ILS Allgäu (ID 2241)

    • ILS Allgäu (ID 2241)

      Hallo zusammen,

      die ILS Allgäu ID 2241 ist als fertig anzusehen.

      Die Fahrzeugdienstzeiten sind die aktuell korrekten Zeiten.
      Das Einsatzgebiet wurde so angepasst, dass ein Fzg nicht unbedingt in die Allgäuer Hochalpen fahren muss.

      Kurzer Überblick:

      Die ILS Allgäu betreut das Gebiet von insgesamt fünf Gebietskörperschaften
      mit 7 Städten, 17 Märkten und 59 Gemeinden und einer
      Gesamtfläche von ca. 3.350 qkm.
      ils-allgaeu.de/daten-fakten.html

      15 Rettungswachen
      13 Helfer vor Ort
      18 Rettungswagen
      19 Krankentransportwagen
      11 Notarzteinsatzfahrzeuge
      1 Verlegungsarzteinsatzfahrzeug
      1 Rettungshubschrauber

      Aktuelle spiele ich die Leitstelle mit folgender Einstellung:
      Tagsüber: KTP: 7 - RTW: 5 - NAW: 3 - MANV: 0,25
      Nachts: KTP: 1 - RTW: 3,5 - NAW: 2 - MANV: 0,2

      Feedback und Fehler könnt ihr gerne posten.

      Es wäre schön, wenn man diese ILS in das Wiki-Verzeichnis übernehmen könnte.
      Wie wird man denn eine empfohlene Leitstelle?

      Viele Grüße

      The post was edited 1 time, last by FireFlash ().

    • Bei einem Einsatz in Kempten wurden zwei psychische Patienten nach Bad Grönenbach geschickt. Fehlt das BKH Kempten? Oder gibt es andere Gründe?

      Ok, BKH fehlt nicht. Dann passt das schon, sorry.

      The post was edited 1 time, last by dutop ().

    • Hi,

      wie du bemerkt hast, fehlt das BKH Kempten nicht.

      Es kann auch passieren, dass auf einmal ein Pat mit Notarzt bei einem Einsatz in Kempten ins Klinikum Kaufbeuren gefahren wird. Das hat meiner Meinung nach nichts mit den eingepflegten Abteilungen zu tun, sondern ist einfach Zufall.
    • Der Schwerlast RTW (SRTW) fehlt noch der ist 24 Stunden Besetzt dafür dann nicht ein Normaler RTW

      also etwa RK KE 71/1

      und AK KE 71/5

      oder umgekehrt

      zwar heißt es das mit dem nur bei Schweren Pat. gefahren wird ist aber drotzdem immer mit unterwegs der fahrt wenn kein schwerlast pat. da ist im normalen Regelrettungsdienst.

      und die Schichtzeiten beim AK/RK KE 71/1 sind von 6:00 bis 14:00 von 14:00 bis 22:00 und von 22:00 bis 6:00 uhr

      des weiteren ist der SRTW der 71/5

      und des weitern ist der FR in Buchloe eigendlich der RK Buchloe 72/1 als UG wird aber von der WW gefahren und der KTW darf auch Transportieren

      The post was edited 3 times, last by tobi2604 ().

    • Schichtzeiten sind so hinterlegt.
      Die JUH fährt die Nacht- und Frühschicht und das BRK mit dem 2. RTW die mittlere Schicht.

      Der SRTW fährt nach meinen Infos nur am WE im Regeldienst mit . So ist er auch eingepflegt.... aktuell kann aber noch kein WE gespielt werden.

      Die UG in Buchloe rückt in 90% der Fälle als FR mit dem Wasserwachtfahrzeug aus. Darum so hinterlegt....
    • Servus Zusammen,

      Superarbeit habt ihr da geleistet, das macht Laune... Ich bin aktiver RDler und geniesse das Spiel total...
      Von der technischen Seite habe ich wenig Ahnung - wie das System läuft!
      Danke für die viele Arbeit!

      Folgende Anregungen habe ich noch:

      - HVO Wertach fehlt ( zumindest hab ich ihn nicht gesehen...) RK Wertach 79/1
      - Manchmal versteh ich die Klinikauswahl der RTWs nicht... APO aus Oberreute nach Wangen? Ist nicht realistisch, Rotkreuzklinik Lindenberg kann auch aufnehmen und ordnungsgemäß CT machen und lysieren, das weiss ich sicher...
      - KHS Sonthofen macht keinerlei chirurgische Patienten... auch nicht zum Röntgen
      - APO aus dem Bereich SF müssen immer zuerst nach IMM, dort CT dann meistens Verlegung KHS SF ( kein CT)

      Macht weiter so!

