ILST Region Hannover (ID: 287)

    • Guten Morgen,

      ich will diesen Thread mal wieder etwas beleben.
      Pottmed und ich haben schon Kontakt aufgenommen, so dass es langsam mit der Sammlung von notwendigen Daten losgeht.

      Dennoch die Frage, gibt es noch weitere die Interesse haben an der ILST Hannover mitzuwirken??

      Gruß
    • Das klingt gut.
      Ich habe schon mal etwas zusammen getragen. Ich habe bei google maps alle Rettungswachen aus der Stadt und der Region Hannover eingetragen, zudem alle Krankenhäuser.
      Die Fachrichtungen der Kliniken stellt für mich auch kein Problem dar.
      Ich habe auch von allen Autos Funkrufnamen und Dienstzeiten. Probleme habe ich nur noch bei Bilder für die Fahrzeuge. Aber über BOS-Fahrzeuge.de sollte man da auch ran kommen.

      Hier mal der Link von Google:
      maps.google.de/maps/ms?msid=20…921&spn=0.694583,1.783905

      Die Nachbarleitstellen wird nochmal eine Herausforderung, aber ich denke auch das ist zumachen :)
      Hast du denn selber schon irgendwelche Daten?

      Ich muss jetzt gleich erstmal zur Arbeit, werde mich also erst später wieder melden können.

      Freut mich aber, dass sich doch der oder andere findet !

      Gruß

      PS: Thor, ich schicke Dir mal per PN was ...
    • @FirstDarkside

      Ich habe Deine Googlemap nur kurz überflogen, jedoch sind mir schon ein paar Dinge aufgefallen:

      • Agnes-Karl-Krankenhaus schreibt sich mit zwei "L"; also richtig: Agnes-Karll-Krankenhaus
      • Neustadt am Rübengebirge heißt eigentlich richtig: Neustadt am Rübenberge (a. Rbge.)
      • Einige Dienstzeiten von Rettungsmittel sind nicht korrekt bzw. mit Dienstzeiten Werktags und Wochenende vermischt
      • Einige Rettungsmittel an den bereits vorhandenen Rettungswachen der umliegenden Landkreise fehlen noch!
      • Standort der Rettungswache KTG (Stadt Hannover, 53-xx) ist nicht korrekt; richtig wäre: Rotenburger Straße 3 (also umme Ecke beim 11-41)
      • Einige der genannten Krankenhäuser sind nicht in der Notfallversorgung eingebunden (Belegkrankenhäuser); nur mal im Hinterkopf behalten für das Spiel
      • Bitte nicht vergessen: Die Leitstelle übernimmt auch Aufgaben für das gesamte Bundesland Niedersachsen! Es gibt ja bereits eine eingepflegte Liste der Krankenhäuser in Deutschland, für die Aufgabe "KOST" müssten dann aber noch die ganzen kleinen Krankenhäuser in Niedersachsen eingepflegt werden (also Grund-/Regelversorgung). Desweiteren sind somit auch alle ITW, RTH und ITH in Niedersachsen, in Bremen sowie angrenzende ITW, RTH und ITH der umliegenden Bundesländer erforderlich, damit diese Aufgabe wahrgenommen werden kann. Entsprechende Einsätze?


      Viel Spaß beim basteln! :)

      Gruß
    • Moin Moin,

      ich will ja nicht sagen, dass es schon perfekt ist. ;)
      Ich bin im Großen und Ganzen ja noch beim Daten sammeln.

