Neue geplante Funktion

  • Meine Güte, wenn das so weiter geht, dann mache ich jeden Thread zu, der älter als vier Wochen ist.
    Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
    Auch interessant: FAQ
  • Wenn man Anfragen stellt

    Also ich finde, dass man Ruhig das recht hat Sachen anzufragen und auch mal Ruhig nach den Stand der Dinge fragen kann und es auch Ruhig machen sollte.
    Das die LSTsim kostenlos ist gibt nicht das Recht zickige Antworten zu geben auf Anfragen von Spielern. Haut in der Sim Werbung rein dann wird die Arbeit Finanziell belohnt. Oder macht einen kleinen Kosten Beitrag was weiß ich 5,00 Euro pro Jahr für die Nutzung von LSTsim. Ich arbeite gerne an der Sim und mir wäre dieses 5,00 Euro im Jahr es Wert. Dann hat man noch mehr das recht Sachen anzufragen und kann eher drauf hoffen "freundlichere Rückmeldung zu erhalten"

    Mich nervt es Gelegentlich auch dass was Angekündigt wird und dann monate lang nichts mehr davon zu hören ist. Nur es ist nun mal kostenlos und das muss man Akzeptieren aber nicht dulden, - aus diesem Grund fragt man auch mal Gelegentlich Sachen an und wenn es eine Gute Lösung ist Threads zu entfernen die älter sind als was weiß ich 4 Wochen macht es einfach.
  • Nun ja, man kann IMO schon mal etwas deutlicher werden, wenn immer und immer wieder die gleichen Fragen gestellt werden (auch in anderen einschlägigen Threads), man aber als Team-Mitglied null Einfluss auf das Fortschreiten eines Entwicklungsschrittes hat - zumal es nix ändert, wenn man nachbohrt. Es ist eben fertig wenn es fertig ist und sicherlich ist Serhan nicht gewillt, die User zu ärgern, indem er den Grafikeditor bewusst zurück hält.

    Insofern würde ich es begrüßen, daß diese Threads kommentarlos geschlossen werden, sie bieten nur jede Menge Konfliktpotential und bringen rein gar nix.

    Just my 0,02 € ...
    Viele Grüße

    TOM



    - Betreuer offizielle bayerische Leitstellen
    - Besitzer BAMBERG (ID 7190) & ERDING (ID 112)
    - Team NÜRNBERG (ID 73 / 86 / 88 / 89)
    - Team MÜNCHEN (ID 1159)

    - kommissarischer Verwalter INGOLSTADT (ID 1426)
  • Ich muss LHA688 da zustimmen. Zugleich sollte man aber die User auch verstehen. Im Allgemeinen könnte man sich mit Ankündigungen auch zurückhalten, solange man nix konkretes zur Erscheinung sagen kann. Besser wäre es, Informationen zu Änderungen oder Neuheiten erst dann zu bringen, wenn diese sich schon in der Beta-Testphase befindet, da man dann eher einschätzen kann, wann es kommen wird.

    Vielleicht können so beide Seiten (Nutzer und Team / Entwickler) dazulernen. :)
  • Naja die Ankündigung für den Grafikeditor kam ja nachdem wieder eine Diskussion los ging ob bei Lstsim noch etwas passiert. Von daher kann man das jetzt so und so sehen.

    Ich kann dabei aber beide Seiten verstehen dass die User wissen wollen wann sie mit dem Tool rechnen können und die Admins denen das ständige nachgefrage auf die Nerven geht.
    Leitstelle Ennepe, kommen Sie!


    Avatar Leitessen, Chr2 und Westfale
  • LHA688 wrote:

    Nun ja, man kann IMO schon mal etwas deutlicher werden, wenn immer und immer wieder die gleichen Fragen gestellt werden (auch in anderen einschlägigen Threads), man aber als Team-Mitglied null Einfluss auf das Fortschreiten eines Entwicklungsschrittes hat - zumal es nix ändert, wenn man nachbohrt. Es ist eben fertig wenn es fertig ist und sicherlich ist Serhan nicht gewillt, die User zu ärgern, indem er den Grafikeditor bewusst zurück hält.

