Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 417.

  • Bei uns kannst du außerordentlich gekündigt werden, wenn du den Lappen für 6+ Monate verlierst. Ich denke, das ist anderswo aber ähnlich, Bzw. Nicht anders. Die Anforderungen an RA / NFS sind zwar u.a. Die Führerscheinklasse C1, aber wie bereits vorher geschrieben haben wir immer noch Kollegen, die den Lappen nicht haben / machen, solange der AG ihn nicht (Teil)finanziert. Edit: das mit dem Kündigen kann ich ebenfalls nicht verstehen, einserseits beschweren wir uns über Personalmangel, stehende …

  • In Esslingen fährt seit Anfang des Jahres ein zusätzlicher RTW der JUH, Kennung Akkon Esslingen 19/83-1. Wo und wann muss jemand ergänzen, der Ahnung hat. @Akkonianer z.B.?

  • Mein Kenntnisstand ist, dass die RTW ihren Standort wie in der SIM angegeben haben und von hier aus die diversen Werksteile (inklusive in Mettingen) anfahren, man hört sie zumindest öfters im Funk, da sie den datensatz fürs Convexis von der ILS Stuttgart bekommen. Die NEF sind für die SIM irrelevant, da sie nicht im Regelrerrungsdienst eingebunden und angefordert werden können. Ob die in SiFi extern fahren, müsste ein ortskundiger mal prüfen, das Video an sich ist für mich kein Beweis, da wie ob…

  • War nicht dabei, aus Erzählungen der Kollegen wollte die DLK wohl vorbei rangieren und ist mit dem hinteren Unterfahrschutz wohl an der Beifahrerseite des NEF hängen geblieben. Angaben ohne Gewähr

  • Hatte mal mit F.Köhler drüber geredet, ging damals um ein anderes Fahrzeug, abe der Konsens war, dass Unfallschäden (ausser bei Totalschäden) nicht abgebildet werden, da das Auto nur ein paar Wochen weg ist. Wäre dem so, müsste regulär auf der NW Nord der 2/82-10 fahren, da der 2/82-1 von der DLK angekuschelt wurde und jetzt für noch knapp 2 Wochen zur Reparatur weg ist. Aus Erfahrung kann ich dir sagen, die Kiste sollte relativ schnell wieder da sein.

  • Meine Funktionsbeschreibung sagt zB nirgendwo etwas davon, dass ich fahren „muss“, eine dienstanweisung verbietet es mir sogar zu fahren, wenn der Kollege RS ist. Wir haben bei uns eine Handvoll Kollegen, die nur den Führerschein Klasse „B“ haben, da bekommt auch keiner ärger.

  • Zumal ich als NotSan sagen könnte, wofür brauch ich den Führerschein? Ich soll ja schließlich nicht fahren Und den C1 darf ich, wie bereits schon gesagt wurde, bis 50 ohne ärztliche Untersuchung behalten.

  • Einer der Gründe, warum ich nur den C1 statt dem C gemacht hab war halt, dass ich es alles selbst bezahlt hab und nicht wirklich Lust hatte alle 5 Jahre zum (Augen)Arzt zu rennen und das auch noch aus eigener Tasche zu zahlen Aber schön, das die Probleme über die Grenzen hinaus die gleichen sind.

  • Bezüglich des ITW und des damit verbundenen 11t Fahrgestells die Frage an meine bayrischen Nachbarn: Zahlt euch der AG den Führerschein, bzw. die 5-Jahres-Untersuchung, bzw. werdet ihr dafür freigestellt? Finde das ist einer der Nachteile dieser LKW-ITW.

