Leitstelle Holstein ID 1881

    • Heute wurden die Dienstzeiten angepasst,für Meckerer: siehe im Wiki :),musste ich so umsetzen.

      Außerdem kann ich Alphamex als neuen Beisitzer begrüssen,er kommt ursprünglich aus Schleswig-Holstein-Kreis Segeberg,wohnt aber nun in Duisburg.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Florian68 ()

    • Ich suche noch weitere Beisitzer,am besten Spieler die im Rettungsdienst,in der Feuerwehr oder in einer HiOrg vertreten sind.
      Ihr solltet am besten aus dem Kreis Segeberg kommen,Lust mitbringen & Spaß daran haben.
      Folgende Kreise / Kreisfreie Städte wären auch noch ok: Steinburg,Ostholstein,Rendsburg-Eckernförde,Plön,Stormarn,Pinneberg & die Kreisfreie Stadt Neumünster.

      Ich würde mich freuen,wenn es noch interessierte Mitspieler geben würde.

      Alphamex ist gerade dabei die Einsatzstichwörter einzugeben
      Ich bin gerade dabei die Krankenhäuser auf die richtige Position zu verschieben.

      Die neuen Beisitzer sollten eine Liste mit den wichtigsten POL`s aus dem Kreis Segeberg mitbringen.

      Bei Interesse,meldet euch per Pn.
      Gruß Flo.
    • Na das scheint ja wieder einige Neuerungen bei euch geben! Ich habe gestern übrigens durch Zufall mitbekommen, dass gerade neue Einsatzstichworte für die Digitale Alamierung in Schleswig-Holstein erstellt wurden, da die vorhandenen in der Praxis zu lang waren. Ich habe leider noch keine Liste dazu, aber ich denke das Grundschema NOTF, FEU/TH wird bleiben... Ich denke mal, dass ich da nächste Woche mehr weiß! Also ich wünsch euch viel Spaß weiterhin! Und weiter so!!

      mfg Borobot
    • Danke,hoffentlich bekomme ich die Digitalen Einsatzstichworte auch noch zwischen die Finger :thumbup: .
      Ich brauche einfach nur noch weitere Mitspieler,die gerne bei bei meiner "Holsteiner" Leitstelle mitmachen möchten,da ich das zeitlich kaum noch schaffen werde & ich nicht die Leitstelle vernachlässigen möchte :) .


      Und danke für dein tolles Lob,ihr habt die Leitstelle Mitte auch sehr toll aufgebaut 8) :D.
    • Einsatzstichwörter

      Hallo und ein wunderschönen guten Abend die ersten Einsatzstichwörter sind online.
      Ich hoffe ich treffe damit euren Geschmack ist sehr übersichtlich. Weil ich leider noch nicht weiter gekommen bin habe ich die Standardstichwörter erstmal drin gelassen. Werde euch weiter auf den laufenden halten und bescheid geben wenn das update Einsatzstichwörter fertig ist.

      mfg euer Alphamex


      PS: bei weiteren Fragen stehen wir euch gern zur Verfügung :)
    • hallo werte Mitspieler wir haben uns mal wieder an die Arbeit gemacht um es Realistischer zu gestalten. Das neue update ist online. :)

      UPDATE 2.0 beinhaltet: - Dienstzeiten der Rettungswachen in Norderstedt wurden der Realität weitesgehend angepasst
      -Einsatzstichwörter wurden aktuallisiert

      Zur Kleine Hilfestellung habe ich sie in Zahlen unterteilt.
      1. Kreislauf
      2. Atmung
      3. Bewusstsein
      4. Sonstige
      5. Intoxikationen
      Suizid
      6. Trauma
      7. Pädiatrie/ Kindernotfälle
      Gynäkologische Notfälle
      8. Einsatzgründe
      9. Einsatzgründe Technischer Hilfe