    Insofern würde ich es begrüßen, daß diese Threads kommentarlos geschlossen werden, sie bieten nur jede Menge Konfliktpotential und bringen rein gar nix.

    Just my 0,02 € ...



    Dem ist nichts hinzuzufügen!
  • Ich finde,dass es hier ,was die Nachfragerei und Meckerei angeht, ziemlich ruhig zugeht.
    Gut,es ist jetzt auch ein "kleineres" Forum, aber das muss nicht zwingend dazu führen,dass es auch ruhig bleibt.

    Es gibt Foren ähnlicher Projekte/Spiele etc. ,da tippen sich die Moderatoren die Finger heiß, weil täglich 5 mal der gleiche Beitrag vom selben 12 Jährigen "Max-Mustermann" in zweifelhafter Rechtschreibung verfasst wird. Mit dem Zusatz,dass sich jeden Tag 23 weitere "Mustermänner" anmelden, deren erster Beitrag es ist, die Arbeit des Teams zu kritisieren oder auf "etwas" unhöfliche Weise "Support" zu fordern.

    Von daher sollte man jetzt nicht den Notstand ausrufen und hier irgendwelche Threads vorzeitig schließen.

    *ZENSUR! :whistling: *

    BTT:

    Neuheiten erst in der Beta-Phase oder garnichtmehr im Vornherein anzukündigen,wie von Manu Schwarzenberger gefordert, funktioniert de facto schon einmal NICHT.
    Nach gewisser Zeit fragt immer jemand (Vllt. ja sogar ich? Wer weiß? ;) ) ,ob es etwas Neues gibt.

    Ich bin nicht in der Position,Serhan irgendeinen Befehl zu geben,aber ich denke,die Mehrheit wäre deutlich zufriedener,wenn er einfach alle 2-3 Wochen sich mal 5 Minuten vor den PC/Das I-Pad setzen und folgenden Satz so oder so ähnlich schreiben würde :

    "Hallo liebe LSt-Sim Spieler. Ich weiß,ihr wartet schon sehnsüchtig auf die neuen Features. Ich bin zur zeit leider verhindert/habe keine Zeit (Uni etc.) und deswegen gehen die Bauarbeiten am Grafikeditor nur sehr langsam voran.
    Ihr erfahrt es aber, sobald es etwas Neues gibt!

    Mit freundlichen Grüßen
    Euer Serhan"

    Moment! Hab' ich das nicht schon einmal vorgeschlagen?
    Ach,ich kann mich auch täuschen...

    Ich denke mal,dass wir alle, selbst die Jüngeren, verstehen,dass das Privatleben selbsverständlich Vorrang hat.

    Ihr (die Admins) denkt immer, "der Mob" ist sauer,weil wir nicht verstehen wollen/können, dass Serhan nicht seine gesamte Freizeit opfert,um für uns EIN SPIEL zu programmieren.
    Klar,dass manche von euch da schnell, auch des öfteren, mal unnötig patzig werden. Das würde mir sicherlich auch passieren... ;)

    "Der Mob" ist aber nicht aus diesem Grund sauer* ! * (Wenn man überhaupt sauer sagen will. Irritiert trifft es auch)

    "Der Mob" ist sauer, weil Serhan toter Mann spielt! Und das nun nicht zum ersten Mal!



    ...My two cents worth... :)

    Funkstille, Alarmierung!
  • Ich denke, daß allen, Spielern wie auch dem Team, deutlich mehr Gelassenheit richtig gut zu Gesicht stehen würde, dennoch verstehe ich, daß das Team von immer wiederkehrenden Nachfragen genervt ist und gelegentlich auch unwirsch reagiert.

    Auch mich freut es wenn neue Ideen, bzw. Funktionen angekündigt und im Idealfall auch umgesetzt werden, jedoch kann ich die vielfach vorherrschende große Ungeduld bzgl. der Umsetzung nicht so richtig nachvollziehen. Das Spiel ist aktuell sehr gut spielbar. Wenn neue Funktionen dazukommen ist das sicherlich toll bis wunderprächtig, aber der Spielspaß hängt meines Erachtens nicht davon ab und genau deswegen kann ich die hier vielfach herrschende Ungeduld nicht nachvollziehen.

