Los Angeles County Fire Department

    • Los Angeles County Fire Department

      Los Angeles County Fire Department (LACoFD)

      Informationen zum Gebiet:

      Das Los Angeles County ist ein Gebiet rund um die Stadt Los Angeles mit insgesamt knapp 9,8 Millionen Einwohnern. Auf deutsche Verhältnisse gemünzt reden wir hier also von einem Kreis.

      Das Los Angeles County Fire Department betreut alle gemeindefreien und viele städtische Bereiche im County in Brandschutz und Rettungsdienst. Los Angeles selber und weitere Städte vor allem im direkten Einzugsgebiet führen aber diese Dienste selbst durch. Daher wohnen im durch das LACoFD betreuten Bereich "nur" ca. 4 Millionen Menschen.

      Das rettungsdienstliche System des LACoFD ist vielleicht noch durch die Serie Notruf California (Emergency!), in der zwei Paramedics des LACoFD durch Einsätze und Wachleben begleitet werden. Es funktioniert folgendermaßen: Durch das LACoFD mit Paramedics besetzte Pickups, sogenannte Squads, sind primäres rettungsdienstliches Einsatzmittel. Zusätzlich zu einer kompletten notfallmedizinischen Ausrüstung inklusive Medikamenten führen diese Fahrzeuge Material zur kleinen technischen Hilfeleistung und Brandbekämpfung mit sich und sind außerdem über ein separates Funksystem mit regionalen Krankenhäusern verbunden, die weitergehende medizinische Entscheidungen treffen. Squads sind daher als NEF hinterlegt

      Auf einigen Wachen sind zusätzlich oder stattdessen Löschfahrzeuge (Engines) und sogar eine Drehleiter mit Paramedics besetzt, die ebenfalls als NEF hinterlegt sind. Alle weiteren ständig besetzten Fahrzeuge des LACoFD (außer Leitungsfunktionen) sind mit EMT-B (Emergency Medical Technician Basic [aka Rettungssanitäter]) besetzt und können daher als First Responder eingesetzt werden.

      Squads sind nicht in der Lage, Patienten zu transportieren, dazu kommt ein Rettungswagen (BLS Ambulance) eines privaten Rettungsdienstes (Ambulance Operator) hinzu. Das Einsatzgebiet des LACoFD ist in 7 Bereiche aufgeteilt, in denen jeweils ein privater Rettungsdienst primärer Vertragspartner ist. Erst wenn dieser kein Fahrzeug in diesem Bereich stellen kann, darf ein anderes Fahrzeug angefordert werden. In der Sim können die Ambulances über eine Nachbarleitstelle angefordert werden, die primär zuständigen Wachen sind dabei entsprechend gekennzeichnet.

      Desweiteren stehen Transportkapazitäten über bis zu 5 Hubschrauber des LACoFD sowie einen des LASD (Los Angeles County Sheriff's Department) zur Verfügung.

      Übersichten:

      Wachen:

      170 Stations: Feuerwachen
      10 Fire Supression Camps: Waldbrandlager (nicht eingebaut)
      4 Hubschrauberstützpunkte, darunter 1 Camp und 1 Station
      Lifeguard-Abteilung (bekannt aus Baywatch, nicht eingebaut) mit
      - 4 Section Headquarters (24h, First Responder Service)
      - 15 Substations
      - 178 Towers

      Fahrzeugtypen:

      Squad: Pickup mit medizinischer Ausstattung und Paramedic-Besatzung [NEF]
      Engine: Löschfahrzeug [FR]
      Assessment Engine: Engine mit Paramedic-Besatzung [NEF]
      Truck: Drehleiter [FR]
      Quint: Mischung aus Drehleiter und Löschfahrzeug [FR]
      Assessment Quint: Quint mit Paramedic-Besatzung [NEF]
      Light Force: Drehleiter, die im Brandeinsatz nur mit Engine fährt [FR]
      Patrol: Waldbrandfahrzeug, teils nur im Sommer ständig besetzt [FR]
      Medic Ambulance: Rettungswagen mit Paramedic-Besatzung, wird nur in besonderen Fällen oder zur Eigensicherung besetzt [NAW]
      Copter: Auch als RTH einsetzbarer Hubschrauber [RTH]

