Pinned Sammelthread: Hilfe zu den Fahrzeugabhängigkeiten

    • Ganz einfach: Wenn man das in eine Gruppe packt, müssen ja beide Abhängigkeiten erfüllt sein. Heißt also, dass das NEF einen Einsatz zugewiesen sein muss und den NA aufgenommen haben muss. Dies ist aber nicht der Fall, wenn
      a) das NEF dem Einsatz zugewiesen ist, den NA aber noch nicht abgeholt hat (also im Staus 1 zum Abholpunkt fährt)
      b) sobald das NEF im Status 8 ist (ist Einsatz nicht mehr zugewiesen, hat aber noch den NA aufgenommen). Demnach also auch während des Rückfahrt zum KH im Status 1 um den NA wieder abzusetzen.
      Daher das ganze in zwei Gruppen. Aber das führt ja wie gesagt auch noch zu Problemen.
      ILS Lippe - ID: 358
      Zum Diskussionsthread, Zur Wikiseite
      Avatar von christophorus15fan. Vielen Dank!
    • Du vergisst, dass du ja alles negierst... Es müssen alle Abhängigkeiten erfüllt sein, damit das NEF Status 2 geht, nicht andersrum!
      Benutzt das Wiki: WIKI LstSim Es sollte DAS Nachschlagewerk zur Sim werden!!!

      Leitstelle Olpe [260]
      Leitstelle Sauerland [495]
      Leitstelle Mark [1260]
      FDNY*EMS [7095]
      LA County Fire Department [17036]
      Leitstelle Siegen-Wittgenstein [1068]

      EMS-Fire-Database
    • Ach verdammt. *Brett vom Kopf wegnehm* Ich habe da das negieren etwas uminterpretiert :whistling: . Nämlich in, wenn es Personal aufgenommen hat, ist das Fzg. nicht verfügbar sein. Dabei heißt es negiert ja, wenn es kein Personal aufgenommen hat, ist es verfügbar. Oh Mann, was habe ich mir da nur für ein System gewünscht. Die Geister, die ich rief...
      Also nachdem mein Denkfehler beseitigt ist, funktionieren folgende Abhängigkeiten für das NEF (schon getestet):
      Gruppe 1: "Befindet sich auf Wache" auf NAW
      Gruppe 2: "Hat zugewiesenen Einsatz" negiert auf NAW
      Gruppe 2: "Zusatzpersonal aufgenommen" negiert auf NAW

      Danke für die Gedankenkorrektur.
      ILS Lippe - ID: 358
      Zum Diskussionsthread, Zur Wikiseite
      Avatar von christophorus15fan. Vielen Dank!
    • Bräuchte mal eine Info…habe folgende Situation:

      NEF 3 geht Status 2, wenn NEF 2 im Einsatz ist.
      NEF 2 geht Status 2, wenn NEF 1 im Einsatz ist.

      Alle 3 NEF sind draußen im Einsatz.

      NEF 1 geht wieder Status 2.

      Jetzt lassen sich NEF 2 und NEF 3 nicht mehr disponieren, während sie noch draußen sind. Wo liegt das Problem? Würde sie gerne solange disponieren, bis sie selbst wieder in Status 2 und daraufhin in Status 6 gehen.

      Jeweilige Abhängigkeiten sollten direkt in der Leitstelle angeschaut werden, da es sich hier nur sehr schlecht abbilden lässt. Es handelt sich hier um die Testleitstelle ID 8490 an der Rettungswache Reutlingen.

      Hier im Beispiel: NEF 1 ist der "1/82-1" (Tag-NEF / Nacht-Reserve-NEF), NEF 2 ist "1/82-2" (Nacht-NEF / Tag-Reserve-NEF), NEF 3 ist "2 (NEF)" (Fahrzeug des RDL / Resvere NEF)
    • Ist ja logisch,


      NEF 2 geht Status 2, wenn NEF 1 im Einsatz ist. =>nicht mehr erfüllt ==> NEF 3 geht Status 2, wenn NEF 2 im Einsatz ist. - auch nicht mehr erfüllt. Fhz lassen sich nicht mehr disponieren.

      Eine Lösung für dein Problem/Wunsch, fällt mir gerade nicht ein.

