Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

  • Eine LST dieser "Qualität" für eine Empfehlung vorzuschlagen, ist auf der Dreistigkeitsskala echt ziemlich weit oben...

  • Der ITW dürfte mit der geringen Frequenz eher keinen Einfluss auf die Quote haben. Für eine Springerfunktion braucht es zudem nicht zwingend einen zusätzlichen BF-RTW. Die Stadt könnte die Leute der GARD z. B. übernehmen, zudem bildet man inzwischen kräftig Nur-RDler selbst aus (anders würde die geplante Mittelübernahme von den HiOrg wohl auch zu stemmen sein). Ein RTW eines Betreibers könnte also durchaus unabhängig vom ITW wieder auf der 5 stehen.

  • IRLS Dresden (ID: 653 und 39180)

    coswiger - - Ostdeutschland

    Post

    Da hat sich zur bisherigen groben Vorplanung ja ein bisschen was geändert. Ein etwas ungewöhnliches Konzept, als Springer einen HiOrg-RTW zu nehmen, statt auch den ITW als BF selbst zu besetzen. Auch wird mit mehr KTW geplant, obwohl man von einer möglichen Reduzierung ausging (durch mehr Fahrten über Taxi und Co.). Das letzte Los ist ja ziemlich umfangreich, bisher waren das zwei.

  • IRLS Lausitz (ID: 78140)

    coswiger - - Ostdeutschland

    Post

    Du hast die KH der Nachbarn aber als POI und mit Abteilungen angelegt, also werden sie auch berücksichtigt. Das Einsatzgebiet definiert, wie der Name sagt, den Bereich, in dem Nicht-POI-Einsätze generiert werden. Das Hauptproblem entsteht aber mit den Nachbar-LSTn, da so die KH doppelt vorhanden sind. Eine LST beinhaltet nur Dinge, die sich in ihrem festgelegten Bereich befinden, nur so funktioniert das Puzzle aus LSTn für jede vorhandene Region. Ergänzend sei auch dir das Wiki nahegelegt.

  • IRLS Lausitz (ID: 78140)

    coswiger - - Ostdeutschland

    Post

    Schade, dass ihr es in der Ecke nicht schafft oder möchtet, eine gemeinsames Projekt zu verwirklichen. Damit könnte man Defizite im regionalen Detailwissen nämlich deutlich besser ausgleichen. Stattdessen macht jeden Seins, und wenig überraschend gibt es diverse Kritikpunkte. Hier sind z. B. massiv Fremd- KH und -Wachen (RTH) aufgenommen worden. Für "bestmöglich" braucht es noch einiges.

  • @Chr2: 3101, 3149 und 3251 sind kommunal.

  • Quote from asdf: “eine andere Lösung gefunden mit einem "Zwischendummy" in der Behelfsleitstelle ” Erschien mir auf den ersten Blick etwas unüblich, die Tests haben jedoch soweit funktioniert. Ist eine schön kompakte Lösung. Auf die Eigen-S1 (deine G1) und den OrgL-Defekt hab ich der Einfachheit halber allerdings verzichtet. Jetzt muss ich nur noch den Dummy irgendwo im Gebiet verstecken, denn im Baukasten sollte schon die Region angezeigt werden (wird wohl ein Wachduplikat, da somit auf der Kar…

  • IRLS Ostsachsen (ID:757)

    coswiger - - Ostdeutschland

    Post

    Die Änderungen der letzten Wochen: - Seit Monatsbeginn betreibt Falck den Bereich Görlitz mit den Wachen in Görlitz, Niesky, Mücka, Reichenbach und Rothenburg. Der Bereich Löbau mit den Standorten in Löbau, Ebersbach und Altbernsdorf wird nun vom DRK besetzt. - Die RW Königswartha ist im Stadtgebiet umgezogen. Demnächst wird zudem die RW Ottendorf-Okrilla in den Ortsteil Hermsdorf verlegt. Im Zuge dessen wird der bisherige Radeberg 85/4 dorthin umgesetzt. - Das OrgL-System im Landkreis Bautzen w…

  • Leitstelle Lausitz

    coswiger - - Ostdeutschland

    Post

    Quote from Manu Schwarzenberger: “Alles in Allem jede Menge Arbeit. ” Und das ist komischerweise bei allen Varianten in diesem Gebiet so (weshalb ich mir einen privaten Nachbarn erstellen musste). Irgendwie ist in Südpreußen der Wurm drin.

  • Depends on the times the unit is active. My case is only important for non-24-h-manned vehicles in double usage. When testing this the damaged unit did not start into the next morning shift (but the spare did). So if you get a break down just before a shift ends the repair will be done when the unit would normally be active again. If there is a straightaway shift switch (e. g. when using a 7-19-7 hrs system) the repair will be done immediately, so S6 plus about three hours. If there is a pause b…

  • Quote from MartinHorn: “Die 5008 hat keine seitlichen LED's ” Doch, auch der Delfis Europa hat seitlich ein Blau-Modul.

