IRLS NordOst => ID: 296

    • Also nur mal zu deinem Punkt 1 es wird nicht per Zufall entschieden wo hintransportiert wird. Es wird bei der Erstellung von Einsätzen festgelegt welche Fachabteilungen ein Krankenhaus haben muss damit der Patient aufgenommen wird. Wenn dann der Einsatz kommt guckt die Sim wo das nächste Krankenhaus(nach Entfernung der Luftlinie) ist dass die erforderlichen Fachabteilungen hat und schickt den Patienten dahin. Dazu kommt dann noch was der Ersteller bei den Bonus-/Maluswerten eingestellt hat.
      Also alles andere als Zufall.
      Leitstelle Ennepe, kommen Sie!


      Avatar Leitessen, Chr2, Grisu118 und Westfale
    • POI & Auslandseinsatz

      Vielen Dank für die Antworten! Ich konnte mich inzwischen ein bisschen einleben und verstehe jetzt einige Dinge besser :)
      Werden für das Leitstellengebiet noch POI gesucht? Gibt es potentielle POI, die es im Gebiet noch gar nicht gibt?
      Eine andere Sache ist mir letztens passiert, ich wurde zu einem Einsatz nach Ognica, Polen gerufen - ist da die Begrenzung des Gebietes ungenau oder werden regelmäßig Adressen knapp außerhalb des Gebietes generiert? War etwas lästig, weil die Einsatzfahrzeuge erst bis zur nächsten Oderbrücke mussten, ist aber alles gut gegangen :)
    • Das mit dem grenzüberschreitendem Einsatz liegt daran dass das Einsatzgebiet mit Vierecken abgesteckt wird das ist eine echte Fummelei und da kann es mal passieren das auch ein Stück dazu kommt was nicht dazu gehören soll.
      Die andere Möglickeit wäre folgende: Die Sim sucht sich einen Punkt wo der Einsatz staffinden soll der kann erstmal überall sein, dann guckt die Sim wo die nächste Straße ist und setzt da dann den Einsatz dabei kann es passieren dass die Straße außerhalb halt näher dran war. Genau kann ich dir das aber nicht sagen.
      Leitstelle Ennepe, kommen Sie!


      Avatar Leitessen, Chr2, Grisu118 und Westfale
    • Das Grenzgebiet um Polen wurde nochmal genauer definiert und in Polen sollten jetzt keine Einsätze mehr kommen, da auch im realen dort keine Überörtliche Hilfe statt findet.

      Zu der Krankenhauszuweisung - alle Krankenhäuser haben ihre genauen Fachabteilungen, und sind ohne Bonus/Malus in der Sim eingeführt.

      Also wenn jemand noch POI's hat kann er sie mir gerne zukommen lassen und ich Pflege diese dann in die Sim gerne ein - was aber hilfreich wäre - wenn ich sie dann einfach nach Vorlage Koordinaten - Genus - Name - Tags - Kommentar importieren kann ;)
    • Kliniken und POI

      Ich hab mich mal im Editor zur Leitstellen-ID umgeschaut.

      Bei den Kliniken ist mir der -25 Malus für Bernau aufgefallen - hat das was mit dem HELIOS Buch zu tun? Erscheint ansonsten nicht plausibel.

      Im Asklepios Klinikum Schwedt ist die Augenheilkunde und Neurochirurgie zuviel.
      Bernau würde ich die chirurgische Intensivstation und Fähigkeit zu Not-OPs geben, ist aber sicher anders bewertbar.
      Prenzlau hat ne anästhesiologisch-chirurgische ITS. Außerdem ne Gynäkologie (aber keinen Kreißsaal mehr). Mittlerweile aber dafür ne eigene Unfallchirurgie.
      Im Martin-Gropius Krankenhaus fehlt die Neurologie.
      Bei Gransee wäre zu überlegen, ob man die Chirurgie mit ihrem traumatologischen Schwerpunkt als Unfallchirurgie gelten lässt. Ein MRT gibt es, glaube ich, nicht.
      In Templin werden keine Herzkatheteruntersuchungen durchgeführt, dafür gibt es, soweit ich weiß, dort eine kleine Stroke unit. Ein MRT gibt es jedoch auch nicht.