    Was micht allerdings wirklich nervt sind Kommentare in denen auf das scheinbare Recht nachzufragen gepocht wird. Selbst wenn es dieses Recht gäbe was erhofft man sich vom nachfragen? In der Zeit in der sich die Macher über solche Fragen ärgern können sie nicht sinnvoll für die Sim tätig sein und verlieren im schlechtesten Fall ein Stück weit auch die Lust daran.
  • Sargnagel wrote:

    Ich denke, daß allen, Spielern wie auch dem Team, deutlich mehr Gelassenheit richtig gut zu Gesicht stehen würde, dennoch verstehe ich, daß das Team von immer wiederkehrenden Nachfragen genervt ist und gelegentlich auch unwirsch reagiert.

    Auch mich freut es wenn neue Ideen, bzw. Funktionen angekündigt und im Idealfall auch umgesetzt werden, jedoch kann ich die vielfach vorherrschende große Ungeduld bzgl. der Umsetzung nicht so richtig nachvollziehen. Das Spiel ist aktuell sehr gut spielbar. Wenn neue Funktionen dazukommen ist das sicherlich toll bis wunderprächtig, aber der Spielspaß hängt meines Erachtens nicht davon ab und genau deswegen kann ich die hier vielfach herrschende Ungeduld nicht nachvollziehen.

    Was micht allerdings wirklich nervt sind Kommentare in denen auf das scheinbare Recht nachzufragen gepocht wird. Selbst wenn es dieses Recht gäbe was erhofft man sich vom nachfragen? In der Zeit in der sich die Macher über solche Fragen ärgern können sie nicht sinnvoll für die Sim tätig sein und verlieren im schlechtesten Fall ein Stück weit auch die Lust daran.
    Hier darf ich jetzt mal dankend zustimmen. :thumbup:
    Wir geben unser bestes, die Sim weiterzuentwickeln und bestehende Funktionen zu erhalten und zu verbessern. Dies geschieht auf der Datenbankebene durch Lumi und mich und auf der Codeebene durch Serhan, jeweils in individuellen Geschwindigkeiten.
    Das lässt sich leider nicht ändern. Ob man da jetzt trotzdem Ankündigungen machen darf oder nicht, darüber darf man streiten.

    Ich möchte aber an der Stelle auch mal mich für eure Geduld bedanken. Wir nehmen durchaus wahr, dass die meisten von euch die nötige Geduld aufbringen und das freut mich.
    Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
    Auch interessant: FAQ
  • Vielleicht hilf ja auch ein wenig die eigene Einstellung. Ich bin mit der SIM so wie sie ist zufrieden.Ich hoffe,es geht den meisten Usern hier auch so. Wenn hier neue Funktionen angkündigt werden, nehme ich das in der Regel interessiert zur Kenntnis, warte aber nicht wie das Kind vor dem Weihnachtsbaum auf die Geschenke. Wenn sie denn da sind, sind sie da. Wenn es länger dauert, dann dauert es eben länger! Geschenke ist übrigens ein gutes Stichwort. Die SIM ist KOSTENLOS, also ein Geschen für alle User .Ich denke, jeder, der hier postet, sollte vorher einmal Durchatmen und sich das in Erinnerung rufen.

    Trotzdem mal ein Hinweis an die Betreiber: Ankündigen wecken Erwartungen! Vielleicht solltet Ihr einmal im Monat zu den Ankündigungen ein kurzes Statement über den Grad der Umsetzung abgeben und nur die Dinge posten, die wirklich in absehbarer Zeit umgesetzt werden können.Das lässt sich aber natürlich als Anwender leicht sagen.

    Dies ist das Wort zu Aller Heiligen (nein, nich Halloween oder wie das heißt :)) !
    Beste Grüße
    Johh
  • WOW das ist ja toll. Ist mal etwas anderes zu den weiteren Leitstellenspielen auf dem Markt. Freue mich sehr. Weiß man schon wie lange das noch dauert oder hat das Motto von Serhan (was ich persönlich sehr schön finde :thumbsup: :(

    Wann das ganze kommt ... na ja, wenns fertig ist.
    hier noch Anwendung?