      Funkrufnamen:

      alle Fahrzeuge tragen als Rufnamen den Fahrzeugtyp, gefolgt von einer Nummer.
      Bei regulären Fahrzeugen ist dies die Wachnummer (z.B. Engine 16 - Löschfahrzeug der Wache 16)
      Bei Zweitfahrzeuge wird vor die Wachnummer eine 2 (Wachnummer bis 99, z.B. Engine 216 - 2. LF Wache 16) bzw. eine 3 statt einer 1 (Wachnummer ab 100, z.B. Engine 314 - 2. LF Wache 114) gesetzt
      Reservefahrzeuge haben vor der Wachnummer eine 5.
      (bei Leitungsfahrzeugen ist das System anders, aber diese sind ja nicht spielbar)

      Primäre Ambulance Operator (Provider) sind:

      American Medical Response (3x)
      Schaefer Ambulance Service
      Westmed/McCormick Ambulance Service (2x)
      Care Ambulance Service
      Benutzt das Wiki: WIKI LstSim Es sollte DAS Nachschlagewerk zur Sim werden!!!

      Leitstelle Olpe [260]
      Leitstelle Sauerland [495]
      Leitstelle Mark [1260]
      FDNY*EMS [7095]
      LA County Fire Department [17036]
      Leitstelle Siegen-Wittgenstein [1068]

      EMS-Fire-Database

      The post was edited 2 times, last by Rotkreuz Olpe: Link ().

    • Schade ;(

      Mal ne Frage. Im Wachen-limit-Thread hast du geschrieben, dass es Squads (primär wie NEF, da Paramedic) und Engines (Primär als FR, da meist kein Paramedic?) gibt für Notfälle. Der Transport erfolgt dann über die BLS-Ambulance der verschiedenen Anbieter. Benutzen die denn im County von der Feuerwehr gar keine ALS-Ambulance und ALS-Engines? Ich weiß es nur aus der Stadt LA, dass dort BLS-Ambulance (von den Anbietern ohne Paramedic) und ALS-Ambulance vom LAFD mit Paramedic fahren. Sowie Squads (ALS) und Engines (ALS und BLS(FR))
      empfohlene Kreisleitstelle Recklinghausen
      (Forum / Spielen / Wiki)

      ILS Gelsenkirchen
      (Forum / Spielen)

      The post was edited 1 time, last by nachtelfirokese ().

    • So, da das mit den weiteren Wachen ja wohl erstmal nichts wird, habe ich jetzt eine Notlösung ergriffen und Wachen zusammengelegt, damit wenigstens die Fahrzeuge nutzbar sind. So kamen jetzt

      die Wache 163 mit auf die 54,
      die Wache 164 mit auf die 16,
      die Wache 165 mit auf die 39,
      die Wache 166 mit auf die 42,
      die Wache 167 mit auf die 90,
      die Wache 168 mit auf die 87,
      die Wache 169 mit auf die 29,
      die Wache 170 mit auf die 14,
      die Wache 171 mit auf die 58,
      die Wache 172 mit auf die 18,
      die Wache 173 mit auf die 162,
      die Wachen 181, 185 und 188 mit auf die 121,
      die Wache 182 zum Eastern Air Ops,
      die Wache 183 und 186 mit auf die 101,
      die Wache 184 mit auf die 141 und
      die Wache 187 mit auf die 146.

      Hoffentlich muss das nicht so bleiben...

      Die Wachen 191-194 sind erstmal ausgeklammert, da diese schon im Orange County liegen.


      Desweiteren sind die Assessment Engines (NEF) jetzt aus der AAO genommen, da folgende Info neu bekannt wurde:

      Die Assessment Engines/Trucks/Quints werden immer nur zusammen mit einem Squad alarmiert, da diese mehr Ausrüstung dabeihaben. Stellt sich heraus, dass diese Ausrüstung nicht benötigt wird, kann das Squad abbestellt werden. In der Sim wird das logischerweise immer geschehen, aber um des Realismus willen bitte beide alarmieren. Das Rausnehmen aus der AAO soll hier eine Erinnerung sein.


      Einige Stations oder auch nur zweite Engines werden von freiwilligen, sogenannten Call Firefighters (CFF) besetzt. Die Stations (soweit bekannt) sind entsprechend gekennzeichnet und haben verlängerte Ausrückzeiten.


