ILS Rems Murr (ID 30041)

    • Genau, der fährt glaube ich wenn überhaupt als Ersatz-KTW. Die Intensivverlegungen, die er fährt sind nicht Teil des öffentlichen Rettungsdienstes.


      TimTV1502 wrote:

      Ja das stimmt aber wird öfters genutzt als FirstResponder oder wenn kein RTW in der gegend Verfügbar ist
      Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, zweiteres würde gegen geltendes Recht verstoßen.
    • FaRa wrote:

      Genau, der fährt glaube ich wenn überhaupt als Ersatz-KTW. Die Intensivverlegungen, die er fährt sind nicht Teil des öffentlichen Rettungsdienstes.


      TimTV1502 wrote:

      Ja das stimmt aber wird öfters genutzt als FirstResponder oder wenn kein RTW in der gegend Verfügbar ist
      Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, zweiteres würde gegen geltendes Recht verstoßen.
      Warum sollte das gegen geltendes Recht verstoßen? Die RTW des Daimler Werkes in Stgt.oder die von Audi in Neckarsulm werden auch als "Hilfs RTWs" eingesetzt wenn kein anderer Verfügbar ist. Vorausgesetzt sie entsprechen mindestens der DIN Norm und der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestbesatzung. Aus meiner Sicht würde das eher gegen geltendes Recht Verstoßen diese nicht Hilfsweise einzusetzen. :/ :saint:
    • Der RTW von Daimler in Untertürkheim ist offiziell im Bereichsplan integriert, kann mir nicht vorstellen, dass das der „ITW“ sein soll ;)
      Edit: Audi Neckarsulm fährt nur im direkten Umfeld als FR, als RTW können die Jungs aufgrund der personellen Besetzung nicht fahren. Das gleiche haben wir hier mit dem Werksretter von Bosch in S-Feuerbach. Die dürfen die Patienten nicht mal ins Krankenhaus bringen.

      The post was edited 1 time, last by FaRa ().

    • TimTV1502 wrote:

      Die neuen Standorte besetzen
      Das stimmt. Wie genau dürfen Wir aber noch nicht Online Preis geben.... Soviel kann man sagen: Jede Hilfsorganisationen werden im Kreis vertreten sein.

      grüße Dani
      Fzg: "Benötigen RTW am Einsatzort XY-Straße."
      Lst: "Empfangen. Haben Sie schon eine Diagnose?"
      Fzg: "Kopfplatzwunde am Knie."
      Der Ausbilder empfiehlt nach erfolgreichem Abschluss des Sprechfunker-Lehrgangs den Besuch eines Anatomie-Kurses ...

      Leitstelle Rems-Murr
    • rdDani wrote:

      TimTV1502 wrote:

      Die neuen Standorte besetzen
      Das stimmt. Wie genau dürfen Wir aber noch nicht Online Preis geben.... Soviel kann man sagen: Jede Hilfsorganisationen werden im Kreis vertreten sein.
      grüße Dani
      Stand doch schon in der Presse: Das DRK ein 24 Std. NEF in Welzheim, das 24 Std. NEF von Althütte nach Murrhardt. Der MHD in Sulzbach und Winnenden je einen RTW 24 Std. und ein NEF 12 STD zusammen mit dem DRK. JUH in Backnang und Schorndorf je ein RTW 24 Std und der ASB ein RTW 24 Std in Waiblingen...Umsetzung der Maßnahmen 2-3 Jahre...
      ZVW online:
      Notfallrettung wird deutlich ausgebaut

      The post was edited 1 time, last by manne ().