      Edit: Doch, hab eine Lösung ;)
      In eine weitere Gruppe folgendes Packen

      Fhz ist zu sich selbst Status 1
      Fhz zu sich selbst, keinen zugewiesenen Einsatz

      Müsste glaube ich klappen so.
      Avatar: GZF 45 - Rettungsdienst Fricktal

    • Vielen Dank für beide Antworten!

      Nur leider machen (mir) beide Probleme:

      Grisu118's Lösungsvorschlag kann ich nicht ganz folgen…wenn es dir nichts ausmacht, wäre für jedes Fahrzeug eine Abhängigkeitentabelle gut. Man muss leider zusätzlich beachten, dass es die beiden NEF 1 und NEF 2 zweimal gibt, weil es als Reserve-NEF einen anderen Notarztabholpunkt hat. Und ich glaube es ist generell notwendig, weil die Abhängigkeiten immer nur das Primärfahrzeug betreffen sollten. Also das NEF, welches eigentlich Dienst hat.

      Malte's Vorschlag hat das gleiche Problem wie mein ursprüngliches. Weil wenn das NEF 1 wieder eingerückt ist und auf der Wache ist kann ich das NEF 2 nicht mehr umdisponieren. Im Grund wäre es ja nicht notwendig, da das NEF 1 ja wieder einsatzbereit ist. Aber wenn das NEF 2 gerade günstiger zu einem Einsatzort steht wäre es ja durchaus sinnvoll und auch realistisch, wenn dieses dann sofort einen Folgeeinsatz bekommen würde.
    • Achso!!! Dann haben wir uns total falsch verstanden. Ich bin jetzt davon ausgegangen, dass Malte schrieb, dass es ausreicht, wenn man nur "befindet sich auf Wache" nimmt. Das hat natürlich nicht so gut funktioniert…dann darf ich jetzt eh nochmal von vorne anfangen.
    • Hallo zusammen,

      ich habe ein NAW und RTW mit dem Funkrufnamen (BSP) 1/83-1 eingefügt.
      Nun habe ich Doppelfunktionen eingepflegt, so dass wenn eins der beiden Fahrzeuge einen Einsatz hat das andere in St 6 geht.
      Klappt soweit... Wenn ich jetzt im Vorschlag-Menü ein Stichwort für RTW und NA auswähle, und es liegt im Wachbereich des RTW/NAW werden beide im Vorschlag markiert, aber nur eines Alarmiert.
      Mein Problem dabei ist, dass leider der RTW alarmiert wird und nicht der NAW, was ich mir wünschen würde.

      Danke für Hilfe,
      Jan
      --------------------------
      lieber Gruß,
      Jan Stamm (JLS)
    • Das lässt sich glaube ich nicht ändern, da zum Zeitpunkt der Alarmierung beide Fzg. verfügbar sind. Allerdings kann das ein Fehler im Spiel sein. Wenn du Laut AAO ein NEF & RTW brauchst/alarmierst sollte wenn der NAW näher oder gleich weit entfernt zum EO ist, eigentlich kein weiterer RTW ausgewählt werden. Evtl. erkennt die Sim den NAW in der AAO nur als NEF? Würde ich mir zumindest so vorstellen. Ich habe bei mir leider keine NAWs drin, als dass ich das überprüfen könnte.
      Das ja nur eins alarmiert wird, sollte ja korrekt sein oder? Es ist nur das falsche :D . Aber komisch, als ich bei mir Testweise beide gleichzeitig alarmiert habe, rückte bei mir der NAW aus, obwohl es bei mir der RTW sein sollte. Da scheint die SIm einen echt ärgern zu wollen. ;)