      Zu den POI:
      Es sind einige Grundschulen als Schulen getaggt, was zu verwirrenden Einsätzen führt.
      Beim Bahnhof hennigsdorf ist Hennigsdorf kleingeschrieben.
      Die Bahnhöfe in Angermünde und Prenzlau würde ich aus als HBF taggen, da dort zwar selten, aber immerhin ICEs halten.

      Ergänzende POI (hab vor allem fehlende und/oder unterrepräsentierte gesucht):
      52.824531, 13.781742;M;Zoologischer Garten Eberswalde;Zoo
      52.921125, 13.548149;M;Wildpark Schorfheide;Zoo
      52.661289, 13.633801;N;Schloss Börnicke;Schloss
      52.753796, 13.236709;N;Schloss Oranienburg;Schloss
      52.979394, 14.116702;W;Burg Stolpe;Schloss
      53.056603, 14.291268;N;Theater Schwedt;Kultur
      52.674620, 13.264278;N;Volkstheater Berlin-Brandenburg;Kultur
      52.675774, 13.587102;M;Kulturhof Bernau;Kultur
      53.062882, 14.266403;N;AquariUM Schwedt;Hallenbad
      52.749762, 13.256096;W;TURM ErlebnisCityOranienburg;Hallenbad,Freibad
      52.651553, 13.198323;N;AQUA Stadtbad Hennigsdorf;Hallenbad
      52.703846, 13.544151;N;Freibad Waldfrieden;Freibad
      53.036414, 14.258469;W;Landgrabenbrücke;Brücke
      53.276084, 13.550307;N;Gut Falkenhain;Bauernhof
    • Hallo Okapi,

      erstmal vielen lieben dank das du dir so eine Mühe hier machst - nur durch Info's und offenen Fragen kann die Modifikation verbessert werden.

      Um deine Frage mit dem Malus zu beantworten - es ist so gewollt da man sonst das Problem hat, dass vorallem die RTW's von Basdorf und Seefeld in Berliner Krankenhäuser fahren würden was in echt auch nicht so ist. Wann Bernau die Fachabteilung hat fahren die RTW's meistens auch in das Heimatkrankenhaus.

      Die beiden Fachabteilungen für das KH Schwedt wurden entfernt.
      Die beiden Fachabteilungen für das KH Bernau wurden hinzugefügt. Da dieses KH eine 24Std. OP-Bereitschaft vorhält kann man dieses ruhig hinzufügen.
      Zum KH Prenzlau wurde jetzt die chirurgische Abteilung, mit Not-OP Möglichkeit sowie die Gynäkologie hinzugefügt.
      Beim KH Martin-Gropius lasse ich die Neurologie bewusst weg, da alle neurologischen Notfälle erst ins Klinikum Barnim gefahren werden und später dort geprüft wird, ob der Pat. auf eine neurologische Station ins Martin Gropus verlegt werden kann. Das KH Martin-Gropius nimmt keine neurologischen Notfälle nur akut psychiatrische Erkrankungen.
      Das KH Gransee bekommt die Unfallchirurgie, aber keine Not-OP Möglichkeit da dieses KH dieses nicht vor hält. Das MRT wurde entfernt.
      Das KH Templin hat keine Stroke Unit, sie betreiben lediglich eine Telemedizin mit dem Unfallkrankenhaus Marzahn. Das heißt die Pat. bekommen ein CT im KH und werden anschließend ins KH Schwedt oder UKB bei neurochirurgischen Erkrankungen verlegt soweit ich weiß.

      Die POI's habe ich alle übernommen in die Modifikation - vielen dank dafür !!!
    • Hi,

      ich spiel gerade deine Leistelle und mir fällt auf, dass ich zum Einsatz in der Grundschule Pestalozzi Prenzlau gerufen wurde.
      Laut Lst-Sim Team, sollen aber nur weiterführende Schulen als Schule getaggt werden.
      Nimm die mal bitte raus und guck mal, ob du noch andere Grundschulen drin hast.