      Patrols 44, 56, 62, 65, 66, 67, 71, 74, 75, 76, 77, 78, 81, 84, 86, 92, 102, 106, 114, 123, 144 und 149 sind nur in der Waldbrandsaison besetzt und daher zur Zeit außer Dienst.


      Und warum erzähle ich das alles? Weil die Leitstelle jetzt, erstmal für 2 Tage, öffentlich geschaltet ist. Wer möchte, kann es ja mal ausprobieren. Ich muss allerdings dazu sagen, dass noch einiges fehlt. So sind z.B. bisher fast keine Wachen der Nicht-primären Ambulance Operator eingebaut, ebenso fehlen noch einige KH und sämtliche POI. Aber für Notruf annehmen, disponieren und transportieren lassen dürfte es reichen. Falls jemandem Fehler auffallen, bitte her damit!

      @nachtelfirokese: Entschuldige die späte Antwort, aber ich hatte dein Edit nicht gelesen ;)

      Dein erster Satz stimmt so.
      Zum zweiten: Das LACoFD besitzt selbst keine Ambulances. Die 5 Medic Ambulances sind Ausnahmen, aber auch nicht fest besetzt. Es gibt ein paar ALS-Engines und Quints, das sind die Assessment Units.

      Deine Informationen über LA (also die Stadt) stimmen nicht ganz. In LA wird der öffentliche Rettungsdienst (also alles was über die 911 reinkommt) nur von der Feuerwehr gefahren. Diese besetzt sowohl BLS als auch ALS- Ambulances. Es gibt zwar ein paar Squads, diese sind aber absolut nicht mit denen des LACoFD zu vergleichen, sondern sind für Gefahrguteinsätze gedacht :)

      Ich hoffe das hat geholfen
      Benutzt das Wiki: WIKI LstSim Es sollte DAS Nachschlagewerk zur Sim werden!!!

      Leitstelle Olpe [260]
      Leitstelle Sauerland [495]
      Leitstelle Mark [1260]
      FDNY*EMS [7095]
      LA County Fire Department [17036]
      Leitstelle Siegen-Wittgenstein [1068]

      EMS-Fire-Database
    • Folgende Updates:

      Neu: Station 128 (wegen der Wachenbegrenzung zusammen mit 107), Engine 128
      Neu: Station 150 ( " mit 104), Engine 150, HazMat 150 (umgezogen von Station 76, ehemals HazMat 76), Battalion 22, Assistant 3 (umgezogen von Station 73)

      Alle KH (für das gesamte County) eingebaut, Base Hospitals haben 20% Bonus.

      Neue Nachbarleitstelle: LAFD (ID: 17959), erstellt von Miller
      Benutzt das Wiki: WIKI LstSim Es sollte DAS Nachschlagewerk zur Sim werden!!!

      Leitstelle Olpe [260]
      Leitstelle Sauerland [495]
      Leitstelle Mark [1260]
      FDNY*EMS [7095]
      LA County Fire Department [17036]
      Leitstelle Siegen-Wittgenstein [1068]

      EMS-Fire-Database
    • Folgende Updates gab es in den letzten Tagen:

      Neue Fahrzeuge:
      Baywatch Avalon
      Baywatch Two Harbors

      Der LACoFD Lifeguard Service stellt die Parmedic-Komponente für Santa Catalina Island. Die Fahrzeuge (Squads ohne technische Ausstattung) sind der Einfachkeit halber (und wegen der Wachenbegrenzung) den Stations 55 und 155 zugeordnet, was zumindest bei Station 55 (Avalon) einen Unterschied von knapp 2,5 km zum realen Standort bedeutet...

      Neue Nachbarleitstellen:
      Verdugo Fire Communications Center
      Joint Power Communication Center

      Ersteres ist ein Zusammenschluß von 12 kleinen Fire Departments und einer Flughafenfeuerwehr, die eine gemeinsame Leitstelle betreiben. unified-response.org/
      Zweiteres ist ein Zusammenschluß von 3 kleinen Fire Departments. Zur Vereinfachung wurden alle übrigen kleinen Fire Departments, die sich selbst disponieren, auch hierein geschrieben, obwohl sie eigentlich nicht dazu gehören.

