Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

  • Da sich Manu noch nicht erklärerend geäußert hat, fasse ich nochmal kurz zusammen: Es geht um eine Fachklink für Neuro und Psych. Demnach sollten diese Abt. türkis markiert werden, um nur Pat. für die Fachbereiche da hinzulenken (siehe Wiki). Auch wenn es eine spezielle Päd-Psych gibt, hat das Haus nicht den Charakter einer separat auszuweisenden Kinderklinik (sofern real nicht explizit so bezeichnet). Die Duplikatvariante ist demnach in dem Fall nicht die beste Lösung, auch wenn sie grundsätzli…

  • Quote from Manu Schwarzenberger: “Wenn es also ein normales Haus "für alle" ist ” Ist es doch, steht auch auf der von dir selbst verlinkten HP. Ergo passt meine vorgeschlagene Variante für diesen Fall. Richtig wäre demnach gewesen: Quote from Manu Schwarzenberger: “Wenn es keine reine Kinderklinik ist ja. ” @MartinHorn wird hier leider unnötig verwirrt.

  • Wäre auch ohne Duplikat möglich, wenn mann Neuro und Psych als Hauptabteilungen türkis zuweist.

  • SEG-Alarmierungen

    coswiger - - Ideen und Vorschläge

    Post

    Dafür braucht es keinen "Knopf", das lässt sich alles bereits über mehrfach angelegte Fahrzeuge und Abhängigkeiten realisieren.

  • Felix meinte kürzlich, man wäre wieder aktiv mit S. in Kontakt. Man bekommt nur bisher nicht viel davon mit. Abwarten, Schnaps trinken.

  • Quote from sdvl: “standartmäßige externe Verfügbarkeit ” Ist im Wiki nicht angegeben, also wohl unklar. Dürfte sich um die 50 % bewegen.

  • Oh je, schon wieder unnötige Diskussionen bzgl. eines recht simpel gehaltenen Verfahrens, was ein Einzelner nicht recht verstehen mag! In Anbetracht der erst kürzlich mit viel schriftlichem Aufwand an anderer Stelle beendeten Verfahren schlage ich vor, das Thema hier zu schließen. Der Antrag wurde schließlich bereits aufgrund ein bzw. zwei K.O.-Kriterien abgelehnt. Wenn seitens des Threaderstellers ein Ersatz der empfohlenen LST Wiesbaden erwünscht ist, möge er bitte dem vorgegebenen Ablauf folg…

  • Reicht jetzt glaube auch zu dem Thema, oder? Jedenfalls hoffe ich, dass @MartinHorn es sportlich nimmt und bei seiner Reaktion nur obigen Smiley vergessen hat. Dann kann ja weiter tatkräftig bewertet werden.

  • Quote from MartinHorn: “war noch nie in BaWü ” Ist zumindest für diese LST in RLP nicht von Nachteil.

  • So schlecht sieht der Delfis CS doch gar nicht aus. Aber gut, dass es über @Leitessen eine komplette Seitenansicht gibt, die hatte ich für @Feuerwehr-Tobi nämlich bisher nicht.

  • Schön, dass hier nach der vormals ablehnenden Haltung des Besitzers eine konstruktive und schnelle Nachprüfung durchgeführt werden konnte - samt Verbesserung der Qualität.

  • Anmeldeprobleme

    coswiger - - Fehlermeldungen

    Post

    Bis grad gings nicht, jetzt aber wohl wieder OK.

  • IRLS Ostsachsen (ID:757)

    coswiger - - Ostdeutschland

    Post

    Grundsätzlich gehört die erste TKZ zu jedem sächsischen FRN. Mancherorts wird darauf zur Vereinfachung im Tagesgeschäft verzichtet (da fast überall gleich), weshalb ich sie beim benachbarten Dresden z. B. nicht verwende (außer bei der BF). In OSN gibt es jedoch mehrere Städte mit zwei Wachen (Bautzen, Görlitz, Kamenz), wo die 40er zur Unterscheidung zwingend notwendig sind. Damits einheitlich ist, ist jeder FRN in der LST vollständig, also mit erster TKZ, angelegt. Auch an den Fahrzeugen steht g…

  • Wieder fein! Beim NEF gehört noch die Zahl (deshalb hab ich sie extra erwähnt) und ein LK-Schriftzug, den die als Basis genutzte Vorgängergrafik nicht hatte (ganz vergessen), auf die Tür. Siehe hier beim alten bzw. auch der Grafik des ITW zu entnehmen. Die "112" wirkt etwas zu groß. Beim ITW passt das DRK-Logo nicht ganz, etwas groß und nicht verschoben zum Fenster. Etwas verkleinern hilft vielleicht schon, evtl. reicht das Fenster etwas zu weit hoch. Die blaue Bauchbinde ist schmaler, dadurch k…

  • Es ginge noch, wenn man die PKW aus der AAO ausnimmt und damit manuell zuordnen muss. Aber ich hab sie auch als Behelfs-LST, da sie real extern disponiert werden.

  • Quote from KempterF: “Für die wenigen Regionen mit einem Organtransportdienst gilt eben, "Pech gehabt" oder zu viele Transporte auf einmal ” ...oder man implementiert PKW des MTD als KTW.

  • Quote from Leitessen: “4021 ” Die bitte nicht, da passt alles.

  • Quote from FaRa: “alles was [...] aus Leitstellenbereich Y kommt [...] geht mit einem KTW der Leitstelle Y wieder zurück in deren Bereich ” Heißt in der Regel keine Nachbar-KTW, vloppy. Allerdings wäre die "hohe Auslastung von Y" in HN ja regelmäßig doch gegeben, nicht? Eine gute Lösung wäre in meinen Augen das Freigeben der KTW mit Hinweis auf deren Anforderung nur im äußersten Fall (da fällt auch MANV im Grenzbereich drunter).

  • Hat was von einem Spoiler, oder? Ein paar Proportionen passen noch nicht ganz: "RKT", "MHW" und "RD" ist etwas groß, das Ansaugrohr etwas höher, der Rahmen des Kofferfensters breiter. Das "K" beim Logo ist deutlich dunkler, die Bauchbinde etwas. Der untere Spiegel ist zu viel, die RKL sind Comet (also kleiner), die Nieten auf der Beifahrertür sind nicht schwarz. Dachscheinwerfer und Bullhorn könnte man evtl. andeuten, falls darstellbar.