      Gruß aus Berlin



    • RTWs Kreis Barnim

      Hallo in die Runde,

      da die bisherige Fahrzeuggrafik nur noch bis Mitte März zur Verfügung steht , 2 Fragen meinerseits:
      Arbeitet man hier bereits an Ersatz? Falls nein, wird dieser gewünscht? Falls ja: Fahren da wirklich alles noch Sprinter 06 oder wurde der eine oder andere durch das Facelift-Modell (Sprinter 13) ersetzt bzw ist das bereits absehbar?

      Vielen Dank
      Avatar: RK Arnstadt 14/82-1 (Blanko: Chr2)
      Leitstelle Ilmkreis/Thüringen ID 27662

      Nein, Thüringen ist kein Entwicklungsland! Als ob sich hier was entwickeln würde...
    • andre.podschun wrote:

      Mindestens einen neuen RTW muss es schon geben
      Jaaa danke, gute Nachrichten :) Für mich also leichte Arbeit und für die Sim ein kleiner Zeitsprung..

      hawkmerlin wrote:

      ich habe dir mal hier eine mail gesendet
      dito ;)
      Avatar: RK Arnstadt 14/82-1 (Blanko: Chr2)
      Leitstelle Ilmkreis/Thüringen ID 27662

      Nein, Thüringen ist kein Entwicklungsland! Als ob sich hier was entwickeln würde...
    • Nachfrage zum RTW Oberhavel

      Hallo Leute, ich habe mal eine Frage an euch wie Ihr es gerne in der Mod hättet.

      Ab diesen Monat wird der RTW von Sommerfeld Tagsüber als zweiter RTW in Gransee genutzt und Nachts steht dieser RTW dann bei der Feuerwehr in Kremmen. Wie soll dieses in der Mod umgesetzt werden... wer hat Ideen???

      mfg hawkmerlin
    • Hab ein paar kleine Sachen gefunden:

      - das LST-Kürzel (meist KFZ-Kennzeichen) fehlt (wird u. a. im Feedback angezeigt)
      - Diako Bergfeld hat falschen Genus
      - bei mehreren KH fehlt der Ort
      - KH EW sollte nicht mit Alternativname in Klammer bezeichnet sein
      - Name vom KH BER beinhaltet Abkürzung
      - Haus Havelland mit Klammer und Abkürzung
      - Teile von Altlandsberg im Einsatzgebiet
      - Den "2. Notärzten", die man als Besonderheit auch im Infotext zur LST erwähnen könnte, würden Abhängigkeiten aufs jeweilige Regel-NEF nicht schaden.
      - angesichts der Vorhaltung mit teilweise mehreren Fzg. pro Wache sind viele ländlich RW zu selten gefordert, nicht mal für KT (Landrettung fährt wenig, aber nicht gar nicht)

      The post was edited 1 time, last by coswiger ().

    • ACHTUNG!!!
      heute wurden die POIs überarbeitet, daher kann es sein das einige Fehler auftreten, sollte es so sein bitte bescheid geben. Auch die Krankenhäuser würden überarbeitet.
      Die Leitstelle hat jetzt ein LST-Kürzel bekommen
      Auch wurde die Einsatzzahl erhöht, mal schauen ob es zuviel wird oder ob es so passt.
    • Zwei Sachen zum Einsatzgebiet:

      - Im Bereich der RW Gartz fehlt eine ganze Ecke. Der RTW schaltet deshalb kurz vor dem S2 immer um und verbleibt durchgestrichen im S1 mit Standort RW. Und auch weiter nördlich sind einige bewohnte Bereiche nicht markiert.
      - Wäre es nicht sinnvoll, um das KH Buch ein Kästchen zu ziehen? Wegen den paar Metern nach der Landesgrenze schaltet man doch sicher nicht auf Berlin um. Gewichtung kann ja null sein.
    • Das geht nach Alphabet, nicht alle gleichzeitig. Schau dich einfach mal im Unterforum um. Kannst ja bei den "Neuen Anträgen" verfolgen, wie weit man jeweils ist. Ich würde dir aber empfehlen, bis dahin schon mit der Detailarbeit zu beginnen, um später nicht so viele Baustellen gleichzeitig zu haben. Die Kriterien stehen im Wiki und auch bei den anderen Bewertungen.