      Beide Leitstellen stellen sowohl Feuerwehrfahrzeuge als First Responder, Assessment Engines und Squads als auch BLS- und ALS-Ambulances bereit. Achtung, je nach Fire Department sind Benennung und Ausstattung anders, auch innerhalb der selben Leitstelle!

      Vielen Dank für den Einbau auch hier an Miller!

      Noch in Aussicht stehen jetzt:
      Long Beach Fire Department, das drittgröße im County (nach LACoFD und LAFD). Für den Südosten, vor allem im Bereich der Wachen 60 und 122.
      Ventura County, der Nachbar im Westen.

      Zur Zeit in Arbeit:
      Einbau aller Einsatzstichwörter (2/3 sind drin)
      Änderung der Ausrückzeiten. FR sind nach Verständnis der Sim nicht fest besetzt, daher rücken Nicht-Assessment Engines, Patrols und Quints erst ne knappe Minute nach den Squads und Assessment Engines aus. Das ist natürlich nicht realistisch, muss aber manuell für jedes Fahrzeug geändert werden. Dauert ein bisschen bis alle fertig sind.

      Geplant (und in kleinen Stückchen auch hin und wieder durchgeführt:)
      Einbau weiterer Ambulance-Standorte. Hierzu fehlen leider immer wieder sehr viele Infos insbesondereüber ANzahl, Rufnamen und Dienstzeiten an den bekannten Stations.
      Änderung der Gewichtung (Zur Info: Das gesamte Gebiet des LA County hat eine Grundgewichtung. Damit wird simuliert, dass auch mal Anrufe falsch eingehen und durch Einheites des LAFD, LBFD, VFCC, JPCC oder der unabhängigen FD abgearbeitet werden muss. Aufgrund der vielen kleinen FD mitten im LACoFD-Gebiet kann es aber auch mal vorkommen, dass dort keine Fahrzeuge mehr verfügbar sind...

      Bisher nur geplant:
      POI
      Trennung der zusammengelegten Wachen (z.Z. nicht möglich)
      Station 191-194 (La Habra Heights, Orange County, vom LACoFD betrieben und disponiert, z.Z. nicht möglich)
      Nachbarleitstellen in Orange County, Kern und San Bernardino. (z.Z. noch keine Infos)
      Benutzt das Wiki: WIKI LstSim Es sollte DAS Nachschlagewerk zur Sim werden!!!

      Leitstelle Olpe [260]
      Leitstelle Sauerland [495]
      Leitstelle Mark [1260]
      FDNY*EMS [7095]
      LA County Fire Department [17036]
      Leitstelle Siegen-Wittgenstein [1068]

      EMS-Fire-Database
    • Warten hilft doch :)

      Durch neu aufgetane Quellen sind die einige Standorte von AMR ergänzt worden, einer von McCormick und ein RTH-Standort einer Feuerwehr im direkten Grenzgebiet. Außerdem habe ich mal probeweise "San Joaquin Valley Emergency Services" als Nachbarleitstelle für den Nordwesten hinzugefügt, womit mit Long Beach und Ventura jetzt der komplette Westen abgedeckt sein sollte.
      Benutzt das Wiki: WIKI LstSim Es sollte DAS Nachschlagewerk zur Sim werden!!!

      Leitstelle Olpe [260]
      Leitstelle Sauerland [495]
      Leitstelle Mark [1260]
      FDNY*EMS [7095]
      LA County Fire Department [17036]
      Leitstelle Siegen-Wittgenstein [1068]

      EMS-Fire-Database
    • Nun sind auch endlich alle Stichworte vorhanden.

      25 Pflegeheime sind drin, damit die ersten POI außer den Krankenhäusern. Aufgrund der Beschränkungen wird es hier aber nie möglich sein, alle einzubauen.

      Diverse Standorte von nicht-primären privaten Rettungsdiensten hinzugefügt, darunter auch Mercy Air mit mehreren Hubschrauber-Standorten!
      Benutzt das Wiki: WIKI LstSim Es sollte DAS Nachschlagewerk zur Sim werden!!!

      Leitstelle Olpe [260]
      Leitstelle Sauerland [495]
      Leitstelle Mark [1260]
      FDNY*EMS [7095]
      LA County Fire Department [17036]
      Leitstelle Siegen-Wittgenstein [1068]

      EMS-Fire-Database

      The post was edited 1 time, last by Rotkreuz Olpe ().