      Ich hoffe euch gefällt das neue update und viel Spass beim Spielen


      Euer Leitstelle Holstein Team ID: 1881
    • Hallo,

      1.einige Alarmstichworte der Feuerwehr sind falsch bzw. gibt es so nicht. Übersicht der Stichworte für die Feuerwehren im Kreis Segeberg bis auf Norderstedt gibt es dort->feuerwehr-badsegeberg.de/index…w=article&id=63&Itemid=88
      Die Feuerwehr Norderstedt benutzt andere Alarmstichworte, ähnlich denen nach dem vorgeschlagenen Stichwortkatalog vom Innenministerium bzw. der BF HH. Außerdem passen die Stichworte für den Rettungsdienst nicht. Hier wird R400 (Beispiel), Txx oder Kxxx verwendet. Also wenn man das ändern könnte? Außerdem sind die Stichworte so viel zu unübersichtlich!

      2. Außerdem wüsste ich nicht das die FF Bad Segeberg offiziell eine First Responder Gruppe stellt? Es mag sein das die 20er mal alarmiert werden, wenn gerade auf Funk oder an Wache bzw. um einen ehemaligen Notarzt abzuholen und der Einsatzstelle zuzuführen. Aber mehr auch nicht. Ansonsten müsste auch der 60/11 der FF HU eingefügt werden, die auch regelmäßig gerade am Wochenende, wenn nur wenige RTW im Dienst sind von der Leitstelle als FR alarmiert werden. Da trifft das auch noch zu. Bei den 20ern ist mir das komplett unbekannt. Aber ich lerne gerne dazu.

      3. Auch wird in Bad Bramstedt für FR-Einsätze von der Leitstelle nur noch die Feuerwehr alarmiert und nicht mehr das DRK. Auch sollte man in Bad Bramstedt zwei Fahrzeuge rausnehmen um so mehrfach Alarmierungen zu unterbinden. Wenn kein Fahrzeug da ist das halt so.

      4. An der RW 80 und 60 gibt es keine KTW (siehe DRK HP). Die einzigen KTW im Kreis sind die bei 20, 87 und 90. Der Einzige tägl. festbesetzte KTW ist soweit ich weiß der 87er. Die anderen werden nur bei Bedarf besetzt und die sonstigen Transporte über die RTW abgewickelt. Auf der HP findet man dann auch die Dienstzeiten der RTW.

      5. Einpflegen der Kardio Segeberg zusätzlich zum AK ist insofern interessant, da durch diese beiden Kliniken ein Großteil der Krankentransporte für das DRK generiert werden. Außerdem fehlt dann auch noch das Neurozentrum im Hamdorfer Weg in Bad Segeberg.

      Gruß
      hammerih
    • Moin Jungs, super arbeit! Bringt echt spass!

      Allerdings habe ich einen Fehler entdeckt. Und zwar: Das NEF 90 meldet sich nach einem Einsatz plötzlich aus dem Funkverkehrsbereich ab, wenn es vor der eigenen Wache steht und dann nicht mehr für Einsätze zu alarmieren. Das Fahrzeug ist von der Karte verschwunden und steht im Status 1, allerdings durchgestrichen...Könnt ihr das beheben?

      Trotzdem super!
    • Das liegt daran, das das Einsatzgebiet vor der RW 90 aufhört. Gleiches gilt übrigens auch für die RW 16 und die FF Sülfeld.
      Allgemein solltet ihr euer Einsatzgebiet noch einmal überarbeiten, da ihr Stellen auf dem platten Land habt, die zusammen den Faktor 4 haben, aber dafür andere größere Städte wie Norderstedt die nur den zusammengerechneten Faktor 3 besitzen.
    • @hammerih,



      1.- Danke für deine Rückmeldung,aber so wie ich das mitbekommen habe gibt es bei jeder Feuerwehr andere Einsatzstichwörter.

      2.- Auf der Homepage der Freiw. Feuerwehr Bad Segeberg stehen zwar gerade mal 2 Einsätze als First Responder drin,werde ich aber nochmal kontrollieren.

