Und wenn man dafür Screenshots machen oder den Bildschirm mit dem Handy abknipsen muss. ;) Meines Erachtens helfen da nur Wasserzeichen oder, wie erwähnt, den Zugang zur Bildanzeige grundsätzlich zu schützen. Mit besserem Vergleichsmaterial lässt sich dann auch die Herkunft genauer zuordnen.
    • Ist noch Cool das es die Grafiken von Westfale findet, obwohl der Hoster seit bald einer Woche (oder gar länger) down ist^^

      Wasserzeichen in der Sim würd ich auch weglassen, sähe ja schrecklich aus, aber eben fürs Forum, sind diese sehr gut geeignet

      Nur weil's auf Google ist, ist es noch nicht frei Verfügbar, ich denke aber das weisst du, aber viele wissen es nicht, da hast du schon recht.
      Avatar: GZF 45 - Rettungsdienst Fricktal

    • Klar weiß ich das, aber für viele Laien drängt sich halt dieser Eindruck auf. Wobei es wirklich lustig ist, dass die nicht mehr vorhandenen Grafiken noch gefunden wurden, das war mir so gar nicht bewusst.
      Unter'm Strich ist wohl bei Vollgröße-Grafiken das Wasserzeichen (und zwar eines, das über die Grafik geht, eines in der Ecke links unten lässt sich sehr leicht auch für Anfänger entfernen) die sicherste Variante.