    • Auf dem Weg diese Leitstelle richtig spielbar zu machen:

      - Komplettes Einsatzgebiet überarbeitet, damit Konzentration auf die Kerngebiete und viel weniger Einsätze irgendwo in der Wildnis.
      - Einsatzintervalle endlich definiert, anhand der jährlichen Einsatzzahlen und der Verteilungstabelle von Chr2. Dadurch mehr Einsätze in besserer Verteilung, hin und wieder kommt man etwas ins Schwitzen, passt aber im großen und Ganzen.
      Benutzt das Wiki: WIKI LstSim Es sollte DAS Nachschlagewerk zur Sim werden!!!

      Leitstelle Olpe [260]
      Leitstelle Sauerland [495]
      Leitstelle Mark [1260]
      FDNY*EMS [7095]
      LA County Fire Department [17036]
      Leitstelle Siegen-Wittgenstein [1068]

      EMS-Fire-Database
    • Ich konnte gerade eine Lücke schließen, von der ich gar nicht wusste, dass es sie gibt. Es gibt tatsächlich ein Squad 41. Soeben eingebaut schließt es eine Lücke, die oberflächlich betrachtet gar nicht da ist, aber wenn man mal etwas länger simuliert, merkt man, dass in der Gegend ein zusätzliches Squad sehr gut ist, da hier 1. ein absoluter Ballungsraum ist und 2. nur 2 kleine Krankenhäuser in der Nähe liegen.

      Update 18:52: Noch eins von dem ich bisher nicht wusste: Squad 184 (in der Sim wegen der Wachenbegrenzung auf Station 141)

      Update 19:28: Es reißt nicht ab, Squad 183 hinzugefügt (wegen der Wachenbeschränkung auf Station 101). Reservefahrzeuge in Dienst gestellt und mit entsprechenden Abhängigkeiten ausgestattet (Squad 541 und Squad 5183)

      Update 20:07: Um den Reigen erstmal voll zu machen, hat Station 128 jetzt auch ein Patrol. Mal schauen, was ich noch so finde...
      Benutzt das Wiki: WIKI LstSim Es sollte DAS Nachschlagewerk zur Sim werden!!!

      Leitstelle Olpe [260]
      Leitstelle Sauerland [495]
      Leitstelle Mark [1260]
      FDNY*EMS [7095]
      LA County Fire Department [17036]
      Leitstelle Siegen-Wittgenstein [1068]

      EMS-Fire-Database

      The post was edited 3 times, last by Rotkreuz Olpe: Update 18:52 + 19:28 + 20:07 ().

    • So, nach den kleinen Wartungsarbeiten, die es immer mal so gibt, heute mal eine größere Info:

      Nach langer, anstrenger Recherche konnte ich in der Behelfsleitstelle "Contracted Ambulance Services" eine Wache und mehrere Fahrzeuge von McCormick und gleich mehrere Wachen von CARE hinzufügen. Außerdem habe ich von mehreren bereits existierenden CARE-Wachen die Wachnummern erfahren und so die Alias-Namen (auch der Fahrzeuge) entfernen. Ob das alles so richtig ist, weiß ich natürlich nicht. Alle hinzugefügten Wachen sind aber
      A: sinnvoll in ihrer Lage und schließen Versorgungslücken
      B: in mehreren Quellen angegeben
      C: per Google Maps Sattelitenansicht ODER Google Street View verifiziert

      Mindestens 2 der drei Kriterien mussten erfüllt sein, bevor ich die Wache hinzugefügt habe. Kriterium A war bis auf eine Ausnahme überall erfüllt.

      Die Suche nach Infos der privaten Rettungsdienste in Kalifornien ist nicht einfach, da sich
      1. relativ oft etwas ändert,
      sie 2. kaum richtige Wachen haben
      und 3. recht sparsam mit ihrer Informationspolitik sind, da diejenigen, die einen "911-Contract" haben, das heisst auf Anforderung des jeweiligen Fire Departments zu Notfällen fahren, keine Öffentlichkeitsarbeit machen müssen.

      Wenn jemand Informationen hat oder über Kontakte dran kommen kann, bitte melden!

      Ansonsten viel Spaß mit einer mal wieder verbesserten Version eines der größten Rettungsdienstgebiete der Welt!
      Benutzt das Wiki: WIKI LstSim Es sollte DAS Nachschlagewerk zur Sim werden!!!

