[Umfrage] POL "abrüsten"

    • Zur Diskussion
    • Sargnagel wrote:



      Gibt es in der Sim auch ähmliche Abhängigkeiten mit der FW? Sprich daß der RD erst abrücken kann, wenn FW eingetroffen?

      Ich denke nich. Von daher hinkt der Vergleich von Pol & FW, deshalb dagegen.

      Falsch, es gibt Einsätze, wo die FF für ein Patient gebraucht wird, bevor sie der RD Übernimmt/abtransportieren kann (Person eingeklemmt VU).
      In dem Sinne ist es wurscht, ob man das Fahrzeug sieht oder nicht, da man jetzt ebenso eine Abhängigkeit von der Feuerwehr hat... und dies ebenso funktioniert...
      der Vergleich ist dahergehend absolut nachvollziehbar.

      Optional ist eher unmöglich, weil dann das ganze System auf das FF System umgemünzt wird. Was in zukunft vielleicht den Vorteil hat, falls (aber nur ganz falls) andere "Bereiche" mit eingebaut werden.
      der von mir verfasster Text entspricht nicht der generellen Meinung des Teams, sondern nur meine eigene.
    • Ich persönlich wäre dafür die POL in der jetzigen Form zu erhalten und die FF vielleicht ähnlich der POL einzubauen. (wenn letzteres zu viel Arbeit macht, muss es nicht sein!)
      Zwar ist die POL im Moment immer recht zügig am EO, aber vom Prinzip her ist es ja logisch, dass manche Einsätze ohne Polizei(-schutz) nicht abgewickelt werden können..
      ?(
    • Vielleicht könnte man, wenn man die Pol/FF "bestellt", direkt eine Rückmeldung der jeweiligen Leitstelle bekommen, wie lange die Kräfte ca. brauchen werden.

      Ungefähr so:
      "Ich bräuchte mal die Pol/FF"
      "Ok, ich schick dir wen, in ca. XX Minuten müssten sie da sein"

      Oder man machts so, dass die fremde Leitstelle das nur sagt, wenns länger als 10 oder 15 Minuten dauert...
    • thebay: das liegt jetzt nicht in der Diskussion. Bitte beim Thema bleiben... natürlich ist mehr besser... aber der Aufwand...

      Serverin: Die Zeit bis das Fahrzeug kommt ist relativ "gleich" (bei FF). Aber der Vorschlag ist nicht schlecht.

      Was vermutlich nicht verstanden wird:
      Es geht mir nicht daraum nur die Farhzeuge auszublenden sondern das System umzubauen.
      Es werden dann nicht pro Einsatz einzelne Fahrzeuge bestellt, sondern es wird eine gewisse Zeit abgewartet, bis dann die Kräfte "als Angekommen" angezeigt werden.
      Vorteil ist, dass die POL kein Vorteil gegenüber den anderen Kräften hat (derzeit nur FF), weil sie so schön eingebaut sind (FF in das jetzige POL system steht nicht zur Debatte!). Wir können festlegen, dass POL schon VOR ORT ist, was bisher nicht möglich war und beim alten System nicht ohne weiteres möglich ist.
      der von mir verfasster Text entspricht nicht der generellen Meinung des Teams, sondern nur meine eigene.
    • henry wrote:

      also mir is es egal, außer die polizei kann dann keine patieneten mehr versorgen...



      warum sollte die Pol patienten versorgen?!
      finde das e nicht richtig. auch wenn ich weiß das dies schwer einzustellen ist...

      aber ich kenne es nicht, dass Polizisten am Unfallort ein Pat versorgen analog zum KTW.


      Wäre dafür, dass Pol schon sich um verletzte kümmen können aber zu einem geringeren Prozentsatz als der Rettungsdienst, HvO oder KTW.

      Gruß
    • Angus wrote:

      Wäre dafür, dass Pol schon sich um verletzte kümmen können aber zu einem geringeren Prozentsatz als der Rettungsdienst, HvO oder KTW.
      Tun sie doch!

