ILS Tübingen (ID194)

    • Schön,schön: Rottenburg wird nachts zum NAW,die KTW sind jetzt T4 und T5 und die SEG-Fahrzeuge gehen erst bei unbesetzter Wache in Status 2.

      Ah,und der 1/82-1 fährt jetzt auch in der Simulation als NEF in Tübingen
      Gestern habe ich ihn oben an der Medizinischen Klinik gesehen. :)

      Funkstille, Alarmierung!
    • Eure Funkrufnamen sind ja leider total chaotisch. Bei euren Notärzten ist das Problem ja nachvollziehbar (fahren die in Privat-PKW)…aber SEG Fahrzeuge? Da reicht es doch, wenn die z.B. 73/83-1 heißen. Da muss doch nicht noch SEG dabei stehen. So wird das mit der Empfehlung der Simulationsadmins wohl nichts :( Schaut doch mal bitte danach. Wär doch nicht schlecht, wenn Tübingen auch "empfohlen" wird wie die ILS Reutlingen (ID 71) :P
    • Christoph 51 wrote:

      Schön,schön: Rottenburg wird nachts zum NAW,die KTW sind jetzt T4 und T5 und die SEG-Fahrzeuge gehen erst bei unbesetzter Wache in Status 2.

      Ah,und der 1/82-1 fährt jetzt auch in der Simulation als NEF in Tübingen
      Gestern habe ich ihn oben an der Medizinischen Klinik gesehen. :)
      Jap genau, das Detail machts :))

      LukasCF wrote:


      Eure Funkrufnamen sind ja leider total chaotisch. Bei euren Notärzten ist das Problem ja nachvollziehbar (fahren die in Privat-PKW)…aber SEG Fahrzeuge? Da reicht es doch, wenn die z.B. 73/83-1 heißen. Da muss doch nicht noch SEG dabei stehen. So wird das mit der Empfehlung der Simulationsadmins wohl nichts :( Schaut doch mal bitte danach. Wär doch nicht schlecht, wenn Tübingen auch "empfohlen" wird wie die ILS Reutlingen (ID 71) :P
      Hmm, war der Wunsch von manchen, damit man gleich weis, welches Fahrzeug zu welchem OV gehört...
      Mal schauen, was ich draus mach... Evtl. änder ich es um...


      Facebook-Seite: facebook.com/lstsimtue/
    • Ich würde es so lassen,wie es ist.Das finde ich viel übersichtlicher.
      Da gibts in anderen Leitstellen weitaus realitätsfremderes.

      Und wenn diese äußerst gut ausgearbeitete Leitstelle wegen so einer Kleinigkeit nicht "offiziell" wird,dann läuft echt etwas falsch. ;)

      Funkstille, Alarmierung!
    • Nein offiziell wird Tübingen so wohl nicht :P Der Status "empfohlen" wär doch erstmal ganz gut.

      Man könnte ja mit den verschiedenen Versionen des Funkrufnamens im Baukasten was machen. Den "Funkrufnamen" so lassen wie ihr es wollt, den "Funkrufnamen (Alarmierung)" ebenso. Aber den "Funkrufname (verbal)" mal auf den Funkrufnamen machen, wie das Fahrzeug bei euch in Tübingen auch im Funk gerufen werden würde.

      Tübingen würde wohl mit dem "empfohlen" Status vielleicht sogar Reutlingen einholen :) Ihr habt ja jetzt schon 177 aktive Spieler und wir im Vergleich dazu "nur" 216, obwohl wir empfohlen sind.
    • LukasCF wrote:

      Man könnte ja mit den verschiedenen Versionen des Funkrufnamens im Baukasten was machen. Den "Funkrufnamen" so lassen wie ihr es wollt, den "Funkrufnamen (Alarmierung)" ebenso. Aber den "Funkrufname (verbal)" mal auf den Funkrufnamen machen, wie das Fahrzeug bei euch in Tübingen auch im Funk gerufen werden würde.
      Das stimmt, mit "verbal" ist es möglich!

      Das änder ich um, danke für den Hinweis, dann ist in der Übersicht der Ortsname mit drin, bei Alarmierung, Funksprüchen etc. aber nur der Funkrufname...

      Danke! ;)


      Facebook-Seite: facebook.com/lstsimtue/
    • Du verbesserst dich ja immer weiter. :)

      Wie sieht es denn mit Fahrzeuggrafiken aus?

      Ich habe letztens vorischtshalber mal den 1/82-1 1/83-2 1/79-1 1/85-10 und den 1/82-5 abgelichtet.