      Leitstelle Olpe [260]
      Leitstelle Sauerland [495]
      Leitstelle Mark [1260]
      FDNY*EMS [7095]
      LA County Fire Department [17036]
      Leitstelle Siegen-Wittgenstein [1068]

      EMS-Fire-Database
    • konnte grad noch ein paar Fahrzeugnummern von (Cole-)Schaefer hinzufügen, ob die so richtig sind, wird sich wahrscheinlich nie herausstellen^^
      Benutzt das Wiki: WIKI LstSim Es sollte DAS Nachschlagewerk zur Sim werden!!!

      Leitstelle Olpe [260]
      Leitstelle Sauerland [495]
      Leitstelle Mark [1260]
      FDNY*EMS [7095]
      LA County Fire Department [17036]
      Leitstelle Siegen-Wittgenstein [1068]

      EMS-Fire-Database
    • Rotkreuz Olpe wrote:

      Los Angeles County Fire Department (LACoFD)

      Fahrzeugtypen:

      Squad: Pickup mit medizinischer Ausstattung und Paramedic-Besatzung [NEF]
      Engine: Löschfahrzeug [FR]
      Assessment Engine: Engine mit Paramedic-Besatzung [NEF]
      Truck: Drehleiter [FR]
      Quint: Mischung aus Drehleiter und Löschfahrzeug [FR]
      Assessment Quint: Quint mit Paramedic-Besatzung [NEF]
      Light Force: Drehleiter, die im Brandeinsatz nur mit Engine fährt [FR]
      Patrol: Waldbrandfahrzeug, teils nur im Sommer ständig besetzt [FR]
      Medic Ambulance: Rettungswagen mit Paramedic-Besatzung, wird nur in besonderen Fällen oder zur Eigensicherung besetzt [NAW]
      Copter: Auch als RTH einsetzbarer Hubschrauber [RTH]



      Wie ist das jetzt mit den RTW Abtransporten? Bzw. wer sollte diese Transporte in ein KH durchführen? Das Squad, Engine, oder doch die Medic Ambulance oder gar die Copter? Irgendwie brauchst du mehr Fahrzeuge die transportieren können... sonst haut das nach ner Zeit ja gar nicht mehr hin. oder das Einsatzaufkommen ist einfach zu hoch. ;)
    • Du hast recht, da war was unbalanciert. Zwei Fehlerquellen konnte ich ausmachen und ausmerzen:
      1. hatte ich bei vielen der nur für das LACoFD reservierten Ambulances von AMR und Schaefer, vor allem die zuletzt hinzugefügten, die 100% Verfügbarkeit vergessen.
      2. waren diverse Wachen, vor allem die vom AMR Irwindale (5xx), nicht als Primary getaggt.

      Durch die Änderungen sollte sich die Situation nun deutlich entspannt haben.
      Leider habe ich wie gesagt nur wenig Informationen über die Fahrzeuge der privaten Anbieter, evtl. haben die an den einzelnen Wachen noch mehr. Und wieviele die aus ihrem CCT (Critical Care Transport) und IFT (Inter-Facility Transport) noch rausziehen können, ist eh eine ganz andere Sache. Wenn ich mal Zeit habe, wird es noch folgende Änderungen geben:

      -Anpassung der Fachabteilungen der Non-Base-Hospitals (damit tlw. kürzere Wege)
      -hinzufügen von Reach Air (betreibt die Upland Air Ambulance, aber auch zwei weitere RTH im Umland)
      -möglicherweise Identifizierung weiterer Backup-Provider (Secondary)
      Benutzt das Wiki: WIKI LstSim Es sollte DAS Nachschlagewerk zur Sim werden!!!

      Leitstelle Olpe [260]
      Leitstelle Sauerland [495]
      Leitstelle Mark [1260]
      FDNY*EMS [7095]
      LA County Fire Department [17036]
      Leitstelle Siegen-Wittgenstein [1068]

      EMS-Fire-Database
    • Fernverlegung???

      Hi
      hab da mal was für eine Fernverlegung!
      Ein Hubschrauber wird angefordert um eine Spenderniere in ein anderes Krankenhaus zu fliegen!
      Soweit alles gut!
      Bis ich irgendwann gemerkt habe wie der Hubschrauber den Großraum L.A. verlässt!
      Hab mir dann die Route anzeigen lassen!
      Zielort war ein Krankenhaus in Dänemark!!

