ILS Rems Murr (ID 30041)

    • Ich habe die Dienstzeiten und Schichten der Wache Backnang auf den momentanen Stand aktualisiert. Dort werden momentan 12 Std. Schichten erprobt. Dazu kam wohl eine geringe Vorhaltezeit Erweiterung. Der 2. RTW ist nun auch am Wochenende und an Feiertagen von 7.00 bis 24.00 Uhr besetzt.
    • NEUES FAHRZEUG

      SAG Ambulanz hat mal wieder den Fuhrpark erweitert: SAG Rems Murr 14/85-5 von 8:30 Uhr bis 17:30 Uhr unter der Woche.
      Fzg: "Benötigen RTW am Einsatzort XY-Straße."
      Lst: "Empfangen. Haben Sie schon eine Diagnose?"
      Fzg: "Kopfplatzwunde am Knie."
      Der Ausbilder empfiehlt nach erfolgreichem Abschluss des Sprechfunker-Lehrgangs den Besuch eines Anatomie-Kurses ...

      Leitstelle Rems-Murr
    • Hallo Zusammen, ich habe die Leitstelle Ansbach (ID:27317) wieder als Nachbarleitstelle hinzugefügt. Irgendwie war die nichtmehr dabei...

      Darüber wird der Christoph 65 Disponiert. Seit einer gewissen Zeit fliegt er auch bei uns Einsätze, oftmals im Murrhardter Bereich.

      Viel Spaß damit.
      Fzg: "Benötigen RTW am Einsatzort XY-Straße."
      Lst: "Empfangen. Haben Sie schon eine Diagnose?"
      Fzg: "Kopfplatzwunde am Knie."
      Der Ausbilder empfiehlt nach erfolgreichem Abschluss des Sprechfunker-Lehrgangs den Besuch eines Anatomie-Kurses ...

      Leitstelle Rems-Murr
    • Ab heute steht das Nef des Notarzt Waiblingen 2 direkt am Klinikum Am Jakobsweg. Genaue Dienstzeiten werden noch angepasst... Viel Freude damit!
      Fzg: "Benötigen RTW am Einsatzort XY-Straße."
      Lst: "Empfangen. Haben Sie schon eine Diagnose?"
      Fzg: "Kopfplatzwunde am Knie."
      Der Ausbilder empfiehlt nach erfolgreichem Abschluss des Sprechfunker-Lehrgangs den Besuch eines Anatomie-Kurses ...

      Leitstelle Rems-Murr
    • Mr.Tobias wrote:

      Ich hab mal eine Frage und zwar warum kommt so eine Einsatzmeldung? puu.sh/r4kLE/eaf5b53683.png.
      Dafür können die Ersteller nichts. Ist ein generelles Problem, dessen Ursache unklar ist.
      Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
      Auch interessant: FAQ
    • Mr.Tobias wrote:

      Servus,

      Ich hab mal eine Frage und zwar warum kommt so eine Einsatzmeldung? puu.sh/r4kLE/eaf5b53683.png. Zudem steht der 1/82-3 in Winnenden um der Realität noch etwas näher zu kommen. Ansonsten schöner Mod spiel ich gerne, weil man hier auch mal KTWs zu Notfällen disponieren kann nicht so wie in der Realität :D
      Guten Morgen, hab eben das Fahrzeug gewechselt. Mir war noch nicht klar welches der 3 Nef nach Winnenden umziehen wird.

      Wie Manne schon geschrieben hat, die Einsätze generiert die Sim selbst. Da haben wir keinen Einfluss.

      Nunja die Signalfahrten für die Ktw#s nehmen in letzter Zeit ja schon mehr zu, früher wars ja unmöglich- heute ist die tendenz doch mehr!
      Fzg: "Benötigen RTW am Einsatzort XY-Straße."
      Lst: "Empfangen. Haben Sie schon eine Diagnose?"
      Fzg: "Kopfplatzwunde am Knie."
      Der Ausbilder empfiehlt nach erfolgreichem Abschluss des Sprechfunker-Lehrgangs den Besuch eines Anatomie-Kurses ...