      Bei den NEF/ RTW/KTW würde eigentlich jeweils eine Grafik für alle reichen.(Vito als NEF,mittelalter Sprinter mit Balken als RTW und ein mittelalter T5 ohne Balken als KTW)
      Sondergrafiken bräuchte es beim 1/82-5 1/79-1 und dem 1/85-16.

      Funkstille, Alarmierung!

      The post was edited 2 times, last by Christoph 51 ().

    • Christoph 51 wrote:

      Wie sieht es denn mit Fahrzeuggrafiken aus?

      Ich habe letztens vorischtshalber mal den 1/82-1 1/83-2 1/79-1 1/85-10 und den 1/82-5 abgelichtet.
      Bei den NEF/ RTW/KTW würde eigentlich jeweils eine Grafik für alle reichen.(Vito als NEF,mittelalter Sprinter mit Balken als RTW und ein mittelalter T5 ohne Balken als KTW)
      Sondergrafiken bräuchte es beim 1/82-5 1/79-1 und dem 1/85-16.
      Hey,

      ja wäre schon cool wenn es eigene geben würde.

      Ich hab aber leider davon keine Ahnung, wie des geht mit den Fahrzeuggrafiken erstellen usw... :(


      Facebook-Seite: facebook.com/lstsimtue/
    • Weiß man eigentlich,was aus dem alten Sama 5/83 geworden ist?Wurde der verkauft?
      Die fahren ja jetzt diesen großen gelben Kasten von Fahrtec. :D

      Irgendwie gefiel mir die Kiste mit ihrem heulendem E-Horn und vorallem Pressluft,auch wenn sie sich ständig vor meinem Foto versteckte. :D


      Funkstille, Alarmierung!
    • Mittlerweile hat sich wieder viel getan...

      Z.b.
      - der 1/83-4 ist nun ein Ersatz-RTW, d.h. bei Ausfall eines Regel-RTWs auf den Außenwachen geht dieser dann so lang in Status 2 bis der ausgefallene RTW repariert ist
      - bei Überstunden gehen auf den Außenwachen mit KTWs die KTWs mit der Folgebesatzung in Status 2 bis der RTW wieder an der Wache ist
      - Ausrückzeiten bei HvOs wurde angepasst, die die erst ein Farhzeug besetzen zum Ausrücken haben nun längere Ausrückzeiten, als die, die privat anfahren / Bereitschaften/OVs haben noch längere Ausrückzeiten
      - Kliniken wurden angepasst, sprich Fachabteilungen etc.
      - 1/82-5 fährt tagsüber nun als Regel-NEF
      - KTW-Transporte angepasst, jetzt sehr realistisch von der Menge her
      - SEGen gehen erst in Status 2 wenn mehrere RTWs unterwegs sind, d.h. Gebietsabdeckungen werden wichtiger
      - ASB-RTW 5/83-1 fährt jetzt ab und zu auch nachts, dafür nur 2 RTWs vom DRK in Tübingen.

      Hoffe euch gefallen die kleinen Details und ihr meldet, falls irgendwas nicht ganz so funktionieren sollte wie beschrieben oder ihr noch weitere Anregungen habt.

      Z.b. auch zu POI etc...


      Facebook-Seite: facebook.com/lstsimtue/
    • Diese Leitstelle steht gerade zur Diskussion, ob sie die Empfehlung erhalten soll. Dies findet in diesen Thread statt. Wie genau vorgegangen wird, entnehmt bitte der Wiki. Um zu einem Urteil zu kommen, sind wir auf die Mithilfe und das Fachwissen derjenigen angewiesen, die sich mit den realen Begebenheiten dieser Leitstelle auskennen. Daher möchten wir alle bitten ihr Wissen in die Diskussion mit einzubringen.

      Vielen Dank.
      Avatar: GZF 45 - Rettungsdienst Fricktal

    • Ich hab grad Diskussion über die Empfehlung von Tübingen gelesen und vielleicht nen Lösungsvorschlag.Zu den FR's mit privaten PKWs: Die haben vielleicht kein Funkgerät mit dabei, aber die müssen trotzdem ja ne Rückmeldung an die Leitstelle geben können. Das könnte man ja über Draht machen?
      Ich persöhnlich würde sie nicht rausnehmen, weil sie werden ja trotzdem von der Leitstelle alarmiert werden und ein Bestandteil des Rettungsdienstes in Tübingen sind.

      Und noch ein Vorschlag als Erweiterung
      Und bei manchen Ortschaften, die am Rand des LK Tübingen sind, könnte man Funkprobleme reinnehmen, d.h. dass die mit dem Funk nicht nach TÜ durchkommen. Bei uns in Dettenhausen haben wir manchmal ganz schlechten Empfang (je nachdem wo man ist z.B. im/am Wald), sodass man dann hier ebenfalls sich über Draht meldet.