      Gruß
    • Servus,

      finde diesen Leitstellenbereich super. Komme auch aus der Alpenregion, deshalb wahrscheinlich... :)

      Die Einsatzdichte finde ich allerdings heftig... Man is ja nur noch am RTW zusammenkratzen... Ist das im Allgäu die Realität??

      Gruß,
      Buagaschd
    • Buhmichl wrote:

      - HVO Wertach fehlt ( zumindest hab ich ihn nicht gesehen...) RK Wertach 79/1

      Ehrlich gesagt weis ich nicht, ob der noch aktiv ist. Werde ich mal klären.

      Buhmichl wrote:

      - Manchmal versteh ich die Klinikauswahl der RTWs nicht... APO aus Oberreute nach Wangen? Ist nicht realistisch, Rotkreuzklinik Lindenberg kann auch aufnehmen und ordnungsgemäß CT machen und lysieren, das weiss ich sicher..

      Teilweise liegt es einfach am Spielsystem. Oder eine Klinik mag gerade nicht aufnehmen.

      Buhmichl wrote:

      - KHS Sonthofen macht keinerlei chirurgische Patienten... auch nicht zum Röntgen

      Wird geändert.

      Buhmichl wrote:

      - APO aus dem Bereich SF müssen immer zuerst nach IMM, dort CT dann meistens Verlegung KHS SF ( kein CT)
      Muss ich schauen, wie sich das realisieren lässt.

      Grüße
    • Diese Leitstelle steht gerade zur Diskussion, ob sie den "Titel" empfohlene Leitstelle behalten darf. Dies findet in diesen Thread statt. Wie genau vorgegangen wird, entnehmt bitte der Wiki. Um zu einem Urteil zu kommen, sind wir auf die Mithilfe und das Fachwissen derjenigen angewiesen, die sich mit den realen Begebenheiten dieser Leitstelle auskennen. Daher möchten wir alle bitten ihr Wissen in die Diskussion mit einzubringen. Vielen Dank.
      ILS Lippe - ID: 358
      Zum Diskussionsthread, Zur Wikiseite
      Avatar von christophorus15fan. Vielen Dank!
    • Die Diskussion zur Beibehaltung des Titels "empfohlene Leitstelle" musste leider aufgrund fehlender Reaktion und bleibenden Kritikpunkten beendet werden. Da nach allgemeiner Einschätzung zu viele Kriterien erfüllt sind, wird diese Leitstelle nicht weiter empfohlen. Wenn die angesprochenen "Beanstandungen" aber behoben worden sind, kannst du dich mit deiner LST. nach einiger Zeit für eine Empfehlung bewerben. Näheres zu den Kritikpunkten im passenden Thread
      Benutzt das Wiki: WIKI LstSim Es sollte DAS Nachschlagewerk zur Sim werden!!!

      Leitstelle Olpe [260]
      Leitstelle Sauerland [495]
      Leitstelle Mark [1260]
      FDNY*EMS [7095]
      LA County Fire Department [17036]
      Leitstelle Siegen-Wittgenstein [1068]

      EMS-Fire-Database
    • Da ich ursprünglich aus dem Bereich komme freut es mich dass sich das der Realität annähert (soweit ich das beurteilen kann, vor allem findet man selten beim Sama KF die korrekten Dienstzeiten).

      Die Funksprüche bei Alarmierung könnte man aber noch anpassen, nach dem Schema
      "Leitstelle Allgäu mit Einsatz für Sama Kaufbeuren 71/1, Rotkreuz Kaufbeuren 76/1,<FREITEXT>, RD 2" oder derartiges.
      Der Sama KF 71/2 sollte erst alarmierbar werden wenn Sama KF 71/1 nicht in der Wache steht, Vorlaufzeit ca. 10 Minuten.
      Die Alarmierung der KTWs über Handy halte ich für falsch. Als ich dort aktiv war, wurden RTWs zu KTPs zwar per Handy alarmiert, KTWs aber durchaus per Melder.