ILS Neuss (ID:727) sowie ILS SEG Rettungsdienst (ID: 3026), RCC Münster (ID: 6595), SIZE Chempark Dormagen (ID: 12109) & ZFL RWE Neurath (ID: 16653)

    • Ist der Grevenbroicher Tag RTW noch nicht im Betrieb? Hing doch eigentlich nur am Platz. Das hätte sich ja mit der neuen Wache erledigt.

      Was wurde eigentlich aus den ganzen RTW die jetzt im Kreis ersetzt wurden? Die waren ja noch nicht alle so furchtbar alt. Mit den 7 neuen wurden doch alle Regel-RTW ausgetauscht oder?
    • Michael2180 wrote:

      Ist der Grevenbroicher Tag RTW noch nicht im Betrieb? Hing doch eigentlich nur am Platz. Das hätte sich ja mit der neuen Wache erledigt.

      In der finalen Fassung des Entwurfes steht im Punkt "Fazit und Maßnahmen" noch die Umsetzung der Anforderung (Tages-RTW Grevenbroich) des letzten RDBP.

      Möglicherweise kam es auch zu einer Überschneidung von Fortschreibung und Umsetzung. Das entzieht sich meiner Kenntnis.
    • Moin Gemeinde.

      Als gesicherte Infos habe ich noch von Mo-Fr den RK GV 2-KTW-6 von 22:00-06:00 Uhr, wenn genug Personal vorhanden ist und neu hinzu gekommen ist der Akkon Meerbusch 4-KTW-3 als N-KTW von Mo-So von 07:00-21:00 Uhr und 21:00-07:00 Uhr stehend in Osterath.
      Der 90-KTW-1 ist ebenfalls ein N-KTW.


      Bleibt Gesund mit Kollegialen Grüßen
    • Guten Morgen zusammen,
      ich arbeite selbst im Rettungsdienst der Stadt Neuss und möchte folgendes anmerken:
      1. Der RD NE 5-KTW-1 fährt seit dem 01.01.24 durch die neue Ausschreibung von 06 Uhr bis 18 Uhr von der Rettungswache Korschenbroich und Nachts dann, also von 18 Uhr bis 06 Uhr von Wache Neuss Süd aus. (gesicherte Information, da ich diesen KTW regelmäßig selber fahre)

      2. Wie @bfmh schon schrieb, fährt der RK GV 2-KTW-6 regelmäßig Nachts, allerdings im 8h Schichtsystem, also 14-22 Uhr und 22-06 Uhr von FRW Grevenbroich aus.

      3. Des Weiteren gibt des den AKK MEE 4-KTW-3 (NKTW) , der mittlerweile aber RD-NE 4-KTW-B-1 im Funk heißt. Dieser steht auf der RW Büderich. Der RD NE 4-KTW-1 fährt aber weiter ganz normal von FRW Meerbusch aus. Da der RD NE 4-KTW-B-1 in den letzten Wochen allerdings keine 24 Stunden fährt, weiß ich dort die Schichtzeiten leider nicht. Vielleicht weiß da irgendjemand ja mehr.?

      4. Der RD NE 1-RTW-2, RD NE 6-RTW-2 und RD NE 9-RTW-1 sind mittlerweile alle im städtischen Design (Battenberg-Design) unterwegs, genauso wie das RD NE 1-NEF-1 und das RD NE 6-NEF-1.

      5. Zudem sind die Zeiten der Spitzenbedarfs-KTW auf Wache Süd aktuell wie folgt: RK NE 9-KTW-3, RK NE 9-KTW-5, RK NE 9-KTW-6 und RK NE 9-KTW-7 fahren von 06-17 Uhr und RK NE 9-KTW-8 fährt von 09-20 Uhr.

