Fehler im Einsatz "Bauchaua"

    • Behoben
    • Fehler im Einsatz "Bauchaua"

      Hi, ich was gefunden im Einsatz "Hallo, Hallo? Ich nur sprechen Deutsch schlecht, aber mein Tochter hat Bauchaua, dolle, dolle Bauchaua! Bitte schnell, schnell kommen!"
      Wenn man einen KTW schickt, gibt der die Rückmeldung "Hier 5/85-2, wir haben hier einmal weiblich, 13 Jahre mit V.a. Appendizitis - es geht gleich ohne Alarm in die Klinik.
      unser Patient ist kritisch. Schicken Sie einen RTW
      ", das passt nicht wirklich zusammen... Evtl. den Einsatz anpassen, dass auch der KTW ihn fahren kann? Appendizitis braucht IMHO keinen RTW
    • Linley wrote:

      Hallo Schilling,

      ein entzündeter Wurmfortsatz kann auch platzen und das ist durchaus auch eine RTW-Indikation, denke ich.

      Schönen Gruß, Martin

      Das steht außer Frage - aber es passt nicht zur oben geschriebenen Meldung.
      FF Stahnsdorf
      Ich: "Nie wieder NEF!" ;( | WL: "Doch, doch. In einigen Jahren vorne rechts!" | Ich: "Ja... aber da stehen die Bäume!"
      "Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt." - Albert Einstein
      Darf man sich über Nazis lustig machen? - Nein! Man muss!
    • Diego wrote:

      Linley wrote:

      Hallo Schilling,

      ein entzündeter Wurmfortsatz kann auch platzen und das ist durchaus auch eine RTW-Indikation, denke ich.

      Schönen Gruß, Martin

      Das steht außer Frage - aber es passt nicht zur oben geschriebenen Meldung.
      Denke da wie Martin und Schmerzen wird sie allemal genug haben daß man das auch mit Tröte fahren kann, wenn auch ne Schnittwunde in der hand mit gefahren wird. Also Meldung eher dahingehend ändern daß man den halbsatz "ohne alarm" streicht. Ob KTW-fähig oder nicht, das würd ich dem zufallsgenerator überlassen. Mal so, mal so.