      Leitstelle Rems-Murr
    • Könnte ich sicher, aber dann würde ich Eure Arbeit machen. ;)

      Lest Euch diesen WIKI-Artikel durch und schaut Euch eure POI-Liste mal an, dann kommt ihr sicher selbst drauf.

      Hinzu kommt, dass - mit den derzeitigen Einstellungen - ausschließlich HNO-Patienten nach Winnenden gebracht werden. Und in Schorndorf fehlen die Angio, Gyn, MRT und Gefäß-Chirurgie.

      Waiblingen könnt ihr komplett löschen, da das Haus nach eigenen Angaben wohl eher nicht als Notfallhaus angefahren wird. Dies würde ich nur als POI anlegen, um eventuelle Krankentransporte zu generieren.

      Wenn ihr das dann alles umgestellt habt, würde ich mal die Bonus und Malus auf 0 stellen und dann nochmals erneut testen.

      The post was edited 1 time, last by Manu Schwarzenberger ().

    • Manu Schwarzenberger wrote:

      Könnte ich sicher, aber dann würde ich Eure Arbeit machen. ;)

      Lest Euch diesen WIKI-Artikel durch und schaut Euch eure POI-Liste mal an, dann kommt ihr sicher selbst drauf.

      Hinzu kommt, dass - mit den derzeitigen Einstellungen - ausschließlich HNO-Patienten nach Winnenden gebracht werden. Und in Schorndorf fehlen die Angio, Gyn, MRT und Gefäß-Chirurgie.

      Waiblingen könnt ihr komplett löschen, da das Haus nach eigenen Angaben wohl eher nicht als Notfallhaus angefahren wird. Dies würde ich nur als POI anlegen, um eventuelle Krankentransporte zu generieren.

      Wenn ihr das dann alles umgestellt habt, würde ich mal die Bonus und Malus auf 0 stellen und dann nochmals erneut testen.
      Herzlichen dan. sind immer über Hilfen dankbar! Hab da jetzt etwas herumgeschraubt... Du kansnt ja gern nocheinmal drüber schaun :)
      Fzg: "Benötigen RTW am Einsatzort XY-Straße."
      Lst: "Empfangen. Haben Sie schon eine Diagnose?"
      Fzg: "Kopfplatzwunde am Knie."
      Der Ausbilder empfiehlt nach erfolgreichem Abschluss des Sprechfunker-Lehrgangs den Besuch eines Anatomie-Kurses ...

      Leitstelle Rems-Murr
    • Manu Schwarzenberger wrote:

      Könnte ich sicher, aber dann würde ich Eure Arbeit machen. ;)

      Lest Euch diesen WIKI-Artikel durch und schaut Euch eure POI-Liste mal an, dann kommt ihr sicher selbst drauf.

      Hinzu kommt, dass - mit den derzeitigen Einstellungen - ausschließlich HNO-Patienten nach Winnenden gebracht werden. Und in Schorndorf fehlen die Angio, Gyn, MRT und Gefäß-Chirurgie.

      Waiblingen könnt ihr komplett löschen, da das Haus nach eigenen Angaben wohl eher nicht als Notfallhaus angefahren wird. Dies würde ich nur als POI anlegen, um eventuelle Krankentransporte zu generieren.

      Wenn ihr das dann alles umgestellt habt, würde ich mal die Bonus und Malus auf 0 stellen und dann nochmals erneut testen.
      Was ein Quark, sorry!
      Waiblingen WAR das ehemalige Kreiskrankenhaus und existiert überhaupt nicht mehr. Somit auch keine KTP!
    • vloppy wrote:

      Was ein Quark, sorry!Waiblingen WAR das ehemalige Kreiskrankenhaus und existiert überhaupt nicht mehr. Somit auch keine KTP!
      Schön, dass Du immer durch deine verbalen Keulen auffällst, aber so kenne ich Dich.