      6. Der RD NE 0-VRTW-1 ist schon lange nicht mehr arztbesetzt und somit auch kein NAW (mehr).

      6. Außerdem gibt es eine Änderung der Einsatzstichwörter V_1 bis V_5. V_1: 1 RTW ohne Sosi, V_2: 1 RTW mit SoSi, V_3: 1 NEF & 1 RTW ohne Sosi, V_4: 1 NEF & 1 RTW mit Sosi, V_5: 1 NEF & 1 RTW mit Sosi (Bei V_1 bis V_4 fährt der RD NE 0-VRTW-1 raus, wenn dieser nicht verfügbar ist der RK NE 9-RTW-3 sowie das nächstgelegene NEF. Bei V_5 (steht quasi für ganz dringende Verlegung), fährt der nächstgelegene RTW zusammen mit dem nächstgelegenen NEF raus.)

      Ich hoffe ich konnte mit meinen Infos weiterhelfen und wünsche noch einen schönen Tag :)
    • Moin, hätte da auch noch ein paar Fragen... :)

      moritzlwm wrote:

      1. Der RD NE 5-KTW-1 fährt seit dem 01.01.24 durch die neue Ausschreibung von 06 Uhr bis 18 Uhr von der Rettungswache Korschenbroich und Nachts dann, also von 18 Uhr bis 06 Uhr von Wache Neuss Süd aus. (gesicherte Information, da ich diesen KTW regelmäßig selber fahre)
      Welchen Grund hat es, dass der in der Nacht vom Land in die Stadt fahren muss? Warum besetzt man kein Fahrzeug der Neusser Wache oder lässt ihn über Nacht von Korschenbroich aus fahren? Betreiber ist doch der selbe DRK KV oder?

      moritzlwm wrote:

      fährt der RK GV 2-KTW-6 regelmäßig Nachts
      Ist der dann trotzdem nur Spitzendecker oder fährt regulär mit?

      moritzlwm wrote:

      Des Weiteren gibt des den AKK MEE 4-KTW-3 (NKTW) , der mittlerweile aber RD-NE 4-KTW-B-1 im Funk heißt. Dieser steht auf der RW Büderich.
      Was für ein Fahrzeug wird denn da verwendet? Orga-eigener RTW?

      moritzlwm wrote:

      Zudem sind die Zeiten der Spitzenbedarfs-KTW auf Wache Süd aktuell wie folgt: RK NE 9-KTW-3, RK NE 9-KTW-5, RK NE 9-KTW-6 und RK NE 9-KTW-7 fahren von 06-17 Uhr und RK NE 9-KTW-8 fährt von 09-20 Uhr.
      Was ich mich seit jeher Frage, warum gibt es einen RDB-Plan mit festgelegtem KTW-Kontingent, wenn allein 4 KTW von 6 Uhr an (!) über den ganzen Tag zusätzlich als Spitze laufen? Sind die fest besetzt, werden die von Büro-Personal besetzt oder Bereitschaftsplan? Fahren die erst wenn auch alle Kreis-KTW gebunden sind oder wird da zwischen Stadt und Kreis gesondert disponiert?

      Welche Fahrzeuge werden in Grevenbroich mittlerweile regulär besetzt? Da sollte doch auch noch ein 2. RTW über Tag + NKTW laufen. Welche Fahrzeuge stehen noch an der alten Wache am KH, nur noch NEF oder auch OV-Fahrzeuge?

      Dormagen sollte doch glaube ich auch einen NKTW bekommen, ist der mittlerweile im Betrieb?
    • New

      Guten Abend, entschuldige, dass ich jetzt erst antworte...

      Michael2180 wrote:

      Welchen Grund hat es, dass der in der Nacht vom Land in die Stadt fahren muss? Warum besetzt man kein Fahrzeug der Neusser Wache oder lässt ihn über Nacht von Korschenbroich aus fahren? Betreiber ist doch der selbe DRK KV oder?
      Das hat irgendwas mit der Ausschreibung zu tun, denke es liegt an den fehlenden Schlafplätzen in Korschenbroich... Aber warum genau das so ist, weiß leider nicht.

