Search Results

Search results 1-20 of 73.

  • Rettungshubschrauber

    BlueEagleGER - - Off-Topic

    Post

    Der französische Zivilschutzhubschraubers Dragon 38 ist gestern auf dem Weg zu einem Bergrettungseinsatz mit fünf Personen an Bord in Villard-de-Lans abgestürzt: lindependant.fr/2021/09/12/ise…es-a-son-bord-9785563.php (französisch): Der Windenoperator verstarb, der Notarzt ist lebensgefährlich verletzt, zwei Einsatzkräfte der Bergrettungseinheit der Gendamerie sind mittelschwer verletzt, der Pilot ist körperlich nur leichtverletzt aber psychologisch traumatisiert.

  • Funkrufnamenregelung Bawü

    BlueEagleGER - - Off-Topic

    Post

    @Kaufmann , du sagst es ja selber: RLP, Hessen und BW haben nicht einheitloiche Funkrufnamen und alle mussten googeln. Ein NRW "Musterkreis 5-RTW-3" bzw. "PT-Z 10 Musterkreis RTW-2" oder ein hypothetischer "Hamburg 12 RTW-A" bzw. "Berlin RTW DRK 3100-1" wäre von jedem direkt als RTW einsortiert worden. Insofern wäre das System in Hessen (oder das von BY, RLP, BW etc.) nur dann "recht gut", wenn es in allen anderen Bundesländern genauso wäre. Ist es aber nicht. Ist halt, wie man jetzt gesehen hat…

  • rettungsdienst.brk.de/abteilun…ng/rettungswagen-rtw.html Die Dinger werden halt einfach zentral beschafft. Wieviele "gleiche" Rettungswagen in einem Gebiet rumfahren, hängt davon ab, wie groß das Gebiet des Fahrzeugausschreibers ist. In Köln sind zB auch alle RTW der regulären Notfallrettung (BF/HiOrg/Falck) identisch, da die Stadt Köln/BF die zentral beschafft. In Berlin müssen die HiOrgs die RTW selbst stellen, weichen also vom Aufbau und auch optisch voneinander ab. Und wenn halt ein einzelne…

  • Erstmal echt cool, dass du die Leitstelle hier erstellt hast. Quote from timneji: “- Einige RRV (NEF) zu RTW umgestellt, um der Realität näherzukommen. ” Sind die RRVs als RTW eingepflegt, werden diese Patienten auch transportieren. Sollen diese nicht als NEF eingetragen werden, würde ich eher FR (first responder) vorschlagen. Diese werden sich zwar mit dem Eintreffen eines RTW/NAW sofort frei melden aber ich halte es für realistischer als ein RRV, welches mit dem Patienten zum Krankenhaus losfä…

  • Funkrufnamenregelung Bawü

    BlueEagleGER - - Off-Topic

    Post

    Quote from F. Köhler: “Die Unterscheidung zwischen EA-RTW und HA-RTW / analog KTW hat BW übrigens sehr galant durch die Vewendung zweier Funktionskennzahlen gelöst. 23/83 und 25/85 für EA/HA. Damit ist sofort für jeden Disponenten erkennbar, wie das Fahrzeug zu bewerten ist. ” Ich weiß jetzt nicht, ob ich eine Doppelbelegung von Ehrenamts-RTW/KTW mit Tanklöschfahrzeugen als "sehr galant" bezeichnen würde. Und wenn der GW-Wasserrettung der Feuerwehr die gleiche Nummer hat wie der GW-TuS der HiOrg…

  • Funkrufnamenregelung Bawü

    BlueEagleGER - - Off-Topic

    Post

    Quote from henning.weis: “Und was die Zahlen angeht, weiß ich den bspw. als Rettungsdienstler welche Kennung ein RW oder ein HLF20 hat? In der Regel Nein. Mit dem aktuellen System ist es einfach der Florian xy 1 RW 1 oder das Florian xy 1 HLF20 1 und gut ist. ” Vorallem, wenn es jetzt mal größer und landesübergreifend wird: Mit Hessen, Rheinland-Pfalz und Bayern gibt es schonmal fünf verschiede Zahlen für RTW und grade bei selteneren KatS-Fahrzeugen und Gerätewagen bist du ja nurnoch dabei zu gu…

  • Leitstelle Berlin (ID 130)

    BlueEagleGER - - Ostdeutschland

    Post

    Quote from FelixAFK: “Also ich hab die Infos von der Website ” Auf der LRW 1100 steht auch schon länger kein RTW BW, auch wenn die Website das noch so sagt. Der RTW 1110/1 steht auch an der LRW, zumindest in der Nacht. Quote from emergencyLight112: “Also man könnte halt höchsten den Funkrufnamen für das LHF auf der 1100 zu eLHF 1100/1 ändern (also wie in echt dann). ” Egal ob jetzt mit Diesel- oder Elektroantrieb, der FRN bleibt LHF 1100/1. Man könnte eher darüber nachdenken, das Ding als FR zu …

  • Rettungshubschrauber

    BlueEagleGER - - Off-Topic

    Post

    Geburt im Christoph Europa 2 während des Fluges: luftrettung.adac.de/baby-marti…ungshubschrauber-geboren/

  • Quote from TheOssi: “Und bei einem NAW sehen ich keinen Grund, warum dieser nicht im Ausnahmefall mal nen KT fahren sollte. Z.B. wenn er in nem Fremd-KH abgekippt hat und von dort eine kurze ambulante Rücktour ansteht, bei der das Ziel ohnehin auf'm Rückweg liegt. ” Genau das ist ja die Ausgangssituation, nur eben mit dem RTH...