      Angus wrote:

      aber ich kenne es nicht, dass Polizisten am Unfallort ein Pat versorgen analog zum KTW.
      Da bist du schon lange nicht mehr up to date.
      Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
      Auch interessant: FAQ
    • ich bin klar für ein "Abrüsten" der Pol. Hier wird immer wieder von Realismus gesprochen. In Folge dessen muss konsequenter Weise die Animation der Pol wieder raus, denn di RLst weiß ja gar nicht, ob ein Fahrzeug auf Fahrt ist bzw. wo sich selbiges befindet. Wenn eine Animation rein sollte, dann die der Feuerwehr, denn ILst haben diese Information ja durchaus. Abschließend würde ich aber sagen: Beides nicht animieren. Das erhöht Realismus und Übersichtlichkeit.
      Leitfunkstelle Gießen - lstsim.de/leitstellen/305/
      Wiki-Seite - wiki.lstsim.de/LFSt_Gie%C3%9Fen
    • Status3 wrote:

      bschließend würde ich aber sagen: Beides nicht animieren. Das erhöht Realismus und Übersichtlichkeit.


      genau DAS soll erreicht werden, wenn für "ja" abgestimmt wird. (+weitere schon genannte Bonis).
      Es wird also genauso sein, wie bei der FF jetzt.
      der von mir verfasster Text entspricht nicht der generellen Meinung des Teams, sondern nur meine eigene.
    • F. Köhler wrote:

      Angus wrote:

      Wäre dafür, dass Pol schon sich um verletzte kümmen können aber zu einem geringeren Prozentsatz als der Rettungsdienst, HvO oder KTW.
      Tun sie doch!

      Angus wrote:

      aber ich kenne es nicht, dass Polizisten am Unfallort ein Pat versorgen analog zum KTW.
      Da bist du schon lange nicht mehr up to date.


      ersteres wusst ich nicht sorry...

      aber beim zweiten musst mir auf die sprünge helfen wie de des meinst
    • ja das weiß ich das ist schon lang her...

      aber aktuell ist es doch so, dass die Pol genauso schnell und qualifiziert versorgt als der FR?!

      Bei Eintreffen von Rettungsmitteln

      Die Veränderungsrate der Transportfähigkeit von Patienten ändert sich je nach eintreffendem Rettungsmittel (natürlich immer nur zum Guten):
      Eintreffendes Rettungsmittel KTW-Patienten RTW-Patienten NAW-Patienten
      FR, POL 1/3 der ursp. Rate 1/3 der ursp. Rate 1/3 der ursp. Rate
      KTW +3/min 1/3 der ursp. Rate 1/3 der ursp. Rate
      RTW +3/min +3/min 1/4 der ursp. Rate
      Fahrzeug mit Notarzt +3/min +3/min +2/min
    • Status3 wrote:

      ich bin klar für ein "Abrüsten" der Pol. Hier wird immer wieder von Realismus gesprochen. In Folge dessen muss konsequenter Weise die Animation der Pol wieder raus, denn di RLst weiß ja gar nicht, ob ein Fahrzeug auf Fahrt ist bzw. wo sich selbiges befindet. Wenn eine Animation rein sollte, dann die der Feuerwehr, denn ILst haben diese Information ja durchaus. Abschließend würde ich aber sagen: Beides nicht animieren. Das erhöht Realismus und Übersichtlichkeit.


      Nun in den bunten Leitstellen im Norden könnte schon das EDV System auch Polizeifahrzeuge anzeigen (sofern dort schon GPS vorhanden). In Bayern haben die wenigsten Feuerwehrfahrzeuge GPS und somit die ILS keine Informationen über den genauen Standort im Kartenwerk. Selbst im Rettungsdienst ist die GPS Aufrüstung gerade erst am Anfang und die Sim ist hier schon weit (1-2 Jahre) Voraus (bzw. kann per Option in den Momentanzustand eingestellt werden).

      Insoweit bin ich voll Jakkals Meinung. Theoretisch wäre es so auch möglich andere Dienste (z.B.THW oder auch Bergwacht, Wasserwacht evtl. sogar SEG´n) später mit einzubinden.
    • Jakkal wrote:

      das ist unabhängig. Optional kannste es ja umstellen.


      genau das meinte ich! :)

      wäre für abrüsten und auch eine "schlechtere" bzw. "langsamere" versorgung bzw. gar keine versorgung.

