KRLS Ennepe-Ruhr-Kreis (ID: 12593)

    • Ja bisher haben nur die Fahrzeuge vom Regelrettungsdienst OPTA-Namen der Rest ist noch nicht umgestellt worden da dass Einsatzleitsystem der Leitstelle die neuen längeren Namen nicht darstellen kann geht halt bei den Rettungsdienstfahrzeugen weil die alle Rettung Ennepe X RTW X heißen und da dass Rettung Ennepe im Rechner weggelassen wurde.
      Leitstelle Ennepe, kommen Sie!


      Avatar Leitessen, Chr2, Grisu118 und Westfale
    • Gibt mal wieder ein paar Änderungen diese betreffen aber so nur die Reservefahrzeuge:

      Da durch Ersatzbeschaffungen zwei alte RTW's frei wurden stehen im EN-Kreis nun ganze 5 Reserve-RTW's zur Verfügung. Infolge dessen habe ich alle Reservefahrzeuge der Hilfsorganisationen durch Kreisfahrzeuge ersetzt.
      Im folgenden sieht das nun so aus:

      • 0 RTW 1 ist Reserve für: 3 RTW 1, 4 RTW 1, 5 RTW 1 und den 9 RTW 1
      • 0 RTW 2 ist Reserve für: 1 RTW 1 und 1 RTW 3
      • 0 RTW 3 ist Reserve für: 2 RTW 1 und 2 RTW 2
      • 0 RTW 4 ist Reserve für: 6 RTW 1, 6 KTW 1 und 8 RTW 1
      • 0 RTW 5 ist Reserve für: 1 RTW 2 und 7 RTW 1
      Damit haben nun alle RTW's Reservefahrzeuge vom Kreis.
      Leitstelle Ennepe, kommen Sie!


      Avatar Leitessen, Chr2, Grisu118 und Westfale
    • Dank der Arbeit von christophorus15fan und Blade22 fahren nun in der Sim die RTW's und NEF's mit den realen Grafiken. An der Stelle nochmal rechtherzlichen Dank an alle die Grafiken für die Sim erstellen.



      Gleichzeitig auch an alle einen guten Rutsch ins neue Jahr und an die Kollegen die heute arbeiten müssen oder Bereitschaft haben eine möglichst ruhige Nacht :)
      Leitstelle Ennepe, kommen Sie!


      Avatar Leitessen, Chr2, Grisu118 und Westfale
    • Mal wieder ein kleines Update:
      Der Sprockhövler-RTW ist vor kurzem von der Generalüberholung wieder gekommen, dementsprechend wurde die Grafik in der Sim nun angepasst.

      Dann gibt es noch eine Neuigkeit zur Nachbarleitstelle MedCare Professionals. Diese haben einen neuen RTW für den Interhospitaltransfer und Auslandsrückholdienst bekommen. Bilder dazu gibt es hier.
      Leitstelle Ennepe, kommen Sie!


      Avatar Leitessen, Chr2, Grisu118 und Westfale
    • Ich hab mir jetzt mal die Mühe gemacht die Einsatzintervalle anhand der tabelle von Igleheaz (siehe diesen Thread) neu zu berechnen da die vorhandenen doch schon recht alt waren und nicht viel mit der Realität zu tun hatten. So sind nun deutlich weniger Notfalleinsätze vorhanden.

      Wenn ihr die neuen Einsatzintervalle nutzen wollt müsst ihr diese einmal im Spiel unter Extras zurücksetzen.
      Leitstelle Ennepe, kommen Sie!