  • Feuer und Flamme

    FaRa - - Off-Topic

    Beitrag

    @Leitstellenleiter Um mal auf das Thema SR-Indikation einzugehen. Welche 2 klaren Indikationen siehst du denn? Die Intrusion ist nicht größer 50 - 75 cm, die Geschwindigkeit, die der Gruppenführer einschätzt halte ich für etwas zu hoch angesetzt (also kein Hochrasanztrauma), die einzige die ich mir herleiten könnte währe eine Geschwindigkeitsdifferenz von delta > 30 km/h, das ist aber eher Mutmaßung, Brustschmerzen nach einem Airbag sind jetzt nichts aussergewöhnliches, auch hier mutmaße ich jet…

  • Das wir auch jeden Tag zig mal wegen irgendwas nerven müssen

  • Zitat von FaRa: „Grazie! Da ich gerade in der Sim noch dran erinnert wurde: Das Charlottenhaus schließt zum 01.01.2019 seine Geburtshilfe und wäre damit für die Sim raus. Vielleicht hast du ja einen Merkzettel, wo das rauf kann Edit statt neuem Post: In der Sim fährt in der ILS Ludwigsburg noch der 7/83-2 in Ditzingen, da fahren aber doch seit längerem schon nur noch der 7/83-1 und -3 ? “ Das Ditzinger "Problem" besteht noch, zumindest hatte ich den 7/83-2 zur Überlandhilfe da

  • Einsatzfahrzeuge ganz weit weg

    FaRa - - Off-Topic

    Beitrag

    Ich war mit dem KTW schon von Stuttgart in Schönebeck (Elbe) (einfache Strecke knapp 500 km), oder mit dem RTW von Stuttgart schon nach Leipzig und von da in die Nähe von Heidelberg transportiert. Das DRK hat ja im Süden nen Kooperationsvertrag mit dem ADAC, weshalb wir öfters solche Heimatverlegungen haben. Da gehts auch mal nach Polen, oder Italien, deshalb sieht man ab und an Fahrzeuge aus Stuttgart und Umgebung (z.B. den RTW / ITW von Ambulanz-Engel) im In- und Auslnd rumfahren.

  • Ich nehme mal die Stadt Stuttgart als Beispiel, hier haben wir ja 5 Feuerwachen der Berufsfeuerwehr im Stadtgebiet (Süd, West, Bad Cannstatt, Feuerbach und Degerloch). An den Wochenenden im Sommer fährt zusätzlich die DLRG mit einem MTW vom Max Eyth See aus in die Gebiete Hofen, Mühlhausen, Neugereut. Die „Reihenfolge“ der Alarmierung ist klar per dienstanweisung geregelt: First Responder, wenn nicht verfügbar ein KTW, wenn nicht verfügbar oder zu weit weg, HLF-B der entsprechenden Feuerwache. I…

  • Einsatzfahrzeuge ganz weit weg

    FaRa - - Off-Topic

    Beitrag

    Sieht man nicht alle Tage, da konnte ich dann auch nicht widerstehen

  • Einsatzfahrzeuge ganz weit weg

    FaRa - - Off-Topic

    Beitrag

    KTW des italienischen weißen Kreuzes in Stuttgart am Robert-Bosch-Krankenhaus afab79-1546367651.jpeg

  • Ich meine übrigens gehört zu haben, dass als Ausgleich für die Besetzung des 2. Nef in LB der ASB nur noch einen RTW nachts laufen hat, weshalb der Akkon jetzt auch so schnell 24 läuft.

  • In Ditzingen fährt jetzt ein neuer 7/82-1, ist das gleiche Fahrzeug wie der Stuttgarter 7/82-1 (MB Vito). Der ehemalige 7/82-1 (Ford Smax) fährt ab dem 1.1. als 5/82-1 in LB.

  • Leitstelle Berlin (ID 130)

    FaRa - - Ostdeutschland

    Beitrag

    Da gabs Mettbrötchen für einen Euro

  • Frohe Weihnachten

    FaRa - - Off-Topic

    Beitrag

    Kann mich dem nur anschließen. Und allen armen Tropfen die Dienst haben (wie ich), ruhiges arbeiten.