Search Results

Search results 1-20 of 205.

  • Lukas Fahrzeuggrafiken

    dens - - Fahrzeuggrafiken

    Post

    Quote from eifeler: “Also Steiermark geht glaub ich noch, aber wenn ich mir diese Witzkiste angucke, die im Burgenland als RTW läuft...” Das würde ich ja nicht mal als KTW haben wollen. Stehhöhe und so... Quote from eifeler: “ Aber OT: Ihr habt auf den österr. RTW standardmäßig kein EKG? ” Jepp, oft ist gerade mal die EN 1789 Typ B erfüllt. Für die reicht ein EKG-Sichtgerät also zB AED mit 3Pol-EKG.

  • ILS Oberland (ID: 3872)

    dens - - Süddeutschland

    Post

    Genauso wie überall in Bayern: Kommt drauf an. Erläutert unter anderem hier.

  • ILS Trier (ID: 182)

    dens - - Westdeutschland

    Post

    Du meintest BTW. Ohne K.

  • ILS Region Ingolstadt (ID 1426)

    dens - - Süddeutschland

    Post

    RTW Stellplatz Reinertshofen: BRK KV Neuburg-Schrobenhausen bewirbt sich (Facebook-Post)

  • Leitstelle Berlin (ID 130)

    dens - - Ostdeutschland

    Post

    Ganz grundsätzlich: Mehr Hände. Quasi das System was schon viele BFen fahren das zur Rea n HLF kommt, nur eben mit einer Portion weniger Personal.

  • Quote from Manu Schwarzenberger: “Mir ist da noch sehr der Fall aus Neustadt/Aisch im Kopf. Und ich würde für keinen AG die Hand ins Feuer legen, dass so ein Szenario nicht nochmals vorkommt. ” Ich weiss. Quote from dens: “[...] sollte man sich als Mitarbeiter schnellst möglich einen anderen Arbeitgeber suchen, der zumindest diesen Minimalstandard hält. ” Es gibt Arbeitgeber bei denen das wahrscheinlicher ist und Arbeitgeber bei denen das sehr unwahrscheinlich ist. Vielleicht sollte man da einfa…

  • Quote from TheOssi: “Dieses Gentlemen's Agreement kann aber über arbeitsrechtliche Konsequenzen entscheiden. ” Joa. Aber bei Massnahmen, die unter dem rechtfertigenden Notstand gedeckt sind, also alles im Bereich der direkten Lebensrettung oder Schadensminimierung, muss der Arbeitgeber schon verdammt dämlich sein den Mitarbeiter dafür anzukacken. Da sind wir wieder bei der generellen Diskussion: Wenn der AG nicht mal den breiten Rücken für lebensrettende Massnahme seiner MA hat, sollte man sich …

  • Und mal so ein kleiner Fun Fact: Im rechtfertigenden Notstand kann man alle Massnahmen rechtfertigen (deshalb heisst er ja so!) die man erlernt hat wenn man sie anwendet. Da ist so n Freigabepapier des ÄLRD entweder Makulatur oder mittelmässig nützliches Beiwerk sollte es zur strafrechtlichen Begutachtung kommen. Lernt endlich mal die Rechtslage! Ausserhalb einer 2c-Delegation ist eine SOP vom ÄLRD nicht mehr als ein gentlemen's agreement.

  • ILS München (ID: 1159)

    dens - - Süddeutschland

    Post

    Aus München hab ich nur vom Retter der TUM gehört und dass die BF-Retter vorsichtiger eingesetzt werden. Mehr nicht gehört. (Und hald der Florian Ingolstadt 1/71/1...)

  • Wie sich die Kulturen in den AAOs unterscheiden... Anderswo gibt es Einsatzleiter die den Einsatz unter Atemschutz beenden und nur noch Aussenangriff aus der Ferne machen, wenn der RTW vom Absicherungs- zu einem Realeinsatz abgezogen wird. Aber meines Wissens nach soll die Formulierung in der entsprechenden FwDV und vor allem den Empfehlungen der zuständdigen Unfallkassen doch recht eindeutig sein in Richtung "Einsatz unter PA = rettungsdienstliche Absicherung".

  • Steffens Fahrzeuggrafiken

    dens - - Fahrzeuggrafiken

    Post

    Ich würde mich auch noch einreihen: Ist bei dem Fahrzeug wirklich so viel Abstand zwischen Aufbau und Vorderwagen?

  • Sieht so aus als wäre der RETT N 5-71-1 längere Zeit Status 6. Link

  • Und selbst wenn man nur die alte Liste aus der ollen Notkompetenz-Empfehlung der BÄK aufm Auto hat, ist da auch sehr wohl ein Benzodiazepin enthalten...

  • Einsatzfahrzeuge ganz weit weg

    dens - - Off-Topic

    Post

    Haben ja auch einen Standort im Landkreis Ansbach in Bayern.

  • Quote from lukas9936: “Warum das so ist, keine Ahnung. Wenn ich mich aber richtig erinnere, ist bei sämtlichen Trauma mit NA hier die POL mit dabei. ” Dann sollte man der lieben Leitstellen und dem AAO-Ersteller mal erzählen was Schweigepflicht bedeutet...

  • Sollte doch höchstens beim Arbeitsunfall mit vB, also R6020, der Fall sein...

  • Quote from HiroHD: “Hallo, 2 Informationen zum ASB in Lauf (Wache 70): 1. Der 70/71/1 ist aktuell als Ersatz in Erlangen, dafür kam ein RTW aus Erlangen, Funkname ist 70/71/12 2. Die UG besteht aktuell nur noch aus dem N-KTW (41/72/70) ” Stimmt, kann ich so bestätigen; aktuell SA ER 10/71/1 mit Auto aus Lauf und SA NLA 70/71/12 mit dem Erlanger. Aber NKTW und 72er Kennung kann nicht stimmen.

  • Rettungsleitstelle Wien (42304)

    dens - - Ausland

    Post

    Solche taktischen Reserven in einer Stadt dieser Grösse nicht vorzuhalten würde mich eher wundern...

  • Leitstelle Holstein ID 1881

    dens - - Norddeutschland

    Post

    Quote from Lübecker: “sowas ist in der Sim nicht spielbar ansonsten könnte man ja auch die Quads usw einbauen lach ” Wieso denn nich? Für die täglich Dialyse-Fahrt reicht der Argo. (Oder wenns mal wieder länger Flüssig-Sonnenschein hatte...

  • Leitstelle Holstein ID 1881

    dens - - Norddeutschland

    Post

    Quote from Lübecker: “Moin den 80-83-01 beim DRK OV Kaltenkirchen bitte mal in 80-83-04 und den 01-85-01 in 80-85-01 ändern ” Kann ich so bestätigen. Die Skins passen. Facebook Foto zur Referenz Mit deren Argo kann man auch transportieren. Wollt ihr den auch haben?