      Avatar Leitessen, Chr2, Grisu118 und Westfale
    • Nach längerer Zeit mal wieder ein Update hier:

      • zum 1.7. stellt der EN-Kreis vollständig auf die OPTA Rufnamen um das heißt auch die Feuerwehr bekommt dann die neuen Rufnamen. Dies wird zu gegebener Zeit auch hier in der Sim umgesetzt.
      • in kürze gibt es für alle Fahrzeuge des Regelrettungsdienstes die reale Grafik (an der Stelle nochmal mein Dank an die ganzen Grafiker :thumbup: )
      • die Bewerbung zur empfohlenen Leitstelle ist in die Schlussphase gegangen und wird hoffentlich am kommenden Dienstag positiv abgeschlossen
      • um auch aus den Nachbarkreisen real aussehende Fahrzeuge anfordern zu können habe ich bereits für die Stadt Wuppertal mehrere Grafiken in Auftrag gegeben die freundlicherweise von Westfale gezeichnet werden
      • wie eigentlich immer finden im Hintergrund minimale Optimierungen statt sei es am Stadtgebiet den POI's oder wie zuletzt an den Spezialtexten für die verbalen Dialoge
      Leitstelle Ennepe, kommen Sie!


      Avatar Leitessen, Chr2, Grisu118 und Westfale
    • Zum 1.7. hat der Ennepe-Ruhr Kreis auch alle anderen Funkrufnamen auf die digtialen umgeändert. Dies ist nun auch leicht versppätet in der Sim größtenteils geschehen mir fehlen aber noch bei ein paar Fahrzeugen die neuen Funkkenner weshalb diese noch mit den alten Kennungen rumfahren und dann mit der Zeit geändert werden.
      Leitstelle Ennepe, kommen Sie!


      Avatar Leitessen, Chr2, Grisu118 und Westfale
    • Dienstzeiten MedCare

      Ich habe eine Frage zu den Dienstzeiten von MedCare... im Wiki-Artikel steht ja, dass außerhalb der Regelarbeitszeit die Ausrückzeiten entsprechend verlängert sind. Gilt die Angabe vom BNAW (8.00-20.00) als Regelarbeitszeit für alle Fahrzeuge oder haben die ITWs etc. andere/eigene Zeiten?
    • Du könntest mal ein paar kleine Sachen bzgl. Rechtschreibung/Grammatik ausbessern. Gefunden hab ich:

      - im Infotext zur LST (also vor dem Start) fehlen sämtliche Kommata
      - "Ihnen", "Ihren" und "Sie" bei Begrüßung klein geschrieben
      - Bindestriche bei EN-Kreis (z. B. Begrüßung, Threadtitel) fehlen
      - Kommata bei Durchsage Folgeeinsatz fehlen
      - FW fehlt in AAO bei R2 und R4; bei allem mit FW gehört zudem besser die POL dazu
      - bei DME-Meldung würden Trennzeichen (z. B. | ) und ein Leerzeichen vor der Nummer die Übersicht verbessern
      - beim OrgL der LST fehlt vor der Klammer ein Leerzeichen

      Wie ist eigentlich der Status des Sama Witten RTW 1? Fährt der unterstützend (warum dann nicht bei Erweitert?) oder regulär (warum dann nicht in der AAO?)? Zudem hat mich die geringe Anzahl an NA-Einsätzen (bzw. RD allgemein) angesichts der hohen EW-Zahl überrascht. Passt das echt?

      The post was edited 1 time, last by coswiger ().

      • Ich und Zeichensetzung :wacko:
      • geändert
      • geändert
      • s.o.
      • geändert
      • stellt soweit ich das umsetzen konnte die Realität dar wie sie der Melder auch ausspuckt
      • geändert
      Der Sama Witten RTW 1 fährt primär Krankentransporte und wird nur dann als RTW zu Notfällen geschickt wenn die BF Wache leer ist. Damit der nicht immer zu Notfällen geschickt wird hab ich den von der AAO ausgenommen. Wollte da jetzt nichts mit Abhängigkeiten basteln da der generell immer als RTW genutzt werden kann. Sollte da jemand ne bessere Idee haben kann man mir die aber gerne mal mitteilen.