      Jo, AKK istfalsch geschrieben :)
      KH NRÜ wird auch überarbeitet. ;)
      Das mit den Dienstzeiten ist richtig, ist erstmal für den schnellen Überblick gewesen, habe aber soweit alle Daten.
      Bei den Rettungsmitteln von den umliegenden Landkreise bin ich noch am Suchen. Falls du da genauere Infos haben solltest, kannst du mich gerne mal kontaktieren. :)
      Die Rettungswache KTG befindet sich aber soviel ich weiss ich dem alten Bauernhof Im Heidkampe, von der Podbielskistr. kommend gleich auf der rechten Seite kurz vor dem Altenheim Im Heidkampe 20 (Willy-Platz Heim)
      Stimmt, es sind auch Beleghäuser wie die Sophienklinik, Unfallklinik, Annastift usw. mit aufgeführt, die keine Notfallversorgung durchführen. Aber Häuser wie der Hagenhof in Langenhagen werden zur Rehabiliation anfahren, deswegen habe ich diese Häuser erstmal mit aufgeführt.

      Die Aufgabe der KOST ist richtig und auch mir bekannt. Die Frage wäre, ob eine man die "KOST" mit in diese LstSim integrieren kann oder möchte !?

      In diesem Sinne einen guten Start in den Tag!

      Gruß
    • Also ich kenne die KTG-Wache auch in dem Bauernhof Im Heidkampe, aber mein Kenntnisstand ist auch nicht mehr so aktuell.

      Was mir noch fehlt, ist das KH Springe, oder habe ich das übersehen ?

      Unfallklinik wurde zu meiner Zeit auch primär teilweise angefahren (z.B. Handchirurgie!?).

      Ich würde nachher mal anfangen bei BOS-Fahrzeuge Bilder rauszusuchen ? Passt das ?
    • Ups, das KH Springe habe ich echt vergessen. Naja, liegt ja auch soweit ab vom Schuss. ;)

      Die Unfallklinik gehört mittlerweile mit zum Friederikenstift, und soviel ich weiss ist die Handchirurgie jetzt direkt im Frieda in der Humboldtstr.
      Die Para in Langenhagen kann mittlerweile mit Notfällen direkt angefahren werden, primär Intern.

      Bilder für die Fahrzeuge wären klasse!
      Ich werde wohl als nächsten Schritt so viele Altenheime wie möglich einzutragen. Wird eine gute Fleißarbeit werden. :)

      Dann habe ich vor, noch die KTWs mit aufzuführen. :)
    • Allgemein zum LK Schaumburg: Die Funkrufnamen sind nicht DR sondern RK (Rotkreuz halt...)
      An der RW Stadthagen steht zusätzlich noch der 60-43 von 6-13 Uhr.

      Das NEF hat keine eigene Wache, sondern rückt von der RW Stadthagen ab, holt den NA im KH Stadthagen ab und fährt dann zum EO.

      Die RW Auetal befindet sich direkt an der A2. Der dort 24h vorgehaltene RK Schaumburg 25-41 kommt bei entsprechenden Lagen auch mal in der Region Hannover (gerade auf er A2..) zum EInsatz: 52.23278°N 9.23652°E

      An der RW Emmerthal des DRK Hameln steht noch der ITW Rotkreuz Hameln 40-41, der entsprechend in den Intensivtransport eingebunden ist: 52.04854°N 9.39035°E

      Danke Pottmed für den Tipp ;)

      The post was edited 4 times, last by thebay ().

    • Wunderbar thebay!

      Das NEF in Stadthagen soll auch mit an der Wache stehen. Ich habe nur die RTW und NEF mit anderen Markern versehen. Ich habe das NEF und die RTWs aber mal näher zusammen an die Wache gerückt. :)
      Der RK Schaumburg 25-41ist mit eingefügt. Danke!
      Den ITW trage ich dann auch noch nach, muss nur jetzt zur Arbeit.

      Für die KTWs wollte ich die beiden Privaten mit einbinden. Das ist wie gesagt CDL und KTD. CDL fährt mit zwei KTWs in der Beauftragung für die ILST. 55-51 von 9-15h und 55-52 von 13-19h beide Werktags.
      Die Firma KTD hat derzeit einen 24h KTW laufen soviel ich weiss, aber da muss ich nochmal nachgucken.
      Die Firma KBH ist ja auch ein privates Krankentransportunternehmen, fährt aber nicht über die Beauftragung der ILST Hannover, so dass wir die dann nicht mit einbinden sollten.