      Michael2180 wrote:

      Ist der dann trotzdem nur Spitzendecker oder fährt regulär mit?
      Der RK GV 2-KTW-6 ist nur Spitzenbedarf und keine vom Kreis bestellte Leistung. Der 2-KTW-6 fährt, wenn das DRK Grevenbroich genügend Personal hat nachts.


      Michael2180 wrote:

      Was für ein Fahrzeug wird denn da verwendet? Orga-eigener RTW?
      Das weiß ich leider nicht...


      Michael2180 wrote:

      Was ich mich seit jeher Frage, warum gibt es einen RDB-Plan mit festgelegtem KTW-Kontingent, wenn allein 4 KTW von 6 Uhr an (!) über den ganzen Tag zusätzlich als Spitze laufen? Sind die fest besetzt, werden die von Büro-Personal besetzt oder Bereitschaftsplan?
      Die Spitzenbedarfs KTW auf Wache Süd werden besetzt, wenn genug Personal da ist, in der Regel durch FSJler, Aushilfen aber auch hauptamtlichen Rettungssanitätern. In der Regel ist es aber möglich, diese zu besetzten und sie fahren auch einige Einätze am Tag. Bietet eine enorme Entlastung für die regulären KTWs.


      Michael2180 wrote:

      Fahren die erst wenn auch alle Kreis-KTW gebunden sind oder wird da zwischen Stadt und Kreis gesondert disponiert?
      Im gesamten Kreis ist es so festgelegt, dass alle KTWs, anders als die RTWs eigentlich kein festes Einsatzgebiet haben sondern überall im Kreis unterwegs sind. Wie der Spitzenbedarf disponiert wird, hängt tatsächlich immer von der Besatzung in der Leitstelle ab. Das kann man so pauschal nicht sagen. Es gibt Tage, da werden erst alle Stadt und Kreis KTWs alarmiert, bevor der Spitzenbedarf alarmiert wird und es gibt Tage, da wird einfach das nächstgelegene Fahrzeug alarmiert...


      Michael2180 wrote:

      Welche Fahrzeuge werden in Grevenbroich mittlerweile regulär besetzt? Da sollte doch auch noch ein 2. RTW über Tag + NKTW laufen.
      In Grevenbroich, so wie ich es am Funk und von den Besatzungen, die man an den KHs trifft, mitbekomme, fahren regulär der RD NE 2-RTW-1 in 24h System und der RK GV 2-RTW-3 als Tages-RTW , sowie der RD NE 2-KTW-1 von 06-18 Uhr und der RK GV 2-KTW-6 von 14-22 Uhr sowie von 22-06 Uhr von der Feuer- und Rettungswache aus. Die Zeiten für den 2-RTW-3 kann ich dir aber leider nicht nennen. Er fährt aber auf jeden Fall 12h am Tag, so viel habe ich mitbekommen. Einen NKTW gibt es dort allerdings nicht.

      Michael2180 wrote:

      Welche Fahrzeuge stehen noch an der alten Wache am KH, nur noch NEF oder auch OV-Fahrzeuge?
      Am Krankenhaus steht auf jeden Fall das RD NE 2-NEF-1, ob dort noch OV Fahrzeuge stehen weiß ich nicht, bin wie gesagt im KV Neuss und nicht im KV Grevenbroich tätig. Andere Fahrzeuge des Regelrettungsdienstes oder Spitzenbedarfs stehen dort aber definitiv nicht.

      Michael2180 wrote:

      Dormagen sollte doch glaube ich auch einen NKTW bekommen, ist der mittlerweile im Betrieb?
      Der Dormagener KTW ist meines Wissens nach mit einem Medumat sowie mit einem C3 ausgestattet, wird allerdings definitiv nicht als NKTW von der Leitstelle geführt.

      The post was edited 1 time, last by moritzlwm ().