      Da es nicht der realität entspricht, dass Pol genauso versorgt wie FR.

      da die Pol sehr stark vertretten ist, bzw. immer gleich am Einsatzort könnte man sich sonst den FR sparen.

      gruß
    • Sorry Leute, aber was ist denn das für eine Argumentation. Dann fordere ich jetzt wir bauen die Feuerwehr wieder aus, damit sie nicht mehr gegenüber der POL benachteiligt ist. Das ist doch absurd.

      Faktisch erreicht man mit dem Ausblenden der Polizeifahrzeuge den gleichen Effekt wie mit einem Ausbau, mit dem Unterschied, dass sich der User es aussuchen kann welche Variante er bevorzugt. Kleine "Detailfragen" wie die fehlende Möglichkeit der POL-Vor-Ort Einstellung sind für mich auch kein Argument eine Funktion, in die wie schon erwähnt jede Menge Arbeit geflossen sein muss, auszubauen.

      Auf mich wirkt das hier ein bisschen wie eine Kindergarten-Neidnummer: Wenn es zu kompliziert ist meine Feuerwehr richtig einzubauen, dann will ich nicht, dass die blöde POL rumfahren darf, mimimimimimi. :rolleyes:

      Grüße
      Schildkröte
    • Schildkröte wrote:

      Auf mich wirkt das hier ein bisschen wie eine Kindergarten-Neidnummer: Wenn es zu kompliziert ist meine Feuerwehr richtig einzubauen, dann will ich nicht, dass die blöde POL rumfahren darf, mimimimimimi. :rolleyes:
      Hast du gar nicht so unrecht, der Eindruck verwehrt sich einem tatsächlich nicht.
      Liebe User, Antworten auf nahezu alle Fragen zur Sim liefert euch unser Wiki. Dort ist detailliert erklärt, was ihr bei LstSim alles machen könnt und es gibt Lösungen für viele Probleme! Wir empfehlen allen Leitstellenerbauern ausdrücklich sich dort zu informieren!
      Auch interessant: FAQ
    • Schildkröte wrote:

      Sorry Leute, aber was ist denn das für eine Argumentation. Dann fordere ich jetzt wir bauen die Feuerwehr wieder aus, damit sie nicht mehr gegenüber der POL benachteiligt ist. Das ist doch absurd.

      Faktisch erreicht man mit dem Ausblenden der Polizeifahrzeuge den gleichen Effekt wie mit einem Ausbau, mit dem Unterschied, dass sich der User es aussuchen kann welche Variante er bevorzugt. Kleine "Detailfragen" wie die fehlende Möglichkeit der POL-Vor-Ort Einstellung sind für mich auch kein Argument eine Funktion, in die wie schon erwähnt jede Menge Arbeit geflossen sein muss, auszubauen.

      Auf mich wirkt das hier ein bisschen wie eine Kindergarten-Neidnummer: Wenn es zu kompliziert ist meine Feuerwehr richtig einzubauen, dann will ich nicht, dass die blöde POL rumfahren darf, mimimimimimi. :rolleyes:

      Grüße
      Schildkröte



      moin,

      ich denk es geht nich um eine Neid nummer, es geht eher viel mehr darum ob ich den Platz dafür verwende oder nicht.

      Da wie gesagt, den Disponenten es nicht interessiert oder er es in der Realität nicht weiß wie viele Fahrzeuge anfahren. Denn sonst würden die Disponenten nicht ständig fragen: "Pol vor ort?"

      Bei meinen antworten geht es auch hauptsächlich um die Versorgung der Patienten durch Pol.
      Denn wenn schon so aussagen kommen wie: "ich bin nur dafür dass die Pol abgerüstet wird, wenn sie dann auch weiter die Patienten versorgen" dann denk ich ist das die Falsche denkweiße. Denn das ist nicht aufgabe der Pol und wird in der Realität auch nicht gemacht und das Argument händchen halten können sie, denk ich ist richtig aber dann könnten wir auch Passanten in die Einsatzmaske aufnehmen und dadurch verändert sich der Zustand des patienten auch nicht analog zu einer FR versorgung!

      gruß