      Wie geht das??

      Mfg Thomas 112
    • Thomas 112 wrote:

      Hi
      hab da mal was für eine Fernverlegung!
      Ein Hubschrauber wird angefordert um eine Spenderniere in ein anderes Krankenhaus zu fliegen!
      Soweit alles gut!
      Bis ich irgendwann gemerkt habe wie der Hubschrauber den Großraum L.A. verlässt!
      Hab mir dann die Route anzeigen lassen!
      Zielort war ein Krankenhaus in Dänemark!!

      Wie geht das??

      Mfg Thomas 112
      Vermutlich ist dieses KH in Dänemark das nächstliegende mit "FKH" getaggte Krankenhaus ... ;)
      Viele Grüße

      TOM



      - Betreuer offizielle bayerische Leitstellen
      - Besitzer BAMBERG (ID 7190) & ERDING (ID 112)
      - Team NÜRNBERG (ID 73 / 86 / 88 / 89)
      - Team MÜNCHEN (ID 1159)

      - kommissarischer Verwalter INGOLSTADT (ID 1426)
    • 2 kleine, aber feine Änderungen:

      1. Squad und Engine 185 gibt es so (zur Zeit) nicht mehr, Squad 185 ist jetzt Squad 184, Engine 185 ist weg, dafür fährt Light Force 181 unter altem Namen auf 185.

      2. Squad und Engine 172 gibt es ebenso nicht mehr, Engine 172 ist weg, Squad 172 fährt unter altem Namen auf 171

      Beide Änderungen sind im wahren Leben schon seit längerem aktiv.

      Weitere Änderungen bei den umgebenden Feuerwehren sind gemeldet, ich hoffe sie können auch eingebaut werden.
      Benutzt das Wiki: WIKI LstSim Es sollte DAS Nachschlagewerk zur Sim werden!!!

      Leitstelle Olpe [260]
      Leitstelle Sauerland [495]
      Leitstelle Mark [1260]
      FDNY*EMS [7095]
      LA County Fire Department [17036]
      Leitstelle Siegen-Wittgenstein [1068]

      EMS-Fire-Database
    • Ohne die "Mod" jetzt gespielt zu haben,gehe ich davon aus,dass du sämtliche Notfalleinsätze mit den NAW fahren musst.

      Das sind nämlich keine NAW,sondern ALS-(Advanced-Life-Support)Ambulanzen,welche mit zwei Paramedics besetzt sind.
      Diese haben gewissermaßen eine "Notarztqualifikation".

      Für leichtere Sachen/KTP gibt es eigentlich auch BLS-(Basic-Life-Support)Fahrzeuge.
      Kann aber sein,dass es die nur in LA-City und nicht im County gibt.

      Wie gesagt: Fährt wahrscheinlich alles der "NAW". ;)

      Funkstille, Alarmierung!
    • In den USA gibt es größtenteils kein mit dem deutschen Konzept vergleichbares Notarztsystem. Während nun eine BLS-Ambulance eher mit einem KTW / Type AX-Ambulance vergleichbar ist, sind die ALS-Einheiten, also Paramedic-besetzte Ambulances, eher mit einem RTW (Deutschland) / Type B-Ambulance (EU) vergleichbar.
      Ein Pendant zur Type-C-Ambulance oder gar dem deutschen ITW/NAW ist selten, aber durch "Load&Go" auch kaum praktikabel.
      Nun ist das Spiel aber eben weder auf die EU-Norm, noch auf die US-Norm eingestellt, sondern auf das deutsche System. Also ist eben der NA unentbehrlich, und trotz der Möglichkeit, Auslandsleitstellen zu bauen, gibt es keine Möglichkeit Notarztnachforderungen generell abzuschalten. Eigentlich traurig, aber ist eben so. Und da finde ich die NAW-Lösung ganz praktikabel.
    • ich kenn das us system sehr gut da ich in Kalifornien selbst mal gefahren bin, die frage ist bei dieser Leitstelle halt das problem das es dort viele FR gibt, viele NEF und nur wenige NAW. Sprich zum spielen ist es sehr schwer weil es keine Fahrzeuge gibt mit Transportkapazität.