      Edit: Du kannst aber, wenn der RTW eh nur in Ausnahmefällen alarmiert wird, die evtl. unter dem Punkt AAO-Berücksichtigung einstellen. Dazu wäre es aber nötig zu wissen, in welcher Form der RTW und NAW genutzt wird.
      ILS Lippe - ID: 358
      Zum Diskussionsthread, Zur Wikiseite
      Avatar von christophorus15fan. Vielen Dank!
    • Also mich stärt es ja nicht dass die Sim 2 auswählt, da es ja das Doppel-Funktionspaar ist, so dass nur ein FZ letz endlich herausfährt.
      Nur doof, dass der RTW dann der Alarmierte ist und nicht der NAW...
      --------------------------
      lieber Gruß,
      Jan Stamm (JLS)
    • Ich habe es gerade nochmal probiert: Bei mir ist es der NAW, obwohl dieser die niedrigere AAO-Berücksichtigung hat. Woran das liegt, kein Ahnung. Da ich aber eh nicht per AAO alarmiere, stört mich pers. das auch nicht.
      Wie gesagt: Abändern lässt sich das wohl nicht, da beide Fzg. zum Zeitpunkt der Alarmierung verfügbar sind und gleichzeitig alarmiert werden. Da muss sich die Sim ja für einen der Beiden entscheiden. Da hilft es nur beim alarmieren aufzupassen.
      ILS Lippe - ID: 358
      Zum Diskussionsthread, Zur Wikiseite
      Avatar von christophorus15fan. Vielen Dank!
    • Guten Abend,

      da ich das ganze System mit den Fahrzeug-Abhängigkeiten irgendwie nich verstehe, hier meine Frage:

      In meiner Stadt gibt es an der Hauptwache 3 Fahrzeuge, für welche jedoch nur 2 Besatzungen vorhanden sind.
      Die Fahrzeuge sind:
      A: 1/83/1
      B: 1/83/3
      C: 1/89/1 (Schwerlast-RTW, welcher als Reserve auch bei normalgewichtigen Patienten eingesetzt wird)

      Die Fahrzeuge A und B sind dauerhaft besetzt; Fahrzeug C nur bei Bedarf.

      Kurz gefasst:
      Fahrzeug C ist nur einsatzbereit wenn Fahrzeug A und/oder B auf der Wache sind bzw wenn Fahrzeug A und/oder B nicht einsatzbereit sind.
      Sobald Fahrzeug C besetzt wird, muss automatisch Fahrzeug A oder B außer Dienst gestellt werden. Bei der Besetzung von Fahrzeug C soll primär Fahrzeug A außer Dienst gestellt werden.

      Ich hoffe die Beschreibung ist verständlich.

      Mit freundlichen Grüßen
      Zero
    • Ich hoffe ich mache es trotz der fortgeschr. Uhrzeit richtig. Ich gehe davon aus dass A und B 24h-RTW sind.

      Fzg. A:
      Gruppe 1: "befindet sich an Wache" auf C
      Gruppe 2: "befindet sich an Wache" negiert auf C
      Gruppe 2: "Status 6" auf B
      Gruppe 3: "befindet sich an Wache" negiert auf A (Eigenabhängigkeit)

      Fzg. B:
      Gruppe 1: "befindet sich an Wache" auf A
      Gruppe 2: "befindet sich an Wache" auf C
      Gruppe 3: "befindet sich an Wache" negiert auf B (Eigenabhängigkeit)

      Fzg. C:
      Gruppe 1: "befindet sich an Wache" auf A
      Gruppe 2: "befindet sich an Wache" auf B
      Gruppe 3: "befindet sich an Wache" negiert auf C (Eigenabhängigkeit)
      ILS Lippe - ID: 358
      Zum Diskussionsthread, Zur Wikiseite
      Avatar von christophorus15fan. Vielen Dank!
    • So wies aussieht hast du alles richtig gemacht Malte. Habs gerade mal getestet.

      Jetzt mal mein eigener Versuch zu unseren NEFs.
      Es existieren 2 NEFs im 24h-Betrieb und 1 NEF als Reserve. Die 2 24h-NEF wechseln im Wochentakt ihren Standort.

      Daraus ergeben sich:
      NEF A Standort 1
      NEF A Standort 2
      NEF B Standort 3
      NEF B Standort 4
      NEF C (Reserve)

      Bei NEF C habe ich jetzt folgende Abhängigkeiten:

      Gruppe 1 auf NEF A Standort 1 "Status 6"
      Gruppe 2 auf NEF A Standort 2 "Status 6"
      Gruppe 3 auf NEF B Standort 3 "Status 6"
      Gruppe 4 auf NEF B Standort 4 "Status 6"

      Liege ich mit dem Versuch richtig?

      Mit freundlichen Grüßen
      Zero

      The post was edited 1 time, last by Zero101 ().