  • Ach./s Aber Krankentransporte mit ITW (NAW) werden ohne Rückfrage durchgeführt, das müsste folgerichtig ja auch verboten werden. Möglichkeit 1: Der RTH-KT ist Leitstellenseitig deaktiviert. Als KTW-Patient eingetragene Organe (oder auch in anderen Einzelfällen) können entgegen der Realität nicht geflogen werden, obwohl die Leitstelle dies in ihrer Weisungsbefugnis durchaus anordnen kann. Möglichkeit 2: Es ist erlaubt. Hubschrauber nehmen ohne Rückfrage KTW-Pat mit, sollte der Spieler einen Hubsc…

  • Quote from Noname199: “JA das würde sich dadurch lösen lassen. Jedoch könnten dann in dieser Leitstelle alle KTW Transporte durch einen Hubschrauber durchgeführt werden und das ist auch nicht zielführend. ” Ob das jetzt sinnvoll ist oder nicht: Die Entscheidung, welchen Einsatz ein RTH fliegt, liegt bei der Leitstelle (Spieler), nicht beim RTH (§§ 6 III Satz 1f. NRettDG). Der Transport von Organen kann Aufgabe des Rettungsdienstes sein, wenn dies zur Versorgung von lebensbedrohlich Erkrankten od…

  • Oder mal die Schlagworte "Rettungsdienst" + "Heinsberg" in Google packen Quote from WDR: “Beim Rettungsdienst des Kreises Heinsberg sind neun Covid 19-Fälle bekanntgeworden. Der Schutz der Mitarbeiter wurde erhöht. Der Rettungsdienst selbst ist nicht gefährdet. Vor anderthalb Wochen hatten sich acht Mitarbeiter mit dem Coronavirus infiziert – im privaten Bereich. Eine genaue Kontaktverfolgung sei nicht möglich gewesen, auch nicht beim Rettungsdienst, sagte der Geschäftsführer auf WDR-Anfrage. Se…

  • Anstatt jetzt freche Hinweise auf die Verwendung von Deutsch oder Englisch durch einen Onlinetranslator zu jagen, hätte man das auch einfach mit der ursprünglichen Frage tuen können und sich den Spam sparen können... Quote from izak: “Bonjour ça serait bien que les premiers intervenants reste plus longtemps sur interventions après l'arrivée de l'ambulance (RTW). (Hallo, es wäre schön, wenn die Ersthelfer (FR) nach Eintreffen des Rettungswagens (RTW) länger vor Ort bleiben würden.) ” Eine solche …

  • Statusfolge NA/Statusbelegung

    BlueEagleGER - - Off-Topic

    Post

    Quote from dens: “CAVE: Nur weil der Bund da dem Status etwas zuweist sagt dass noch nichts über die reale Belegung und Bedeutung [...] aus... ” Hiermit hast du Recht, also wende das auch bei dir selbst an: Quote from dens: “Quote from Manu Schwarzenberger: “Da ist die 9 "dringend Sprechen". ” Nope, bundesweite Status-Festlegung ist 0=dringender Sprechwunsch. Die 9 ist frei belegbar bzw Fremdanmeldung... ” Die 9 ist bei uns, einem sehr fühen Verwender von Digitalfunk im RD, noch der dringende Sp…

  • WAS kann das auch. Recht aktuell planen die wohl eine komplette Serie von 3,5t-RTWs für Großbritannien. Ob die jetzt mehr aushalten als ein Strobel steht auf einem anderen Blatt...

  • Quote from Manu Schwarzenberger: “Hauptgrund der Doppelkabine war, den Praktikanten aus dem Aufbau heraus in die Fahrerkabine zu bekommen - Stichwort Unfallschutz. ” Also das hat der ASB Frankfurt Anfang 2018 auch schon ohne Doppelkabine umgesetzt. Die Idee, den 3. nicht dauerhaft nach hinten abzuschieben ist zu begrüßen, aber das geht auch mit Durchtauschen der Sitzplätze oder anscheinend durch drei Sitzplätze nebeneinander im Sprinter. Darüber hinaus ist es meiner Meinung nach ulkig, durch Ein…

  • Feuer und Flamme

    BlueEagleGER - - Off-Topic

    Post

    Oder einfach der PKW für das Kamerateam?

  • Quote from coswiger: “Wie können denn eure Intervalle das reale Aufkommen darstellen, wenn ohne unrealistische MANV-Frequenz die Auslastung zu gering wäre? Das ist doch ein Widerspruch. Liegt es daran, dass nur eine Leitung klingeln kann? ” Oder dadurch, dass alle Einsätze zu schnell abgearbeitet werden, da die Sim keine roten Ampeln oder Stau/Berufsverkehr kennt. Sprich, die Anzahl der Einsätze ist real, das resultierende Aufkommen aber zu gering.

  • Die wurden mit der Einführung der neuen MANV-Stichwörter entfernt. Die Idee ist, dass die Einsatzmittelketten bei größere Lagen die FW/TH und RD-Teil trennen, damit flexibler alarmiert werden kann.

  • Quote from FaRa: “zumal mehr und mehr Personal auf den Straßen unterwegs ist, dass die staatlich anerkannte Lizenz zum Töten hat (wortwörtlich leider). Was ich in den letzten Tagen auf Facebook lese, oder in Gesprächen mit Kollegen höre hat kaum was mit Kritik am System zu tun, sondern ist meistens Niveau Stammtischgelaber ” Ich kann dir nicht so ganz folgen. Ich verstehe nicht, wen du als Personal mit der wortwörtlichen Lizenz zum Töten meinst. Zuerst eine solch überspitze Formulierung noch mit…