      3.- Das ist falsch die Feuerwehren Bad Bramstedt & Hitzhusen & die DLRG Bad Bramstedt e.V. führen in Hitzhusen & Bad Bramstedt einen First Responder durch.Die DRK Bereitschaft führt im Amt Bad Bramstedt-Land,Amt Kaltenkirchen-Land & in den Dörfern Quarnstedt,Wrist & Brokstedt einen First Responder durch.Bei Bedarf kann der Ortsverein auch in Bad Bramstedt als HvO aktiv werden,dass entscheidet aber immer der Disponent auf der Leitstelle.

      4.- Wird geändert.


      5.- Bitte die Adresse,danke.

      Gruß Florian.

      Außerdem der Florian Segeberg 70/11 entfernt.
    • Florian68 schrieb:

      @ Firefighter,

      1.- Was denn nun ?

      2.- Nein,auch der 70/42.

      3.- Und das DRK als HvO nicht ?

      zu 1 - Die werden wenn überhaupt Alarmiert, wenn sie grad auf Funk sind oder vom Einsatz zurückkommen. So wie z.B. auch in Segeberg oder Norderstedt

      zu 2 - Das Fahrzeug wird nur dann genommen, wenn der 70/14 Ausser Dienst ist, oder er von der Feuerwehr genutzt wird.

      zu 3 - Hör ich hier zum ersten mal davon, das es sie gibt.
    • Update 3.11.12

      Es hat sich einiges getan an diesem Wochenende :).

      1.- Der Name der Leitstelle wurde angepasst,heißt nun RLSt Holstein.

      2.- Die Einsatzstichwörter wurden geändert.

      3.- Der Florian Segeberg 70/11 ist als First Responder entfernt worden.

      4.- Dafür wurde der Florian Segeberg 60/11 eingefügt.

      5.- Die KTW`s der Wachen 60 & 80 wurden entfernt.

      6.- Der Florian Segeberg 20/44 wird erstmal zusammen mit dem Florin Segeberg 60/11 testweise als First Responder bleiben.

      7.- Die Fachabteilungen der Krankenhäuser müsste mir eventuell mal einer zukommen lassen.

      Das war es erstmal.Lieben Gruß Flo.
    • Firefighter69 schrieb:

      Florian68 schrieb:

      @ Firefighter,

      1.- Was denn nun ?

      2.- Nein,auch der 70/42.

      3.- Und das DRK als HvO nicht ?

      zu 1 - Die werden wenn überhaupt Alarmiert, wenn sie grad auf Funk sind oder vom Einsatz zurückkommen. So wie z.B. auch in Segeberg oder Norderstedt

      zu 2 - Das Fahrzeug wird nur dann genommen, wenn der 70/14 Ausser Dienst ist, oder er von der Feuerwehr genutzt wird.

      zu 3 - Hör ich hier zum ersten mal davon, das es sie gibt.

      So um das Problem mal aus der Welt zu schaffen mit den First Respondern ( Feuerwehr ) und der HvO einheit ( DRK bereitschaft ).
      Die Feuerwehr fährt für Bad Bramstedt ( Stadtgebiet ) und Hitzhusen und das DRK ist für Bad Bramstedt Amt-Land und 3 Gemeinden in Steinburg verfügbar
      ( Anforderung durch Leitstelle West, wo wir auch hinterlegt sind im Rechner ). Desweiteren gibt es Offiziel nur 3 FR einheiten die wären Wahlstedt, Sülfeld und Bad Bramstedt. Bornhöved ist noch nicht Offiziel wieder gemeldet als FR aber ist auch egal, weil jede Feuerwehr als FR läuft wenn kein Rettungsmittel vorhanden ist.
      Das ist eine Entscheidung der Leitstelle ob die Feuerwehr will oder nicht spielt keine Rolle, weil die Feuerwehrkammeraden einen EH-Kurs haben müssen und jedes Fzg auch einen erste Hilfe Kasten am Bord haben muss.
      Ich denke mal das jetzt alle unklarheiten behoben sind über FR.

      gruß petschi