      Die Einsatzzahlen die mir vorliegen (ca. 27800 Notfälle und ca. 19000 Krankentransporte) sind veraltet da ich aber bisher keine neuern Zahlen gefunden hab hab ich das erstmal so gelassen. Die NA Einsätze waren leider nicht in dem bericht mit aufgeführt weshalb die mit Hilfe der Excel Datei von Iglheaz erstellt wurden (finde die grad enicht im Forum).
      Leitstelle Ennepe, kommen Sie!


      Avatar Leitessen, Chr2, Grisu118 und Westfale
    • Sprockhövler wrote:

      Die Einsatzzahlen die mir vorliegen (ca. 27800 Notfälle und ca. 19000 Krankentransporte) sind veraltet da ich aber bisher keine neuern Zahlen gefunden hab hab ich das erstmal so gelassen. Die NA Einsätze waren leider nicht in dem bericht mit aufgeführt weshalb die mit Hilfe der Excel Datei von Iglheaz erstellt wurden (finde die grad enicht im Forum).
      Ich hatte heute Abend beim Spielen zwischen den Einsätzen bisschen Zeit für Recherche: Laut Haushalt 2014 vom EN-Kreis sind für die Jahre 2013 bis 2015 als Planzahlen für die Einsätze 24.500 Notfälle und 15.000 KT angesetzt. Inwiefern die Zahlen realistisch sind, insb. da sie sich über drei Jahre nicht ändern, kann ich natürlich nicht sagen... ?(
    • Die Info bzgl. ASB könnteste bei Gelegenheit ja mal ins Wiki (wo wir auch wieder bei Zeichensetzung wären...) schreiben, nämlich dort, wo du die Nutzungen des 6 KTW 1 erklärst.

      Die genannten Zahlen wären ja sogar geringer als die bisherigen, was angesichts steigenden Aufkommens ebenso ungewöhnlich wäre. Vielleicht liegt es aber auch an der regionalen Verteilung. WIT und HAT sind ziemlich ausgebucht, der Südkreis hat nur wenig zu tun. Aber mal umgerechnet anhand der Zahlen für Dresden käme ich auf 39.000 RTW-, 17.000 NEF- und 30.000 KTW-Einsätze, wobei man die Werte wohl noch etwas senken sollte.
    • Zu den Einsatzzahlen mal einfach ein kurzes Zitat vom KFV EN von Facebook:
      Was die 26 Mitarbeiter der Leitstelle leisten können und müssen verdeutlichen drei Zahlen des letzten Jahres: 2013 wurden 27.851 Rettungsdiensteinsätze und 10.706 Feuerwehreinsätze disponiert sowie 19.078 Krankentransporte auf den Weg gebracht. „Besonders in Erinnerung bleiben werden mir natürlich Kyrill sowie das Unwetter in 2013. Hier waren wir schon extrem gefordert“, blickt Schacht zurück.



      Die Zahlen sind von 2014 und sind auch nicht gesunken eher weiter angestiegen von daher halte ich die 24500 Notfälle und 15000 für eine rein planerische Größe die aber nicht mit der Realität übereinstimmt.
      Was die Verteilung der Einsätze angeht hab ich es bei mir bisher immer recht ausgewogen gehabt mit dem Nord- und Südkreis.
      Leitstelle Ennepe, kommen Sie!


      Avatar Leitessen, Chr2, Grisu118 und Westfale
    • Ich denke, dass da bzgl. der Einsatzzahlen auch bisschen Wunschdenken der Politik mitspielt, dass weniger bzw. gleichbleibende Einsatzzahlen weniger steigende Kosten zur Folge haben... ;) Es gibt ja praktisch keine Stadt/Gemeinde/Kreis im Ruhrgebiet, deren Haushaltsplanung aufgeht.


      Bei der Verteilung der Einsätze finde ich die Verteilung zwischen Nord/Süd in Ordnung. Einzig in Herdecke ist nach meiner Wahrnehmung wenig los - das mag aber auch damit zusammenhängen, dass ich bisher das dortige NEF praktisch nie im Einsatz hatte; vllt. habe ich daher dortige Einsätze nicht so präsent.