  • Bei der 5008 sind die seitlichen LED nicht animiert. Lassen sich doch gut parallel zu den Frobli schalten.

  • IRLS Dresden (ID: 653 und 39180)

    coswiger - - Ostdeutschland

    Post

    Nein, das scheint sich zu verzögern. Auch die anderen angedachten Ängerungen stehen noch aus. Dafür dürfte die BF jetzt endlich den zweiten RTW auf der 5 zu besetzen, was ich in der Sim aber bereits eher umgesetzt hatte.

  • Klappt nicht ganz. Wenn N und O2 draußen sind und N ausfällt, geht R1 in Dienst. Rückt dieser aus und kehrt danach O2 zur Wache zurück, geht O1 in Dienst. Kehrt R1 zurück, sind beide R-NEF an Wache. Ist O2 bei Ausfall von N an Wache und R2 kehrt zurück, geht R1 zusätzlich zu O1 in Dienst. Passiert bei beiden genannten Varianten von R1. Eine Zusatzinfo, die evtl. relevant ist: Die OrgL sind in einer B-LST angelegt.

  • Grafikwünsche

    coswiger - - Fahrzeuggrafiken

    Post

    Viele '06er Sprinter fahren sicher nicht mehr regulär im JMK. Vor zwei Jahren gabs z. B. acht neue RLP, letzten August neun. Die restlichen knapp 40 sind bestimmt zumeist bzw. nur '13er Sprinter, die 20 Reserve vermutlich ältere. Fraglich ist allerdings, ob du unbedingt zum jetzigen Zeitpunkt bereits Grafiken brauchst (und wenn eben keine veralteten). "Meine CZ" haben noch keinen Grafiker interessiert, aber es gibt ja genug Platzhalter als Kompromiss. Arbeite dich doch erstmal ausgiebig durch da…

  • Hilfe zu den POI-Tags

    coswiger - - Hilfe zum Spiel

    Post

    Habe letztes Jahr bei meinem KT-Tisch auf (m/w-unspezifische) Stationen umgestellt bzw. beim RD teils auch mehrere NFA eines KH angelegt. Getaggt sind die Stationen nur mit "KH" (Päd testweise mit "KiKli"), die NFA mit den dafür vorgesehenen. Einige wenige Fahrten in andere interne Bereiche eines Hauses werden trotzdem erzeugt. Solche Verlegungen machen aber unter fünf Prozent aus. Als Dispo kann man diese Einsätze ggf. ignorieren, in dem man auflegt. Dann blieben nur welche abzuarbeiten, die ev…

  • Ich knobel grad an einem Konstrukt, was mir nicht so ganz gelingen will. Hoffentlich blickt wer besser durch folgende Situation: - NEF 12/7, KdoW OrgL tageweise 24 h, PKW als Ausweichoption - KdoW OrgL ist auch Reserve-NEF - Wenn R-NEF benötigt wird und OrgL gleichzeitig Dienst hat, soll OrgL auf PKW wechseln. Das sollte bis Reparatur bestehen bleiben. - Wenn KdoW OrgL nicht an Wache und R-NEF benötigt wird, soll PKW als R-NEF dienen. Auch das sollte bis Reparatur so bleiben. Hab schon einige Ko…

  • Grafikwünsche

    coswiger - - Fahrzeuggrafiken

    Post

    Das dürften aber nicht mehr die aktuell genutzen Modelle sein. Auch CZ tauscht inzwischen nach etwa sechs Jahren die Einsatzmittel, seit Kurzem ist zudem Battenberg Pflicht.

  • Die nicht für dein Gebiet relevanten Nachbarn einzubauen bringt dir doch keinen Nutzen (da du vermutlich keine spielbaren Varianten von CZ erstellen willst), sondern nur zusätzliche Arbeit. Der Sinn von Anforderungen ist, nahe Einheiten als Unterstützung alarmieren zu können. Es bedeutet aber nicht, bei MANV den kompletten Nachbarkreis leeren zu können, auch wenn die Anfahrt dann eine Stunde dauert. Im realen Leben ginge schließlich auch dort das Alltagsgeschäft weiter. Ich habe mich auf Wachen …

  • Diskussion der Kriterien

    coswiger - - Empfohlene Leitstellen

    Post

    Ich empfehle dir, im Sinne des Realismus pro Region in CZ eine separate LST anzulegen. Der Name muss auch gar nicht so kompliziert sein, denn "ZZS" heißt ja lediglich RD. Meine Nachbarn habe ich nur mit dem Regionsnamen bezeichnet (macht man ja mit der eigenen auch so), samt ausgewähltem LST-Typ steht da also z. B. "EOC Karlovarský Kraj" (als FRN "ZZSKVK" und als Kürzel "KVK", aber die sind weniger relevant). Der Spieler sieht ja anhand des grauen Wachsymbols auf der Karte, welchen Nachbarn er a…