      Bis dann :)
    • So, die Bilder sind größtenteils zusammen gesucht.

      Jetzt sollten wir mal schauen, welche Nachbarlandkreise für Hannover in Frage kommen. Vorschläge ?

      Ich hätte:

      • Schaumburg
      • Hameln
      • Celle
      • Peine
      • Hildesheim
      • Nienburg
      Was fehlt denn noch ?

      Luftrettungszentren:

      • Wolfenbüttel
      • Göttingen
      Wie schaut es mit der Einbindung von ITWs aus ?
    • Sehr gut.
      Es wird solangsam :)

      Also für Nachbarleitstellen hatte ich in GoogleMaps auch schon die Nachbarleitstellen mit den Autos hingefügt.
      Ich beginne mal im Norden und gehe dann im Uhrzeigersinn weiter.

      Leitstelle Schwarmstedt
      Leitstelle Celle
      Leitstelle Gifhorn
      Leitstelle Peine/Braunschweig
      Leitstelle Hildesheim
      Leitstelle Ith (Hameln/Bad Prymont)
      Leitstelle Schaumburg
      Leitstelle Nienburg (Weser)

      Luftrettung hatte ich bisher noch nicht weiter geguckt. Aber Göttingen, Wölfenbüttel fallen wir auch ein. Hat Uelzen nicht auch einen RTH?
      ITWs halt erstmal nur beiden aus Hannover. Der ITW der Feuerwehr 52-21 und ITW der JUH 87-21.
      Frage wäre halt noch der Baby NAW 32-21, der wird aber in der Regel von einer RTW Besatzung der Berufsfeuerwehr bei Bedarf besetzt.
    • Haben wir hier Insider aus H-Stadt dabei? ;)
      Wie ist das mit dem NEF 3 am Kinderkrankenhaus auf der Bult (übrigens nicht Kinderklinik ;) ? Ist das wirklich nur 12h besetzt? Anders gefragt: wie wird denn der ganze Bereich Südstadt/Bult usw. nachts notärztlich versorgt?
      Achja noch eine Frage: wie sieht das mit dem Radius der Nachbarlandkreise aus? Hätte noch 2 Rettungswachen in Schaumburg, die wegen der hohen Entfernung (ca. 60km) wohl eher selten in der Region H unterwegs sind, aber Richtung Norden sind ja auch ein paar weiter entfernte RWs drinnen..
    • Ich vermute, dass das NEF 4 und NEF 5 dann mit abdecken, die Anfahrtszeiten sind nachts ja nicht wirklich weit und in der Nordstadt steht ja das NEF 2. Vahrenwald wird oft aus Langenhagen mit angefahren und das NEF aus Gehrden fährt auch schon mal Richtung Badenstedt.
    • Ich nehme an, dass du das fragst, weil Nachts das NEF 1 und NEF 3 nicht fahren?
      Das NEF Laatzen fährt viel Richtung Döhren, Südstadt, Mittelfeld usw.
      NEF Langenhagen ist immer schnell im Norden von Hannover, das stimmt.
      NEF Gehrden ist sicherlich auch ab und zu mal in Badenstedt, Ricklingen die Ecke anzutreffen.
    • FirstDarkside wrote:

      ich will ja nicht sagen, dass es schon perfekt ist. ;) Ich bin im Großen und Ganzen ja noch beim Daten sammeln.
      Es sollte auch keine böse Kritik sein, daher auch von mir das "viel Spaß beim basteln"...

      Zum Thema KOST NDS: Ja, wenn man die Leitstelle Hannover simulieren bzw. spielen möchte, dann gehört die KOST NDS Aufgabe mit dazu. Ist ja auch Rettungsdienst! Meine Meinung...

      Gruß

      The post was edited 1 time, last by Harris NRÜ ().