Tag Psychiatrie / "Linienverkehr" für Verlegungen

    • Tag Psychiatrie / "Linienverkehr" für Verlegungen

      Servus,

      ich hätte zwei Fragen / Anregungen zum Tag Psychiatrie:
      Bisher kann ich ja für Psychiatrie kein Bonus / Malus eingeben, wenn ich das richtig versteh.
      Wir haben aber hier eine Psychiatrie in der Innenstadt, die in der Sim automatisch alle RTWs anfahren. In Realität kann man dort aber nur als Platin-Card-Member einchecken ;) Oder eben, wenn zufällig Ostern und Weihnachten beide im September sind.
      Die primäre Psych stattdessen ist im Vorort.

      Wenn ich jetzt beide einbau, dann fahren aber (fast) alle RTWs die Klinik in der Innenstadt an, weil näher etc.

      Gibts da eine Möglichkeit die irgendwie unterschiedlich zu wichten?

      Außerdem finden z.B. häufiger Transporte von der Innenstadt in den Vorort statt, weil die Innenstadt eben oft voll ist und Laufkundschaft verlegt.

      Auch das lässt sich bisher nicht abbilden, wenn ich es richtig sehe? Oder gibts da schon Möglichkeiten?

      Wenn nicht, wären das doch zwei Dinge, die evtl. noch sinnvolle Funktionen darstellen würden: Bonus / Malus für Psychiatrie und bestimmte KTP-"Linien", ähnlich zu den Klinikverlegungen / RTW-Verlegungen z.B. in der ILS Würzburg.
    • RheumaKay wrote:

      Gibts da eine Möglichkeit die irgendwie unterschiedlich zu wichten?
      Derzeit nicht, aber lass doch die Innenstadt raus, wenn die eh NIE aufnimmt. Dann wird wieder die nächste angefahren.

      RheumaKay wrote:

      Außerdem finden z.B. häufiger Transporte von der Innenstadt in den Vorort statt, weil die Innenstadt eben oft voll ist und Laufkundschaft verlegt.
      Spezifischer Einsatz deines Lst-Bereiches, somit nicht darstellbar.
      Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
      Auch interessant: FAQ
    • fentanyl1mg wrote:

      Warum gibts überhaupt eine eigenen Tag für die Psychiatrien? Oder anders gefragt, warum kann man sie nicht einfach wie jede andere Fachrichtung als Abteilung eines Krankenhauses auswählen?


      Die Fachrichtungen in der KH Bearbeitung dienen dazu Pat ein richtiges Transportziel zuzuweisen. Die TAG dienen dazu das dort Einsätze stattfinden können haben aber mit einem Transportziel nur indirekt was zu tun.
    • ELP 4 wrote:

      fentanyl1mg wrote:

      Warum gibts überhaupt eine eigenen Tag für die Psychiatrien? Oder anders gefragt, warum kann man sie nicht einfach wie jede andere Fachrichtung als Abteilung eines Krankenhauses auswählen?


      Die Fachrichtungen in der KH Bearbeitung dienen dazu Pat ein richtiges Transportziel zuzuweisen. Die TAG dienen dazu das dort Einsätze stattfinden können haben aber mit einem Transportziel nur indirekt was zu tun.

      Im Falle der Psychatrie dient der TAG ja aber eig. schon zur Auswahl des Transportzieles und weniger der Einsatzgeneration?!
      Ich denke auch die einfachsteLösung des Problemes wäre es einfach die Fachrichtung Psychatrie in der KH Bearbeitung einzufügen um dort dann den Malus verändern zu können...

      BTW: Das beschriebene Problem liegt in unserem Leitstellengebiet auch vor! Sogar doppelt, weil die RTW's jetzt (nachdem wir die Psychatrie die eig. nicht aufnimmt gelöscht haben) in die Nachbarleitstelle fahren und dort die Patienten in der ebenfalls nicht geeigneten Klinik abladen (Innenstadtklinik ;) )
      Jeder Tag ist eine neue Chance, das zu tun, was du möchtest!