ILST Region Hannover (ID: 287)

    • bei der offiziellen Vorstellung der ASB-RTW waren sie wie folgt markiert:

      15-83-01H-AS 9072Seelze
      15-83-02H-AS 9073Seelze
      21-83-01H-AS 9074Pattensen
      21-83-02H-AS 9075Pattensen
      16-83-01H-AS 9077Gehrden
      16-83-02H-AS 9078Gehrden
      16-83-03H-AS 9079Gehrden



      70-83-01H-AB 683
      70-83-02H-AB 684
      70-83-03H-AB 685




      Aber Achtung ! die OPTA der Fahrzeuge - auch der 68x in Hannover - ist variabel. Die Fahrzeuge haben die OPTA schnell wechselbar angebracht damit eben auch schnell gewechselt werden kann (sowohl innerhalb der Wache als auch innerhalb der Landkreiswachen). Dadurch soll eine gleichmässige Abnutzung und Laufleistung erreicht werden. Beim ASB sind die [Kennzeichen - OPTA]-Kombinationen also nicht so fix vergeben wie bei anderen HiOrg mit aufgeklebter OPTA.
    • Auch bei anderen Organisationen kann man sich nicht mehr darauf verlassen, dass das drin steckt, was aussen drauf steht. Besser wären auch dort Funkruf-Schilder per Saugnapf. Meines Wissens ist der Träger (Landkreis) da aber etwas komisch, was die Kennzeichnung und Beklebung der Fahrzeuge betrifft. Mit anderen Worten: Man entwickelt sich nur schwerfällig weiter.
    • Zu meiner letzten Nachricht noch ergänzend, da noch ein paar Grafiken neu dazu gekommen sind. :whistling:

      Bissendorf:
      30-92-1 -> 7856 [H-RK 2470]

      Altwarmbüchen:
      31-92-1 -> 7856 [H-RD 2231] (nicht ganz korrekt)
      31-93-1 -> 7856 [H-RK 2490]

      Laatzen:
      23-92-1 -> 7856 [H-RK 0000]

      Langenhagen:
      32-93-1 -> 7866 [H-JU 3293]

      JUH Hannover:
      50-83-1 -> 7864 [H-JU 733]
      50-83-2 -> 7864 [H-JU 734]
      Meine Leitstellen: KRLS Weserbergland und RFL Diepholz

      The post was edited 2 times, last by TheT3 ().