      Und Deine Aussage, die Klinik würde nicht existieren, ist - sorry - "Quark".

      Wenn man sich nämlich mal diesen Internetauftritt ansieht, wird man feststellen, dass die Klinik als Belegklinik mit Bettenhaus besteht, was durchaus Krankentransporte ermöglicht. Ist halt nur nix für die Notfallrettung, als POI aber nutzbar. Ob in der Praxis allerdings tatsächlich dort hin oder weg transportiert wird, kann ich nicht sagen.

      Nächstes Mal: erst recherchieren, dann maulen, ok?!

      The post was edited 2 times, last by Manu Schwarzenberger ().

    • Alles gut! Ich schaue mir das mal die Tage an und versuche die Dinge zu klären. In Waiblingen befinden sich aktuell beim Alten Postplatz 22 folgende Einrichtungen:
      - Waiblinger Zentralklinik (Chir. Belegklinik)
      wn-zentralklinik.de/

      - Notfallpraxis Waiblingen
      notfallpraxis-waiblingen.de/no…aiblingen/ihr-weg-zu-uns/

      Ersteres ist eher KTP relevant, die Notfall Praxis bietet durchaus häufiger auch Notfalleinsätze.

      Da die Adressgleichheit herrscht bitte nicht wundern wenn da auch mal ein Notfall auftaucht.
      Ich hoffe ich konnte etwas Licht ins Dunkel bringen.
    • Waiblinger Zentralklinik und ehemaliges Kreiskrankenhaus sind zwei völlig unterschiedliche Krankenhäuser. Die Zentralklinik ist eine reine Belegarztklinik (keine Notfälle)!!!!!! Das Kreiskrankenhaus ist geschlossen (definitiv)! - alle Notfälle werden nach Winnenden, Schorndorf oder Stuttgart gefahren!

      BTW: Wurde selten ausfällig, aber immer in Gebieten einmischen, in denen man keine Ortskenntnis hat, fördert sicher nicht die Qualität in den Leitstellen. Ich halte mich schließlich auch in Diskussionen in Norddeutschland oder Bayern raus. :rolleyes: :S
    • vloppy wrote:

      Waiblinger Zentralklinik und ehemaliges Kreiskrankenhaus sind zwei völlig unterschiedliche Krankenhäuser. Die Zentralklinik ist eine reine Belegarztklinik (keine Notfälle)!!!!!! Das Kreiskrankenhaus ist geschlossen (definitiv)! - alle Notfälle werden nach Winnenden, Schorndorf oder Stuttgart gefahren!
      Und was hat dann bitte nicht an dieser Aussage gepasst?

      Manu Schwarzenberger wrote:

      Waiblingen könnt ihr komplett löschen, da das Haus nach eigenen Angaben wohl eher nicht als Notfallhaus angefahren wird. Dies würde ich nur als POI anlegen, um eventuelle Krankentransporte zu generieren.
      Somit war die ganze Diskussion völlig für die Katz. Aber vielleicht hätte ich schreiben sollen, dass man die "Zentralklinik Waiblingen" aus den KH-Einstellungen löschen sollte, dass es auch der letzte Württemberger versteht. Oder fährt der Württemberger Krankentransport neuerdings keine Beleghäuser an?!

      vloppy wrote:

      BTW: Wurde selten ausfällig, aber immer in Gebieten einmischen, in denen man keine Ortskenntnis hat, fördert sicher nicht die Qualität in den Leitstellen. Ich halte mich schließlich auch in Diskussionen in Norddeutschland oder Bayern raus. :rolleyes: :S
      Besser ist das, ja. Aber insgesamt sechs Jahre Wohnsitz in Ulm und Böblingen reichen meines Erachtens aus, um "sich einmischen" zu dürfen, oder? Aber Du darfst gerne als Idee einbringen, dass sich künftig nur noch User mit regionalen Kenntnissen an Threads oder Bewertungen beteiligen dürfen. Mal sehen, ob das in der Userschaft ankommt.

      So, Thema für mich durch.