->ILS Rhein-Neckar (ID: 1160)<-

    • Wie siehts denn eigentlich mit dem RN 4/83-2 aus ;) Ich weiß, dass der erstmal nur ein halbes Jahr(?) in Sinsheim stehen soll, danach nach Bammental und dann wird geschaut, wo es besser ist. Richtig?

      Aber fehlen tut der trotzdem ;)
    • Das ist an sich richtig, man will wohl gucken, wo er mehr gebraucht wird.
      Desweiteren wird samstags in Zukunft ein RTW vom MHD Heidelberg gestellt (8-20h). Die Veränderungen werden wohl morgen (freitag) von M.Thiel netterweise eingebaut, er hat da den massiven Durchblick ;)
    • Richtig der Mann mit dem Durchblick hat die Fahrzeuge aktualisiert.

      Sprich die Dienstzeiten der Nachtdienst KTW's in Heidelberg wurde angepasst ==> Fahren nur noch bis 4 Uhr morgens.
      Der 4/83-02 wurde eingefügt und der 2/83-10 samstags eingepflegt und dafür der 2/83-1 rausgenommen.

      Absonsten wurden noch der LNA Mannheim sowie die RD Verstärkung der JUH Mannheim eingepflegt und sind über die ZKS NKV alarmierbar.

      Wenn einem was auffällt, einfach mitteilen ;)
    • hi

      bis Mitte des Jahres stellt der OV Wiesloch offiziell einen KTW vom NKV aus, er ist dann quasi ein Regelfahrzeug wird aber von Ehrenamtlichen besetzt

      wäre gut wenn ihr ihn einbauen könntet, ich weiß leider nicht warum bzw für welches Fhz wir übernehmen

      lg Daniel
    • RK RN 69/85

      Dienstzeit ist noch nicht klar es kam die Anfrag ob ein KTW am Wochenende besetzt werden kann, die Antwort war ja allerdings ist noch nicht ganz klar ob Sa und So und von wann bis wann er besetzt werden soll, ist aber ein Tag KTW wahrscheinlich dann so wie der 5/85-1 oder aber länger bis 18 oder 19 Uhr

      ich schreib dann nochmal wenn die Zeiten feststehen, man kennt ja die Lst und den KV das kann dann etwas dauern
    • Das was du meinst ist nicht regelmäßig. Die NKV's im RNK/HD sollen abwechselnd jedes Wochenende sonntags (?) einen KTW stellen.

      Aber genaueres ist da noch nicht festgelegt, da die Kostenfrage etc. noch nicht geklärt ist. Ich hab irgendwo noch eine Email zu dem Thema rumliegen.

      Solltest du was erfahren sag einfach bescheid
    • So für einige Notärzte gibt es nun Ersatzfahrzeuge, sollte jemand in die Verlegenheit kommen, dass ein Notarzteinsatzfahrzeug einen defekt hat und das Ersatzfahrzeug 1A in Dienst geht, bitte kurze Rückmeldung!

      Ansonsten ist die Alarmierung ("5-Tonfolge") angepasst an die Melderübertragung. Passt das so? Gerne kurze Rückmeldung.

      Hat jemand noch POI's die unbedingt mit rein müssen? Nur her damit!
    • Verringerung der KTWs

      hi,

      grad mal eine kleine Vorankündigung. Die KTWs werden nur noch Tags zwischen 8/9 - 17/18 Uhr fahren, auch werden alle KTWs nach HD verlegt und es werden nur noch 8-12 Stück besetzt. Beschlossen und bei den Kliniken angekündigt ist es schon umgesetzt wird es in kürze. Das trifft nur den RD-Bereich Rhein-Neckar/Heidelberg.

      lg
      Daniel
    • DanielWSL wrote:

      hi,

      grad mal eine kleine Vorankündigung. Die KTWs werden nur noch Tags zwischen 8/9 - 17/18 Uhr fahren, auch werden alle KTWs nach HD verlegt und es werden nur noch 8-12 Stück besetzt. Beschlossen und bei den Kliniken angekündigt ist es schon umgesetzt wird es in kürze. Das trifft nur den RD-Bereich Rhein-Neckar/Heidelberg.

      lg
      Daniel

      Die genauen Dienstzeiten sind schon bekannt ab 1.4.13
    • Krankentransport in Heidelberg wird eingeschränkt!

      Der Krankentransport in Heidelberg wird ab dem 1.4.2013 extrem eingeschränkt! Es handelt sich hierbei nicht um einen Aprilscherz und wenn doch sind die Kündigungen der Mitarbeiter absolut nicht lustig.

      Auf den sogenannten Außenwachen im Rettungsdienstbereich Heidelberg/Rhein-Neckar wird es keinerei Krankentransporter mehr geben. Das Personal und die Fahrzeuge werden auf die Wache des DRK Heidelbergs gezogen und von dort aus in Betrieb genommen. Es wird keine Nachtdienste mim Bereich Krankentransport mehr geben. Wie genau die Fahrzeuge und Schichten verteilt werden ist immer noch etwas unklar und wird haben versucht die ersten Informationen die wir bekommen haben umzusetzen.

      Wir werden natürlich versuchen immer auf dem aktuellen Stand zu bleiben und alle Änderungen mit aufnehmen.

      Warum der Krankentransport eingeschränkt wird, kann man auf den zwei nachfolgenden Seiten nachlesen:
      Retter.tv & Rhein-Neckar-Zeitung

      In diesem Sinne wünscht das Team allen Spielern und dem LST-Sim Team frohe Ostern